Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1]   Nach unten

Autor Thema: [DSA4.1] Eine abenteuerliche Reisen (5/5)  (Gelesen 162 mal)

Onkel Kahin

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2899
  • Kekse bringen den Weltfrieden
  • 14. April 2021, 05:46:24
[DSA4.1] Eine abenteuerliche Reisen (5/5)
« am: 14. April 2021, 05:46:24 »

Die Zwölfe zum Gruße


Aventurien im Jahre 1037 nach dem Fall des alten Bosparan

            Viele Jahre der Finsternis und voller Schmerzen liegen hinter den Menschen, Elfen und Zwergen des Mittelreichs. Auch wenn an vielen Fronten endlich so etwas
            wie Frieden eingekehrt ist, schwelen doch im gesamten Reich noch kleinere und größere Feuer, welche die Kräfte des Reiches binden. So haben die Gewalt und
            Grausamkeit in vielen Teilen des Reiches zugenommen und die wenigen Männer und Frauen, die noch für die Fürsten ihren Dienst als Gardisten, Büttel oder in
            so manchem Fall auch als Söldner verrichten, sind mit den Problemen auf dem Lande oftmals alleine und vergessen.

            Gleichzeitig muss sich das Reich auch immer wieder gegen Angriffe aus den Dämonenlanden erwehren, sodass umso mehr für all die größeren und kleineren
            Probleme der Bevölkerung kaum Kräfte gebündelt werden können. Und dabei wäre Unterstützung und Hilfe doch oftmals dringend nötig. Selbst die Kirchen der
            Zwölfe sind nach Jahren der Kriege ausgeblutet und so mancher Tempel hat seit mehr als 10 Jahren keinen Geweihten mehr gesehen, der den Gläubigen hier
            den ersehnten Trost spenden könnte.

            Und dann stehen auch noch gewaltige Veränderungen bevor: Die Zeitenwende steht laut Meinung vieler Gelehrter aus ganz Aventurien bevor. Der Sternenhimmel
            ist in Unruhe geraten. Eine ungewöhnlich hohe Zahl von Sternschnuppen und sogar niedergehenden Sternen lässt die Zeichen der neuen Zeit schon erahnen.
            Bisher lassen größere Veränderungen noch auf sich warten, doch die Unruhe ist an vielen Orten deutlich spürbar.

            Angespornt durch die Geschichten der Barden, durch Predigten einzelner Kirchen und der Aussicht auf Ruhm und Reichtum, machen sich immer wieder junge
            Menschen, Zwerge und Halbelfen auf den Weg, "das Böse zu bezwingen, wo es sich zeigt."




DSA 4.1 Einsteigerrunde: Eine abenteuerliche Reise (5/5)


Onkel Kahin              als              Spielleiter und Chronist                 
                                        
   DeRoNnY              als              Ritter Wolpje Etzel von Bachsjerpengurken                  Ritter des alten Schlages aus dem Bornland
   Brina von Mythenmetz              als              Kriegerin Larja vom Stein                  Kriegerin der Rondras Schwertkunst zu Winhall aus Andergast
   C-D-P              als              Seine Gnaden Grimwulf Schotterbier                  Hügelzwergischer Diener des Ingerimm zu Angbar
   TrueSelf              als              Adepta Linje vom Nebelturm                  Adepta minor clarobservantia und Astrologin aus dem Mittelreich
   Corvin              als              Blanca Blütenherz                  Halbelfische reisende Bardin aus dem Mittelreich



Spieltechnische Daten

Spieltermin                                                        Montags ab 19:30, wöchentlich
Start der ReisePhex des Jahres 1037 BF
Startpunkt der ReiseDie Ortschaft Nadoret am Großen Fluss, Grafschaft Ferdok, Baronie Nadoret
Machtniveau zu Beginn                              gering
Verwendete TechnikDZ.-Teamspek, Würfeltool und roll20.net sowie DZ-Forum
AventurienIn Größe und Artenvielfalt erweitert, Metaplot weitgehend berücksichtigt


« Letzte Änderung: 14. April 2021, 17:37:56 von Onkel Kahin »
Gespeichert
Es ist nicht immer das Ziel, dass alles exakt gleich gut ist. Gameplay ist kein Kommunismus. Es muss nicht alles gleich (gut) sein.
Ein Herz für Optimierer und PGler.

Kekse, meine Freunde, Kekse! Sie entfachen die Macht des Allfeuers und schaffen das Geheimnis der Konvokation.

Wenn der Meister eure SCs töten will, schafft er das so oder so. Lehnt euch zurück und lasst euch auf das AB ein
Seiten: [1]   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.121 Sekunden mit 23 Abfragen.