Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1]   Nach unten

Autor Thema: Bibliothek - Fernleihe von RPG Büchern  (Gelesen 1203 mal)

Frostgeneral

  • Flauschy
  • Drachenritter
  • Ewiger Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10762
  • hat zu wenig Zeit
    • Frosty Pen&Paper
  • 21. April 2018, 18:23:48
Bibliothek - Fernleihe von RPG Büchern
« am: 21. April 2018, 18:23:48 »

Hallo Freunde,

ich habe mal überlegt ob man sich Rollenspiel-Bücher per Fernleihe besorgen kann und dann einscannt.
Kennt ihr Bibliotheken, die sowas haben?
Ich meine Frankfurt oder Köln haben so etwas, kann das jemand verifizieren?

Einige Bibs rühmen sich ja, dass sie jedes gedruckte Werk in ihren Archiven haben,
uA auch Tageszeitungen und sowas

hat das schon mal jemand von euch gemacht?
Gespeichert
         

Hypatia

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1712
  • Total harmlos
    • Mein Blog auf Hive
  • 21. April 2018, 20:12:26
Re: Bibliothek - Fernleihe von RPG Büchern
« Antwort #1 am: 21. April 2018, 20:12:26 »

An die Fernleihe von Rollenspielmaterial habe ich noch gar nicht gedachgt aber zu Fernleihe an sich kann ich schon ein paar Informationen geben. Die Handhabung von Fernleihen ist von Bibliothek zu Bibliothek unterschiedlich. Manche Kleinstadtbibliothek wird vielleicht gar keine Fernleihen anbieten oder nur zu nicht unerheblichen Kosten - Fernleihen machen Arbeit. Auch wenn das Bestellen einfach übers Netz geht würde ich den Arbeitsaufwand auf 10 bis 30 min pro Fernleihebuch schätzen. Meine Stadtbibliothek nimmt z. Zt. 2,50 pro Bestellung - also auch wenn die Ausleihe nicht klappt.

Einfach mal bei der örtlichen Bibliotheken nach Preisen + Handhabung fragen. Wenn erreichbar, auch bei Landes- oder Uni-Bibliotheken - letztere sind meist preiswerter als Stadtbibliotheken.

Und um zu schauen was so auszuleihen ist: im KVK findet sich alles. Die Kürzel unter Deutschland sind die Bibliotheksverbunde der einzelnen Regionen, innerhalb einer Region geht Fernleihe meist reibungslos auch in kleineren Bibliotheken.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.101 Sekunden mit 22 Abfragen.