Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2   Nach unten

Autor Thema: Nachruf Skalfloc  (Gelesen 7191 mal)

Eisenkessel

  • Herr der Dorfschänke
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20977
  • Ich bin ein Finsterling? *muhahaha*
    • [Pulsar IX] - A Science Fiction Role-Playing Game
  • 19. Februar 2020, 20:43:22
Nachruf Skalfloc
« am: 19. Februar 2020, 20:43:22 »

Am Mittwoch 19.02.2020 ist Skalfloc überraschend im Krankenhaus verstorben.
Ich habe keine Ahnung was ich euch sagen soll. Ich kannte ihn viele Jahre, habe ihn auch schon so getroffen und viele schöne und auch weniger schöne Spielabend mit ihm verbracht.

Viele von euch kannten ihn, auch wenn er sich etwas von der DZ zurückgezogen hatte und mehr auf der Dorfschänke zu finden war. Dennoch hatte er auf der DZ viele Runden und auch Freunde.

Wer von ihnen erinnert sich nicht an seinen Sturkopf, der immer mit dem Kopf durch die Wand wollte oder an seine Ideen und Ratschläge, sein Verständnis für die Küche und Lebensmittel oder seine Art einem zuzuhören.
Als ich es erfahren habe, musste ich erst mal einen Spaziergang machen. Habe meine Schuhe angezogen, Jacke übergeworfen und bin runter zum See. Danach war ich dann in der Lage, mir Gedanken zu machen, wie ich es hier mitteilen werde. 

Ich kannte ihn seit Ende 2008. Er war einer meiner Moderatoren auf der Dorfschänke. Trotz oder gerade wegen einiger Meinungsverschiedenheiten war er einer meiner besten Freunde, auch wenn ich ihn nur einmal persönlich getroffen habe. Wir haben viel Diskutiert und gelacht, und angeschrieben aber wussten immer, dass es nach ein oder zwei Tagen wieder vergessen ist. Er hat mir vor vielen Jahren bei dem Vorbreiten der Einsteigerabenteuer für DSA geholfen und war da immer bereit, der Ersatzspieler zu sein. Damit hatte er einigen Neuen einen unvergesslichen Abend bereitet.

Ich weiß nur, dass ich ihn sehr vermissen werde und es hier einigen genauso gehen wird.


Dieser Post ist mit Zustimmung seiner Familie entstanden.
« Letzte Änderung: 19. Februar 2020, 20:56:54 von Eisenkessel »
Gespeichert
Grüße
Eisenkessel (Torben)

- Vorstellung im DZ-Forum


TS: irrenhaus.unbesiegbar.com
der TS Server darf genutzt werden ;)



Hier gewinnen alle die mitmachen!

Darkmatter

  • GRUPPE Into Darkness
  • Glücksdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 716
  • 19. Februar 2020, 20:45:36
Re: Nachruf Skalfloc
« Antwort #1 am: 19. Februar 2020, 20:45:36 »

in welchem jenseits er sich auch immer wieder findet: möge er immer jemanden zum zusammenstauchen haben.
Gespeichert
Verschwende keine zeit mit dem Streit darum wie ein guter mann sein muss - sei einer
 - Mark Aurel

sag die brutale nackte wahrheit stets auf die krasseste kälteste weise.

bubuline

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2025
  • 19. Februar 2020, 20:46:10
Re: Nachruf Skalfloc
« Antwort #2 am: 19. Februar 2020, 20:46:10 »

Danke für deine Worte.

Ich werde ihn sehr vermissen. Einer der besten Freunde die ich habe und hatte.

bubu
Gespeichert

Das_Hampelstielzchen

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 167
    • Youtube-Kanal (Das_Hampelstielzchen)
  • 19. Februar 2020, 21:08:43
Re: Nachruf Skalfloc
« Antwort #3 am: 19. Februar 2020, 21:08:43 »

Ich kannte ihn zwar nur von einer handvoll Sessions und ein paar Gesprächen im TS, aber kann bestätigen, dass er ein Mann mit Reibungsfläche war, aber auch jemand mit dem man ein gutes Gespräch führen konnte. Nicht die schlechtesten Eigenschaften eines Menschen. Beileid an die Hinterbliebenen und friedvolle Ruhe oder was er sich wünschen würde für ihn.
Gespeichert
Mein Youtube-Kanal mit Rollenspielrunden und -inhalten

https://www.youtube.com/channel/UC_9CpgTf91k3gvD36yO6sNg?

Kanaltrailer:   Des Hampelstielzchens Welt

https://youtu.be/M-5Sp_FPp6g

azareon29

  • Hilfe-Team
  • Königsdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1970
  • Exarch of the Millenium, Defender of Titans
  • 19. Februar 2020, 21:14:36
Re: Nachruf Skalfloc
« Antwort #4 am: 19. Februar 2020, 21:14:36 »

Er war ein treuer Mitspieler und Weggefährte. Er war einer der ersten Menschen, die ich hier auf der DZ kennen und schätzen gelernt habe. Skalfloc, du wirst uns fehlen ...

Gespeichert
Quid est libertas? Potestas vivendi, ut velis.

"So rufet alle nach Mord und entfesselt des Krieges blut'ge *würfel würfel* äh... Meerschweinchen..."

Krissa

  • GRUPPE Chroniken von Tyr Poolgruppe
  • Glücksdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 902
  • Ich kann nicht malen... auch keine Skizzen
  • 19. Februar 2020, 21:26:19
Re: Nachruf Skalfloc
« Antwort #5 am: 19. Februar 2020, 21:26:19 »

Kann nicht. Augen auf. Augen zu. Es verschwindet nicht.
"Man ist so lange nicht richtig tot, wie jemand an einen denkt."
Ich denke. viel.
Gespeichert
Ich bin logisch.
Kann ich doch nichts dafür, dass du meine Logik nicht nachvollziehen kannst.

"Der Mensch ist das einzige Tier, das zu denen, die es fressen will, freundlich ist, bis es sie frisst."
Samuel Butler (1835-1902)

https://m.youtube.com/watch?v=nrIPxlFzDi0

http://www.drachenzwinge.de/forum/index.php?topic=74843.0

Beo

  • Hilfe-Team
  • Goldener Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5283
  • ~die Drachenbändigerin~
  • 19. Februar 2020, 22:25:03
Re: Nachruf Skalfloc
« Antwort #6 am: 19. Februar 2020, 22:25:03 »

Es ist seltsam...... Ich kannte ihn kaum und doch hat die Zeit in meiner ersten DSA Runde hier auf der DZ mit ihm kein negatives Bild hinterlassen.
Er war kompliziert - das wohl! Aber auf seine Art und Weise herzensgut.

Ich nehme Anteil und spür die Traurigkeit vieler.
Dennoch erinnere ich mich lieber mit einem Schmunzeln an meine aller erste, völlig verkorkste Kampagne wo er ein Teil von war ... Und die Erinnerung macht mich lächeln und ich denke ihn auch.

10 einhalb Jahre Drachenzwinge!
Machs gut Skalflok.  :angel2:
Ich vergess dich nicht.
« Letzte Änderung: 19. Februar 2020, 22:27:32 von Beo »
Gespeichert

Onkel Kahin

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 3482
  • Kekse bringen den Weltfrieden
  • 19. Februar 2020, 23:41:21
Re: Nachruf Skalfloc
« Antwort #7 am: 19. Februar 2020, 23:41:21 »

 :'( :'( :'(

Wir werden dich vermissen :(
Gespeichert
Es ist nicht immer das Ziel, dass alles exakt gleich gut ist. Gameplay ist kein Kommunismus. Es muss nicht alles gleich (gut) sein.
Ein Herz für Optimierer und PGler.

Kekse, meine Freunde, Kekse! Sie entfachen die Macht des Allfeuers und schaffen das Geheimnis der Konvokation.

Wenn der Meister eure SCs töten will, schafft er das so oder so. Lehnt euch zurück und lasst euch auf das AB ein

Ragnarog

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1353
  • Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen
  • 20. Februar 2020, 06:43:53
Re: Nachruf Skalfloc
« Antwort #8 am: 20. Februar 2020, 06:43:53 »

So wird einem die uns gegebene Sterblichkeit immer wieder bewusst erst baut man Lampen an und plötzlich haut einen eine Nachricht von Torben [Eisenkessel] erstmal aus der Bahn.

René hat mit meine Zeit auf der Dz geprägt, er war weiß Gott nicht einfach. Allerdings wäre  das bei seiner Geschichte auch bestimmt niemand.

René war ein toller Freund und Rollenspieler der immer ein offenes Ohr, aber auch eine sehr direkte Art hatte.
Ich hoffe das er da wo er jetzt ist das Glück hat was im hier größtenteils versagt war.

Machs Gut und man sieht sich.
Gespeichert
Lebe, Lies und Stirb

eldarion

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 634
  • 20. Februar 2020, 09:26:47
Re: Nachruf Skalfloc
« Antwort #9 am: 20. Februar 2020, 09:26:47 »

Mit Skalfloc verbindet mich eine lange und tiefe Freundschaft. Rollenspiel hat uns viele Jahre wundersame Abenteuer und Erlebnisse beschert, schon lange vor der DZ. Ja, er war ein Mann mit Ecken und Kanten, aber wenn man seine "Schalter" richtig zu bedienen wusste, war er ein Spieler, der eine Runde bereichern konnte. Mehr als einmal war ich froh, dass er als Macher meine Spielrunde vor ewigen rumgeplane bewahrt und die Initiative ergriffen hat. Gleichwohl erinnere ich mich mit Schmunzeln auch an Aktionen die gewaltig in die Grütze gingen.

Skalfloc hat eine meiner größten Kampagnen mit Leben gefüllt und die Welt gestaltet. Seine Taten werden in den Tagebüchern weiter bestehen.

Zum Abschluss bleibt mir nur zu sagen: Danke für alles, mein Bester!
Gespeichert
Meine Kampagnen: www.eldarion.de

azareon29

  • Hilfe-Team
  • Königsdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1970
  • Exarch of the Millenium, Defender of Titans
  • 20. Februar 2020, 14:38:11
Re: Nachruf Skalfloc
« Antwort #10 am: 20. Februar 2020, 14:38:11 »

Mit Skalfloc verbindet mich eine lange und tiefe Freundschaft. Rollenspiel hat uns viele Jahre wundersame Abenteuer und Erlebnisse beschert, schon lange vor der DZ. Ja, er war ein Mann mit Ecken und Kanten, aber wenn man seine "Schalter" richtig zu bedienen wusste, war er ein Spieler, der eine Runde bereichern konnte. Mehr als einmal war ich froh, dass er als Macher meine Spielrunde vor ewigen rumgeplane bewahrt und die Initiative ergriffen hat. Gleichwohl erinnere ich mich mit Schmunzeln auch an Aktionen die gewaltig in die Grütze gingen.

Skalfloc hat eine meiner größten Kampagnen mit Leben gefüllt und die Welt gestaltet. Seine Taten werden in den Tagebüchern weiter bestehen.

Zum Abschluss bleibt mir nur zu sagen: Danke für alles, mein Bester!
Das hast du wunderbar gesagt. Danke!
Gespeichert
Quid est libertas? Potestas vivendi, ut velis.

"So rufet alle nach Mord und entfesselt des Krieges blut'ge *würfel würfel* äh... Meerschweinchen..."

Seelenschmied

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2911
  • Voodoozwiebelig!
  • 20. Februar 2020, 17:31:37
Re: Nachruf Skalfloc
« Antwort #11 am: 20. Februar 2020, 17:31:37 »

Danke Eisenkessel. Habe es auch gestern Nachmittag erfahren und überlegt ob ich heute einen Nachruf für ihn schreiben soll. Jetzt warst du schneller. Und hast genau das zum Ausdruck gebracht was auch ich geschrieben hätte.

Als ich auf FB die Nachricht bekam war ich erstmal geschockt und schwer getroffen. Wollte ihn eigentlich im Sommer besuchen fahren, zum ersten mal. Wir haben lange miteinander gespielt. Kennen gelernt habe ich ihn 2013 weil für eine Spontanrunde Werwolf ein Spielleiter gesucht wurde und ich ihn und ein paar andere (darunter bubuline) durch einen Weltkriegsbunker mit Giftgaswaffen geleitet habe. Seitdem haben wir immer öfter zusammen gespielt bis er ein fester Bestandteil meines Wochenablaufes war. Haben auch so privat viel gequasselt und zusammen gezockt. Ach Gott, was haben wir Stunden verlabert.

Ich werde ihn schmerzlich vermissen, unseren Querkopf.
« Letzte Änderung: 20. Februar 2020, 17:34:27 von Seelenschmied »
Gespeichert
Hammer
Seele
Amboss

Choccini

  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 349
  • 20. Februar 2020, 19:05:14
Re: Nachruf Skalfloc
« Antwort #12 am: 20. Februar 2020, 19:05:14 »

René

du hast mich angespornt, ja manchmal getrieben, mich mit in deine Rollenspielwelt mitgenommen, meine Charaktere verletzt oder geschützt.
Neue Runden gestartet und manche wieder abgebrochen, einen vor den Kopf gestoßen und wieder aufgefangen.
Gehadert mit der Welt und sie doch geliebt. Immer zugehört, immer für mich da…. mein Freund,
schön, dass wir eine Weile einen gemeinsamen Weg gehen konnten.
Gespeichert
Immer der Zeit vorraus

Zent

  • Spielleiter
  • Drache im Ei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
  • 21. Februar 2020, 17:12:43
Re: Nachruf Skalfloc
« Antwort #13 am: 21. Februar 2020, 17:12:43 »

Ich kannte ihn nicht so lange. Die Runden mit ihm waren immer intressant. Ich habe ihn immer geschäzt als Gesprächspartner. 
Zu Hoffen bleibt das er nun dort ist wo immer er auch sein will und es wirklich ein besserer ort ist . 
Natürich gild mein Beileid den hinterbliebenden .

Quant / Zent
Gespeichert

Meister_Elch

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 155
  • 21. Februar 2020, 19:48:23
Re: Nachruf Skalfloc
« Antwort #14 am: 21. Februar 2020, 19:48:23 »

Beileid den hinterbliebenen und denjenigen die Trauern.
Gespeichert
Geht ins Ohr, bleibt im Kopf.
- Heckler& Koch
Seiten: [1] 2   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.113 Sekunden mit 22 Abfragen.