Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1]   Nach unten

Autor Thema: Stimmen aus dem Jahr 2007- Gebt uns ein Zeichen ;)  (Gelesen 5418 mal)

Tomira

  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4106
  • 05. Oktober 2016, 11:15:20
Stimmen aus dem Jahr 2007- Gebt uns ein Zeichen ;)
« am: 05. Oktober 2016, 11:15:20 »

Nachdem wir nun schon einzelne User gehört haben, die sich an ihre Anfänge und damit auch die Anfänge der Drachenzwinge generell erinnert haben, wollen wir nach Jahren gestaffelt sammeln,
wer denn so alles in einem (gleichen) Jahr dazu kam und ob es noch Weggefährten gibt aus diese Zeit.

Also winkt mal fleißig in die Runde, und strengt diese graue Masse da oben mal an, ob ihr noch zusammen kriegt, wie hier euer Einstand so war.

« Letzte Änderung: 05. Oktober 2016, 11:18:41 von Tomira »
Gespeichert
"Sometimes you will never know the value of a moment, until it becomes a memory!"

Intoleranz ist ein kleines Tierchen, das nachts den Horizont enger näht.

Fynn

  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 293
  • Südaventurier
  • 14. November 2016, 21:42:30
Re: Stimmen aus dem Jahr 2007- Gebt uns ein Zeichen ;)
« Antwort #1 am: 14. November 2016, 21:42:30 »

Mensch, 2007 – dat bin ja ich! Und anscheinend war ich auch damals schon so eine unverbesserliche Nachteule, anders kann ich mir meine Registrierungs-Uhrzeit nicht erklären. :D


Dass ich zur Drachenzwinge gestoßen bin, war im Grunde genommen so eine Faust-aufs-Auge-Geschichte:

Mit dem Pen&Paper-Rollenspiel hab ich im Alter von ungefähr 14 Lenzen angefangen, damals in einer reinen Mädels-Gruppe. Durch die Pubertät haben sich vier Sechstel des Trupps jedoch zunehmend, öh, anderen Freizeit-Aktivitäten zugewendet, DSA 4.0 konnte da mit seinem Charme offensichtlich nicht mithalten. ;D Aber ich für meinen Teil bin nun mal geborener Fantasy- und Spiele-Fan und unsere Versuche, wenigstens noch zu zweit über ICQ weiter zu zocken, konnten an echtes Pen&Paper-Rollenspiel einfach nicht heranreichen. Noch dazu war das Hobby damals noch nicht ganz so bekannt und DSA-Gruppen waren in der Allgäuer Provinz dementsprechend schwer zu finden. Also musste eine Lösung her.

Von meinem damaligen Lieblings-MMORPG kannte ich die Vorzüge von TeamSpeak und dachte mir, das wäre doch gelacht, wenn nicht schon jemand vor mir auf die Idee gekommen wäre, Pen&Paper einfach über Headset zu spielen. Also brav nach „DSA über TeamSpeak“ gegoogelt und – tadaaaa! – die Drachenzwinge gefunden. Und so hab ich mich nachts zu gottloser Stunde angemeldet und mich auf die Suche nach einer Gruppe gemacht, was meiner Erinnerung nach auch relativ schnell geklappt hat (DSA war auf der Drachenzwinge damals noch deutlich überrepräsentierter als heute – und Spielerinnen unterrepräsentierter).
Meine ersten Versuche startete ich als Gjalsker Hirsch-Tierkriegerin und obwohl sich alles noch etwas ungewohnt anfühlte mit den wildfremden Spielern und ohne vollgestapeltem Spieltisch, hatte ich meinen Spaß und blickte hoffnungsvoll der Zukunft entgegen. Leider verscholl nach höchstens drei Spielterminen unser Meister und ward seitdem nie mehr gesehen... Aber ich glaube, meine spielerische Leistung hatte nichts damit zu tun. ;D Die Gruppe zerstreute sich auf jeden Fall wieder; von den Mitspielern, an die ich mich noch erinnern kann, ist inzwischen keiner mehr aktiv.

Wie das Schicksal es wollte, fiel mir kurz darauf eine neue Tischrunde in den Schoß und ich versuchte noch mal mein Glück auf dem klassischen Weg. Doch die ständigen in der Mitte abgebrochenen Abenteuer, das dauernde Charakter-Neu-Erschaffen, die ausufernden OT-Gespräche, die zähe Terminfindung und dann auch diverse Umzüge wegen Studium, Kindern etc. frustrierten mich zunehmend, weil ich ahnte, wie viel mehr Spaß mir dieses Hobby machen könnte, wenn – ja wenn – ich denn eine passende Gruppe dafür hätte und nicht einfach nur die erstbeste aus meinem Umkreis. Und so bin ich zur Drachenzwinge zurückgekehrt, die in der Zwischenzeit um einiges gewachsen war, habe nach der einen Gruppe gesucht, habe sie (auf einem kleinen Umweg) gefunden, und – sorry, Tischgruppen! – habe mich seitdem nie mehr an einen echten Spieltisch zurückgesehnt.


Tausend Dank für die vielen schönen Stunden und weiter so, Drachenzwinge!
Gespeichert
potestas vivendi ut velis

Tomira

  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4106
  • 16. Juli 2017, 01:05:36
Re: Stimmen aus dem Jahr 2007- Gebt uns ein Zeichen ;)
« Antwort #2 am: 16. Juli 2017, 01:05:36 »



Hi Tomira !! Ich Spiele schon seid  seid 1987 Lebensjahr DSA. Damals gründeteten wir eine Tischgruppe in unseren Freundeskreis.Die hielt bis 2000/2001 dann brach sie auseinander.Wegen Beruf und Familie und so weiter.

6 Jahre später. Am 9.3.2007 hatte mich mein Bruder (einer der Mitgründer der DZ) mich überedet mich hier anzumelden. Ich habe mir das erst durch den Kopf gehen lassen.Doch dann mich dazu entschlossen mich hier zu Regestrieren.

Aktiv wurde ich dann direkt auf der Rat Con 2007,2008,2009 Als SL.

DZ Con 2008,2009,2010,2014.

Ich habe 4 Gruppen hier auf der DZ. Wobei aber nur eine Aktiv ist, die auch Regelmäßig Spielt.

Herzlichen Glückwunsch DZ Zum 10 Jährigen jubiläum  :occasion13: :occasion13: :occasion13: :occasion13: :occasion13:

Ich werde weiter dabei bleiben  :sunny:  :toothy10: :headbang: :headbang:
Gespeichert
"Sometimes you will never know the value of a moment, until it becomes a memory!"

Intoleranz ist ein kleines Tierchen, das nachts den Horizont enger näht.

SivSiggi

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 535
  • I can Swim
  • 13. September 2017, 12:42:16
Re: Stimmen aus dem Jahr 2007- Gebt uns ein Zeichen ;)
« Antwort #3 am: 13. September 2017, 12:42:16 »

10 Jahre Drachenzwinge Mensch das bedeutet ja auch 10 Jahre Gruppe SivSiggi gut ich habe zwar erst im
November mein Zehnjährigen und meine Gruppe erst im Dezember aber so genau nehmen wirs jetzt nicht.
Und seit 2009 Hatten wir unsere Stamm Mannschaft mir der wir jetzt 8 Jahre jeden Sonntag Spielen zwar
nicht mehr auf TS sondern mitlerweile (seint nem Jahr) Discord aber was solls. Wir hatten viele Wegbegleiter in diesen 10 Jahren.
Die einen Waren Lange da die anderen nur 1-5 Abenteuer es ist aber auch schwer sich in eine Gruppe
Reinzufinden die schon so lange Spielt. Von all denen die vom beginn dabei Waren ist am Ende nur noch Einer übrig Geblieben.
Und am 18.04.2009 wurden aus den Stimmen Gesichter bei unserem ersten RL Treffen.
Das Tollste ist aber das aus Leuten die sich vielleicht nie getroffen Freunde geworden sind.
Ohne Drachenzwinge hätte ich meinen Besten Freund niemals getroffen. Also Danke Drachenzwinge
« Letzte Änderung: 13. September 2017, 19:31:38 von SivSiggi »
Gespeichert
Letztens beim Meistern:
Der Meister: *Mit erhfürchtiger Stimme* Es gibt die Legende von einem Ninja. Er Schaffte es ungesehen in den Kaiserlichen Palast und er Tötete den Kaiser und seine Famielie ohne das die Wachen großartig davon etwas mitbekamen. Nach seine Grausiegen tat schlich er sich wieder ungesehen davon. Dieser Ninja ist niemand anderes als.........
Solem: ..... de Captain Planet !!!!
Seiten: [1]   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.11 Sekunden mit 22 Abfragen.