Forum Drachenzwinge

Community => Rollenspiel für Einsteiger => Thema gestartet von: Nin am 16. Juli 2013, 22:57:56

Titel: Hilfestellungen und spezielle Angebote
Beitrag von: Nin am 16. Juli 2013, 22:57:56
Hilfestellungen und spezielle Angebote

An Einsteiger: Hilfe finden

Du bist noch neu auf der Drachenzwinge, oder allgemein im Hobby Pen & Paper-Rollenspiel, und suchst ein bisschen Unterstützung? Dann bist du hier genau richtig. An dieser Stelle bieten erfahrene Rollenspieler ihre Hilfe zu ganz verschiedenen Themen an. Schaue dich einfach in Ruhe um. Vielleicht stolperst du ja über etwas, das dich interessiert.

Wenn du etwas Passendes gefunden hast, schreibe dem entsprechenden User, bzw. Anbieter, einfach eine private Mitteilung (PM) hier im Forum und frage nach seinem Angebot. Im Regelfall erhälst du schon bald eine Antwort. Das Alter eines Angebots, also des Forenbeitrags, spielt dabei keine Rolle, denn die Angebote werden in den meisten Fällen aktuell gehalten. So oder so: Fragen kostet nichts und niemand wird dich beißen. ;)

An erfahrene Nutzer: Hilfe anbieten

Du bist bereits auf dem einen oder anderen Gebiet erfahren und möchtest Einsteigern in unser schönes Hobby deine Hilfe anbieten? Kein Problem, hier hast du die Gelegenheit dazu! Erstelle in diesem Thema einfach einen Beitrag mit deinem Angebot, z. B.:
Wichtig: Damit es hier kein Chaos gibt, erstelle bitte nur einen einzigen Beitrag für dein Angebot und halte diesen Beitrag immer aktuell. Vielen Dank!
Titel: Re: Spezielle Angebote
Beitrag von: Nin am 16. Juli 2013, 23:17:55
Dann mach ich mal den Anfang.  ;)

Systemvorstellung
Die von mir am intensivsten gespielten Rollenspiele sind die der World of Darkness. Da gibt es sehr viele verschiedene unterschiedliche Reihen (je nach Art des Übernatürlichen, aber auch abhängig vom Zeitpunkt der Veröffentlichung).
Dann gibt es da noch eine ganze Reihe weiterer Systeme, die ich immer wieder oder länger gespielt habe.


Die RPG Systeme kann ich gerne auch in Form einer Verabredung auf dem Teamspeakserver der Drachenzwinge vorstellen.

Abenteuer zu geeigneten Spielzeiten
Ich könnte - nach Absprache und nur vereinzelt - Freitag nachmittags Einsteigerrunden, gerne auch für Jugendliche, anbieten.
Die Abenteuer wären so ausgelegt, dass die Handlung nicht zu komplex wäre, trotzdem was von dem jeweiligen System rüber kommt und das Ganze an einem Nachmittag (oder auch Abend) zu Ende zu bringen sein sollte.

Hilfe beim Leiten
Wenn jemand Unterstützung bei den ersten Gehversuchen als Spielleiter (manchmal gibt's dafür auch andere Namen) sucht, dann könnte ich bei der Planung helfen und stünde auch für die Auswertung bzw. Problemlösung (wenn's nicht so läuft, wie geplant) zur Verfügung.

Software
Wenn's um Maptool und dem Schreiben von Macros geht, dann kann ich zumindest die Basics

Schickt mir einfach eine PM ... und dann sehen wir weiter.  :)
Titel: Re: Spezielle Angebote
Beitrag von: Oak am 16. Juli 2013, 23:44:10
Hallo Spieler!

leider stehe ich im Moment zeitlich extrem unter Druck und kann keine Einsteigerrunden anbieten.

Gruß,
Oak
 
Aktuell nicht anwendbar
Hallo Spieler!

Möglicherweise kann ich den interessierten Einsteigern auch etwas Interessantes zeigen.

Systemvorstellung
Ich habe einige Rollenspiele recht anhaltend gespielt. Dazu gehören vor allem Shadowrun (Cyberpunk und Magie), Earthdawn (klassische bis düstere Fantasy mit viel viel Magie), Star Wars (die Version von West End Games, auch D6 genannt) und Fate Core (leichtgängiges Universalsystem). Diese Spielsysteme oder -welten bringe ich Euch gerne näher.

Abenteuer zu geeigneten Spielzeiten
Finden sich ein oder mehr Spieler, bin ich gerne bereit etwas anzubieten. Aus Organisationsgründen benötige ich etwas Vorlauf und kann dann in den oben beschriebenen Spielwelten ein Abenteuer präsentieren. Die in der Regel dafür zur Verfügung stehenden Tage/Zeiten wären Donnerstag oder Samstag Abend ab jeweils 20 Uhr.

Hilfe beim Leiten (Vorbereitung, Spielsitzung etc.)
An der Stelle kann ich gerne, vielleicht aber auch nur bedingt helfen. Schwerpunkttechnisch würde ich von meiner Erfahrung mit einer rein elektronischen Umgebung (keine Bücher oder Zettel...) berichten, wie auch von meinen Ansätzen bei der Erschaffung und Gestaltung von Abenteuern bis natürlich zur Begleitung der laufenden Geschichten.

Software
Ich benutze häufig und schon seit langen Jahren (auch und vor allem vor dem Rollenspiel via VoIP) eine Reihe von elektronischen Hilfen. Darunter befinden sich Foren, online Wikis und auch "personal" Wikis. Gerne stelle ich meine Ansätze dazu vor und gebe Hilfestellungen bei eigenen Versuchen in die Richtung. Von den klassichen Programmen wie MapTool oder Fantasy Grounds kann ich nur ein wenig Grundwissen vermitteln. Ich bin eher aus der "weniger ist mehr" Fraktion und versuche weitestgehend ohne zu viel drumherum auszukommen - praktisch wie am Rollenspieltisch. Wenn, dann konzentriere ich mich allerdings auf Roll20.
Dazu habe ich inzwischen auch einige Erfahrung im Spielen über Google Hangout, also mit Bild und Ton, und deren Plugins, die ganz gut ohne Roll20, Maptool oder so auskommen.

Mehr zu meiner Person findet ihr in meiner Signatur oder durch direkt an mich gerichtete Fragen heraus.

Gruß,
Oak
[close]
Titel: Re: Spezielle Angebote
Beitrag von: Bryon am 17. Juli 2013, 18:35:01
Möge die Macht mit euch sein, Hoi Chummers, Den Valar zum Gruss, Bonjour les heros, etc.

das und noch ein paar andere Dinge wären die Grußworte die einem möglicher Weise von mir an den Kopf geworfen würden, noch vor den Sturmtruppen, Sternenwacht Polizisten, Orksen und anderen Übeln, die ein SL so aus dem Hut zaubern kann … zumindest wenn ich nicht am Abend zuvor gefeiert habe und wegen einem dicken Kopf die Runde kurz halten will …  >:D

► Systemvorstellung
Rollenspielsysteme kenne ich seit sehr, sehr langem – ich saß noch mit der Plastikmaske als Meister vor meiner ersten DSA Runde bei  „ im Wirtshaus zum schwarzen Keiler“ (OmG bin ich alt ..) – DSA ist aber mittlerweile nicht mehr mein bevorzugtes Gebiet auch wenn ich es trotzdem noch hin und wieder mal anbieten werde weil ich einfach einen großen Fundus an Abenteuern habe (und ich wollte immer noch mal ein Throwaler SchiffsAB leiten). Zur Übersicht spiele ich folgende Welten/Systeme:

•   All for One, Regime Diabolique (Ubiquity)
•   Shadowrun (SR3/SR5)
•   Herr der Ringe (Decipher)
•   Star Wars d6, Free Fate und Ubiquity
•   Hollow Earth Expedition (Ubiquity)
•       Ragnarök (Ubiquity)
•       DSA 4.1

► Abenteuer zu geeigneten Spielzeiten
Es gibt zwei Möglichkeiten unter denen ich tätig werde
1.   Ich habe mal Zeit und Lust und biete etwas an ohne Plan ob irgendjemand sich einfindet (wird wohl alle 2-3 Monate mal passieren – damit auch die, die sich nicht trauen zu fragen mal eine Chance bekommen)
2.   Es kommen 3-4 Anfragen zu einem speziellen System für 1-2 Abende

Spielzeiten sind immer entweder Mittwoch (19:15-23:00) oder Freitag (21:15 - oe). Es wird einem Anfänger im Rahmen der Abenteuer der Gruppe Keras Amaltheia angeboten für ein paar Abende mitzukommen und seine Nase in das Spiel einer erfahrenen Gruppe zu stecken.


► Hilfe beim Leiten (Vorbereitung, Spielsitzung etc.)
Keine Ahnung wie das funktionieren kann aber man kann mich sicher mal ansprechen –wobei ich leider keine all zu großen Verfügbarkeiten außerhalb der o.g. Spielabende aufweisen kann – was ich definitiv anbieten kann ist mal eine Co-Leiter Rolle wo man mit mir ein AB leitet das bewusst darauf angelegt ist die Gruppe zu trennen – das kann sehr lustig sein … besonders lustig ist das wenn man als SL beide Geschlechter hat und dann spezifische Rollen annehmen kann.

► Software
Ich benutze so gut wie immer MapTools (1.3.b87) sowie das TS der Drachenzwinge - Mittlerweile auch FG2

Wenn jemand Fragen hat – einfach melden, ich beiß nicht – zumindest nicht oft  ;D …

LG,

Bryon

Edit, 2014: Violett
Edit, 2017: Blau
Titel: Re: Spezielle Angebote
Beitrag von: Hexenkind am 18. Juli 2013, 14:09:51
Hallo Zusammen!

Dann werfe ich meine Hut auch mal mit dazu ;)

► Systemvorstellung:
Da kann ich leider nicht sehr viel anbieten, da ich mit den meisten Systemen selbst noch nicht so vertraut bin, aber zumindest das eine oder andere kann ich mit dazu geben

- Das Schwarze Auge

► Abenteuer zu geeigneten Spielzeiten
Das wird bei mir schwieriger, da ich im Schichtdienst min. bis 17 Uhr arbeite, Sollte ich aber Urlaub und Zeit haben, dann werde ich gerne etwas anbieten, das ich dann spontan hier bekannt gebe.

► Hilfe beim Leiten (Vorbereitung, Spielsitzung etc.)
Ich helfe gerne dabei neuen Spielleitern den Weg zu ebnen. Systemunabhängig gebe ich gerne ein paar Tipps. Wenn ihr spezielle Fragen habt, dann am besten nur zu DSA und Splittermond. Ihr könnt mich normalerweise gut per PN und Skype erreichen. Meistens bin ich auch abends noch mal im TS, da können wir uns gerne einen Termin vereinbaren.

► Software
Ich selber benutze idR TS (dort auch den TS-Roler), Maptool (Da helfe ich gerne beim gestalten von Karten und bei den Grundlagen anhand der Makros aus dem technischen Bereich) und Roll20


Bis dann und liebe Grüße
Hexenkind
Titel: Re: Spezielle Angebote
Beitrag von: Sesu am 18. Juli 2013, 20:56:16
Dann bin ich mal auch mit von der Partie:

► Systemvorstellung
- HeXXen 1733
- Das schwarze Auge (Regeln nach Version 4.1)
- Firefly/Serenity-Setting (mit PDQ#-Regeln)
- - Basierend auf der gleichnamigen Serie bzw. Filmes; Genre: SciFi-Western mit chinesischen Einflüssen

► Abenteuer zu geeigneten Spielzeiten
- zur Zeit keine

► Hilfe beim Leiten
- Strukturierung von anfallenden Daten (Spieler und Spielleiter)
- NSC-Verwaltung (Systemübergreifend) [NSC - Nichtspielercharakter]
- Konfliktbehebung (ingame, out of game)

► RPG Theorie
- alles aus dem Wer-weiß-was-Thread (http://www.drachenzwinge.de/forum/index.php?topic=15626.msg346464#msg346464)
- mittelalterliches Bankenwesen und wie es in Aventurien (DSA) aussieht
- DSA-Charaktererstellung
- DSA und seine Kulturen
- . . .

► Software
- Maptool (+ DSA- und PDQ#-Plugin)
- Helden-Software (DSA-Charerstellung)
- yEd (Beziehungsnetzwerke)
- Teamspeak
- Cloudspeicherdienste
- Evolve HQ (VPN-Programm für IPv4)


Wenn euch eines der Themen interessiert, dann schreibt mir eine PM. Wir können dann schauen, ob ich eine Einzelsitzung mache oder zusammen mit anderen Interessen einen Workshop machen.

Titel: Re: Spezielle Angebote
Beitrag von: Clawdeen am 26. August 2013, 12:34:59
(derzeit nicht mehr hier aktiv)
Titel: Re: Hilfestellungen und spezielle Angebote
Beitrag von: Seelenschmied am 06. Juli 2014, 16:16:13
Howdy, ich bind er Seelenschmied und spiele Rollenspiel (P&P + LARP) seit ich 10 bin, also jetzt seit 21 Jahren. Nebenbei spiele ich Theater und tue sonstige Dinge.

Gerne übe ich mit Neulingen, spiele mit ihnen mal überungsweise verschiedene Szenarien durch, gebe Hilfestellung beim Charakterbau (Allgemein und Systemspezifisch siehe unten) und erkläre gerne was man so beim Rollenspiel allgemein beachten sollte.

Systemvorstellung

oWoD: Changing Breeds (Werwolf + Subsysteme) - Die Apokalypse, Vampire - Die alte Welt + Maskerade, Dämon - die Gefallenen, Hintergrundwelt oWoD Allgemein
Warhammer Fantasy 2. Edition + Hintergrundwelt
Shadowrun 3. Edition (falls die noch jemanden interessiert)
Warhammer 40.000: Schattenjäger, Freihändler, Death Watch, Dunkler Kreuzzug

Abenteuer zu geeigneten Spielzeiten

schlecht möglich, maximal Nachmittags

Hilfe beim Leiten (Vorbereitung, Spielsitzung etc.)

Nachmittags gerne, da auch Systemunabhängig, wie strukturiere ich ein Abenteuer sinnvoll, wie lasse ich mir als SL genug Wege offen, etc.

RPG Theorie

Auch das sehr gerne. Was beachte ich beim Ausspielen, wie baue ich vielfältige Charakter, etc.

Software

Roll20, Teamspeak

etc.

Etc. pp. usw. usf.
Titel: Re: Hilfestellungen und spezielle Angebote
Beitrag von: Zholvar am 01. August 2015, 20:02:35
Hi, ich bin Zholvar und leite seit etwa 1997 DSA und andere Systeme und bin auch sporadisch als Spieler unterwegs (gewesen). Ich kann folgendes anbieten.

Systemvorstellung

Das schwarze Auge (eingeschränkt, da kein BETAnier; vlt in Zukunft)
Shadowrun 2.-5. Edition
Warhammer 40.000: Dark Heresy, Rogue Trader, Death Watch, Only War
Dungeons&Dragons 5th Edition

Abenteuer zu geeigneten Spielzeiten

derzeit nur am Wochenende und nur nach Absprache.

Hilfe beim Leiten (Vorbereitung, Spielsitzung etc.)

Ich helfe gerne auch unter der Woche, wenn es etwas später werden darf...

RPG Theorie

Da bin ich leider nicht mehr auf dem neuesten Stand, kann aber sicher einem Neuling gut vermitteln, was es damit auf sich hat und vor allem wie man aus der Theorie dann Praxis macht. Dazu kann ich dann auch etwas mehr sagen...

Software

Ich bin recht sicher in Roll20, benutze aber sonst eher wenig zusätzliche Technik.

Titel: Re: Hilfestellungen und spezielle Angebote
Beitrag von: Sonea am 29. Dezember 2016, 21:30:37
Da ich auch gern beim Einstieg helfe.

>Systemvorstellung

DSA (4.1 und 5)

>Abenteuer zu geeigneten Spielzeiten

zur Zeit keine, vielleicht nach meiner Bachelorarbeit
meine DSA Poolgruppe nimmt aber auch komplette Neulinge

>Hilfe beim Leiten

einfach her mit den Fragen
eigene Abenteuer habe ich zwar noch kaum erstellt, höre mir aber gerne eure Plots an und gebe Verbesserungsvorschläge so gut ich kann.
Vorgefertigte Abenteuer habe ich schon viele geleitet und gebe auch dazu Ratschläge

>Hilfe bei Charaktererstellung

DSA 4.1: Wie erstelle ich einen stimmigen Charakter (mit der Heldensoftware)
DSA 5: Wie erstelle ich einen stimmigen Charakter (ohne Hilfstool)
Wer einen super optimierten Charakter will, der immer der beste und coolste in der Gruppe ist, ist bei mir falsch
Titel: Re: Hilfestellungen und spezielle Angebote
Beitrag von: Farlon am 14. Februar 2017, 22:00:16
Hallo (neue) Drachenzwingler. Ich möchte euch ebenfalls ein bisschen Hilfe anbieten, die sich hauptsächlich an Einsteiger richtet. Bei Interesse schreibt mir einfach eine private Nachricht (PN) hier im Forum, dann schauen wir mal ob wir uns zu einem kleinen Plausch auf dem TeamSpeak-Server treffen können. :)

Einstieg ins Rollenspiel

Du bist kompletter Neuling beim Pen & Paper Rollenspiel oder hast bisher nur wenige Runden gespielt? Dann hast du bestimmt noch viele Fragen, z. B. wie so eine Rollenspielrunde überhaupt abläuft, was du dafür wissen musst, ob du irgendwelche Bücher kaufen solltest, welche Art von Spielsystemen es gibt, ob du etwas falsch machen kannst, was die ganzen Abkürzungen und Fremdwörter bedeuten, und viele mehr.

Gerne gebe ich dir einen generellen Überblick zum Thema Rollenspiel, beantworte deine Fragen, und zeige dir, dass die Einstiegshürde viel kleiner ist als du dir das vielleicht vorstellst.

Einstieg auf der Drachenzwinge

Du bist neu auf der Drachenzwinge und findest dich noch nicht so zurecht? Vielleicht fragst du dich z. B., wie du am besten zu einer passenden Spielrunde oder einer festen Spielgruppe kommst, wie das mit der Technik abläuft, was eine Poolgruppe ist, oder wo dein Anliegen am besten aufgehoben ist. Vielleicht weißt du auch noch nicht genau wie du dich verhalten sollst, wie du dich in unsere Community einbringen kannst, oder bist einfach ein wenig schüchtern.

Gerne stehe ich dir beratend zur Seite, beantworte deine Fragen, und führe dich ein wenig in unsere nette Community ein. Du wirst schon sehen, das ist alles leicher als du denkst.

Software: MapTool

Du hast allgemeine oder auch spezielle Fragen zum virtuellen Spieltisch MapTool, brauchst eine kleine Einführung oder Hilfe bei Problemen, oder möchtest wissen wie man MapTool für bestimmte Zwecke einsetzen kann?

Gerne versuche ich dir zu helfen und deine Fragen zu beantworten. Ich möchte dich aber bitten, zuerst einen Blick in den MapTool-Bereich (http://www.drachenzwinge.de/forum/index.php?board=757.0) unseres Forums zu werfen. Dort gibt es Video-Tutorials, eine FAQ, ein Makro-Tutorial und jede Menge Beiträge, die vielleicht schon deine Fragen beantworten.
Titel: Re: Hilfestellungen und spezielle Angebote
Beitrag von: Caleb am 17. Juni 2017, 12:34:04
Ich erneuere nach einer mehrmonatigen Pause mein Angebot an Einsteiger und würde mich freuen, den einen oder anderen ein paar Ratschläge mit auf dem Weg geben zu können.

Kurz zu mir...

Ich bin Caleb und weiß, dass aller Anfang schwer erscheint. Es gibt viele Rollenspielsysteme, es gibt zu den einzelnen Rollenspielsystemen oftmals viele, viele Bücher mit Regeln und Hintergrund und hier auf der Drachenzwinge kommt dann auch noch die technische Ebene hinzu, welche man meistern muss. Ich kann euch aber eines vorweg verraten: das sind in Wirklichkeit keine Hindernisse und mit ein wenig Hilfe habt ihr schnell das Wesentliche hier und in der Welt des Rollenspiels durchschaut.

Kurz zu mir vielleicht noch: angefangen hat es bei mir vor knapp 11 Jahren mit DSA, mittlerweile bin ich aber bei Splittermond gelandet. Womit wir auch schon beim ersten Punkt wären:

Systemvorstellung

Splittermond (im Moment mein favorisiertes System)
Shadows of Esteren
Savage Worlds
FATE
Midgard (in der fünften Edition)
Symbaroum
bald verfügbar: 7te See

Abenteuer zu geeigneten Spielzeiten

Als Jungvater habe ich vor allem am Abend Zeit, meist so ab 18 Uhr. Am Wochenende ist mein Terminkalender mit etwas Vorlaufzeit etwas flexibler.

Hilfe beim Leiten (Vorbereitung, Spielsitzung etc.)

Ich helfe auch gerne bei allgemeinen Fragen. Das kann von "Wie erstelle ich ein eigenes Abenteuer" bis zur Regelkunde und zu technischen Fragen reichen.

Software

Ich kann euch bei Fragen zu Maptool und  Roll20 helfen. Welche Versionen gibt es zB bei Maptool, oder wie erstelle ich einen Server... im Grunde ist das keine Hexerei (wie es manchmal zu Beginn den Anschein hat), sondern eigentlich relativ simpel. Und ich bin kein technisches Genie, also werdet ihr das auch zu verstehen lernen. :)

etc.

Traut euch zu fragen... ich und die anderen hier werden euch nicht beißen. Und jeder fängt einmal bei Null an. Überwindet man die ersten Hürden (Regeln, Technik, man kennt niemanden,...) kann das Hobby Rollenspiel zur schönsten Freizeitbeschäftigung überhaupt werden. :)

Und wenn ihr schon unbedingt spielen wollt... und euch Splittermond (http://splittermond.de) zusagen könnte (ein deutsches Fantasyrollenspiel), dann könnt ihr auch jederzeit gerne anfragen, ob ich eine Runde für euch ausrichten kann. Wenn ich gerade nicht allzuviel um die Ohren habe, kann ich solche Einsteigerrunden relativ schnell anbieten. Inklusive Regelkunde, technischer Einführung und Charbau.

Das war es mal für das Erste. Habt Spaß. Und davon am besten reichlich!

Beste Grüße, Caleb
Titel: Re: Hilfestellungen und spezielle Angebote
Beitrag von: salyer am 03. Dezember 2017, 12:49:48
Ich Helfe bei:
-Heldensoftware (ich kann euch Zeigen wie man einen "Helden" erschaff und gebe paar Tipps, sowie bei der Verwaltung von Heldensoftware)
-Maptool Einweisung als Spieler und Spieleiter (mit den DSA Rulset von Farlon)
-Fantasy Grounds 2 Spieler Einweisung und etwas Spielleiter (DSA Rulset von Eisenkessel)
-TS3 die üblichen Einstellungen und Einweisung in das DZ Würfel Tool von Jule
-DSA4.1 nach Basisregelwerk sowie einige Erweiterungsregeln
-DSA4.1 Kleines Spielleiter Tutorial für Anfänger und Fortgeschrittene
Weitere Rollenspielsysteme:
-Dungeonsalyer
Wichtig bei DSA5 kann ich euch derzeit leider nicht weiter helfen.


Bei Fragen wegen Heldensoftware, Ts3, Maptool, FG 2 PN an mich
Bei Interesse biete ich auch Einsteigerrunden in oben genannten Systemen an mit Heldenerschaffung sofern gewünscht, wenn ihr Interesse habt schreibt mir bitte eine PN.

Gruß
   Salyer
Titel: Re: Hilfestellungen und spezielle Angebote
Beitrag von: DeadOperator am 27. Dezember 2018, 01:45:53

Systemvorstellung
Ich mag Systeme mit leicht zu erlernenden Regeln und großem Erzählanteil. Daher bevorzuge ich aktuell PbtA Spiele (https://en.wikipedia.org/wiki/Powered_by_the_Apocalypse) und einige Varianten von FATE. Einzige Ausnahme ist irgendwie schon seit Jahren WitchCraft von CJ Carella (https://en.wikipedia.org/wiki/CJ_Carella%27s_WitchCraft). Folglich stelle ich Euch gerne vor:

Und da man Systeme am besten kennenlernt, indem man sie spielt:

► Abenteuer zu geeigneten Spielzeiten
Wenn sich Interessierte finden, mache ich gerne Einsteigerrunden. Schreibt mich an und ich mache einen doodle auf oder wir versuchen gemeinsam, Mitspieler zu finden. In den Einsteigerrunden geht es dann darum, das System zu entdecken. Wir werden also Charaktere gemeinsam erschaffen und einen One-Shot spielen, der möglichst viele Aspekte des System zeigt.

► Einstieg ins Rollenspiel

Ich spiele jetzt seit 32 Jahren (Stand 2018) in wechselnden Runden und habe x Systeme und Settings bespielt. Somit kann ich gerne auch kleine Workshops - z.B. auf dem TeamSpeak-Server, anbieten.
Gerne gebe ich dir einen generellen Überblick zum Thema Rollenspiel, Systeme und Settings.
Titel: Re: Hilfestellungen und spezielle Angebote
Beitrag von: Expacis am 12. Januar 2019, 10:40:08
Systemvorstellung:
Abenteuer zu geeigneten Spielzeiten:

Ihr könnt mich gerne anschreiben, dann sehen wir es ob es zeitlich irgendwie funktioniert. Ich biete im Rahmen dieses Angebots jedoch nur One-shots an.
Titel: Re: Hilfestellungen und spezielle Angebote
Beitrag von: Marot am 30. Juni 2019, 20:23:18
Huch, diesen Faden habe ich noch gar nicht gesehen. Ich biete ja so oder so recht viel im Spontanbereich an und bei mir sind fast immer auch blutigste Anfänger willkommen, aber dennoch hier nocheinmal konkreter mein Angebot:
 
Systemvorstellungen:

Fate (Core und Turbo)

[Pbta] Monster of the Week

[Pbta] Masks


Hilfe bei Charaktererstellung:
Fate: schreibt mich einfach an wenn ihr für irgendeine Runde hilfe beim erstellen von Aspekten usw braucht


Hilfe beim Erstellen und Leiten von Abenteuern ( systemunabhängige auf Plot und Stil bezogen):
Ihr habt vielleichtt schon ein zwei mal gespielt und wollt nun auch mal was leiten? Schreibt mich an mit euerer Idee und euerem Plotverlauf, ich  helfe gerne beim ausarbeiten und gebe Tips fürs Timing, Weltbeschreinung und Nsc-gestalltung

Abenteuer zu geeigneten Spielzeiten:
 Schreibt mich an, dann schauen wir mal  was zeitlich passt. Ich biete allerdings nur One und Fewshots


Freeplay und Erzähelrollenspiel:
Ihr traut euch nicht so recht  an Freies Rollenspiel ohne große Regeln heran?
Ich führe euch gerne daran heran mittels meiner eigenen Konzepte:

Face your Fate :Freeplay
Pantheon : Aufstieg der Götter
Love and Kill

 (Links kommen noch.)