Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2   Nach unten

Autor Thema: [Cinema] Scheibenwelt: Gallige Gipfel AUFNAHME [4/4]  (Gelesen 573 mal)

Marot

  • Hilfe-Team
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2693
  • 17. Oktober 2020, 11:34:13
[Cinema] Scheibenwelt: Gallige Gipfel AUFNAHME [4/4]
« am: 17. Oktober 2020, 11:34:13 »

Gallige Gipfel
Eine Rollenspiel-Miniserie im Geiste Terry Pratchetts

„Der Gurubarurabasmasch ist nicht der heiligste Berg der Scheibenwelt, auch nicht der Höchste, Schönste, Magischste, Interessanteste, strategisch Wertvollste oder historisch Bedeutsamste, aber er ist ganz bestimmt der Gemeinste.“
Lorenzo Spinnenfeind, Bergsteiger und Poet

Ank-Morkporg im Jahre der gemeinen Feldzecke:

Die „Gesellschaft für außerordentliche Expeditionen außerordentlicher Gentlemen“ hat ein großes Problem.
 Die reiche, resolute und ungentelmännische Erbin des reanuellen Winzerimperiums Korkenfein, Liselotte Korkenfein hat sich in den Kopf gesetzt den großen Traum ihre Vaters zu erfüllen. Sie will an seiner Statt den letzten umgestiegenen Berg der Scheibenwelt, den Gurubarurabasmasch, besteigen.  Das aber darf nicht geschehen, denn:
1.   Fräulein Korkenfein ist die Nichte des aktuellen Obersten Expeditionisten Heinrich Korkenfein, der mit ihr gewettet hat, dass sie scheitert, und zwar um ihr Erbe.
2.   Die Gesellschaft hat seit Jahrhunderten nicht versucht den Gurubarurabasmasch zu besteigen, und dafür gibt es einen guten Grund: Er ist wirklich hundsgemein und bietet keinerlei Attraktionen. Wenn jetzt jemand, der nicht zur Gesellschaft gehört, ihn tatsächlich besteigt, wäre das äußerst unerfreulich! Wofür gibt es denn eine Gesellschaft für außerordentliche Expeditionen, wenn außerordentliche Expeditionen nicht von der Gesellschaft bestritten werden.
3.   Fräulein Korkenfein ist, wenn auch hochbegabt, sportlich, geschickt und abenteuerlustig, äußerst ungeeignet für die Besteigung eines Berges:
Sie ist nämlich kein Gentleman.
4.   Die Gesellschaft ist um Fräulein Korkenfeins Gesundheit besorgt, da, wie der gesellschaftseigene Physikus und Zauberer Dursel Drumsik, feststellte, dass Frauen zum Bergsteigen nicht die richtige Physik haben. Die Schwerkraft, so sagt er, habe in höchsten Regionen eine beträchtliche Wirkung auf Teile der weiblichen Anatomie1.

Daher bleibt der Gesellschaft keine Wahl als zum Äußersten zu schreiten, um zu verhindern, dass Fräulein Korkenfein ihre Mission erfüllt. Sie schicken einen eigenen Mann ins Rennen.  Flexibus Ferderals von Sto Lait, den Größten Bergsteiger der Ebenen, Teilzweitverführer und Poet2

Die alten mündlich überlieferten Regeln der Gentlemännerei aber zwingen die Gesellschaft dazu Fräulein Korkenfein mit einem eigenen Expeditionsteam auszustatten.
 Dafür haben sie natürlich nur die Besten der Besten gewählt:
Expeditionsleiter ist: Eduardo Spinnenfeind: Bergsteiger mit Höhenangst

Zuständig fürs Material: Zimbel der Zwerg: klaustrophobische Erfinderin auf der Flucht

Spezialist für Alpines Terrain
Urbanius der Stadtroll: Hat noch nie einen Berg gesehen

Doch Liselotte Korkenfein wäre nicht Liselotte Korkenfein, wenn sie sich so leicht abschrecken ließe.
Am Sterbebett ihres Vaters hat sie geschworen den Berg den er nie erklimmen konnte endlich zu besiegen, und das wird sie tun, mit oder ohne Gentlemen.

 Als wäre das alles aber nicht schon aufregend genug wurde vor kurzem der sogenannte Qiekerkasten erfunden. Damit kann man seine ungefilterte Meinung Konsequenz los in einen Kasten sprechen und / oder mit der eingebauten Kamera Bilder3 machen und der kleine Dämon im inneren erzählt es seinen Dämonenfreunden über das das sogenannte D-Netz 4, die es dann ungefiltert aus ihren Kästen herausquicken
So ist plötzlich ganz Ank-Morpork dabei, wenn eine junge Frau und ihre bedauernswerten Begleiter sich aufmachen das letzte Abenteuer der Scheibenwelt zu bestreiten und eins ist klar: Ank-Morpork hat Meinungen  und die sind ganz schön laut.

Dies ist die Scheibenwelt, auf dem Rücken von vier Elefanten auf dem Panzer der Weltenschildkröte Groß Atui. Dem denkbar Unwahrscheinlichste aller Orte und doch ein Spiegel von Welten
Manchmal ist ein gemeiner Berg mehr als ein gemeiner Berg, wenn die ganze Welt auf jene schaut die ihn besteigen und es um mehr geht als nur ein Erbe. Es geht um Symbole, und da hört bekannter maßen jeder Spaß auf!


1 Bei der Ausführung dieses Sachverhaltes wird er regelmäßig rot
2 Alle Bergsteiger sind Poeten, das hat laut Dursel Drumsik etwas was mit etwas zu tu, das Er Frontaralenkreativitätsdrüse nennt, die auf höchsten Höhen Besonders angeregt wird. Ein Experiment mit einem Affen, einer Katapultmaschine und einer Banane soll dies laut Drumsik bewiesen haben. Der Banane geht es im Übrigen gut.
3 So lassen sich auch die Bilder verschicken. Die Dämonen zeigen die gemalten Bilder über die D-Leitungen ihren Freunden, die sie dann abmalen 5
4 Kurz für Dämonennetzwerk
5 Vorzugsweise Abbildungen vom Abendessen!


Meine Scheibenwelt:
So, ich traue mich endlich mal einen meiner großen Träume zu wagen. Terry Pratchett ist wahrscheinlich neben Erich Kästner das einzige Idol, das ich wirklich habe und seit Jahre möchte ich dieses Projekt einmal wagen. Eine originale Geschichte auf er Scheibenwelt.
Hier geht es wohlgemerkt nicht darum so viele Figuren aus dem Romanen wie mögliche auftreten zu lassen oder klassische Scheibenwelterlebnisse nach zu spielen. Es geht um das Flair, den ich in en Büchern gefühlt habe und um eine eigene Geschichte in dieser wunderbaren Welt.
 Ich suche vier Spieler/innen für 3- 6 Spielsitzungen ab Anfang November. Ich möchte, wenn möglich aufnehmen und eventuell auf rollenhörspiel.de veröffentlichen.

Wann?
Gespielt wird an vorbestimmten Sonntagen oder Montagen

Die Sonntage oder Montage die mir  erstmal vorschweben sind:
1 oder 2 .11
15 oder 16.11
 Montag der 30. 11
6 oder 7 .12
 Und vielleicht 21.12

Wir können auch noch in en Januar reinschauen und alles ist momentan noch verhandelbar.

Rahmenbedingungen:
Wir nutzen natürlich mein immersives System Cinema und ich würde sehr gerne Aufnehmen, da es einfach Schade drum wäre es nicht zu tun.
 Das geschnittene Werk möchte ich dann auf Rollenhörspiel.de veröffentlichen.

Charaktere:
Für die Rolle der Liselotte hätte ich gerne jemand mit femininer Stimme und für die Rolle des Eduardo jemanden mit eher maskuliner Stimme. Das liegt einzig daran das die Figuren geschlechtertechnisch nicht anpassbar sind und bei einer Aufnahme crossgender sehr verwirrend ist.
 Die anderen Figuren sind genderfrei wählbar.
 genauere Charakter gaben gibt es nach der Wahl der Wahl der Figuren

Liselotte Korkenfein
Eine Junge Frau mit Ambitionen und zwar denen zu tun und zu lassen auf was sie Lust hat. Ganz schön viel verlangt!

Edurado Spinnenfeind
Der Spross einer langen ahnenketten von Abenteurern. Leider hat er für die Abenteurer so gar kein Talent. Höhenangst ist nur eines seiner vielen Probleme. Angst vor Frauen ein anderes. Die Expedition ist seine Chance sich vor seiner Familie zu beweisen und noch wichtiger, vor der bezaubernden Fräulein Korkenfein.

Zimbel die zweigsche Erfinderin: Zimbel ist in die  Stadt gekommen um so weit wie möglich von Stollen fort zu kommen.  Sie hat vor kurzem etwas erfunden, dass ihr jetzt einige Probleme macht und da sind ganz schön unangenehme gesellen hinter ihr her. Eine Reise in die Berge kommt da gerade recht.

Urbanius der Stadttroll: Trolle kennen sich in den Bergen aus, sie sind ja aus Stein! Dummerweise ist Urbanius in der Stadt geboren worden. Er ist ein echter Pflastersteintroll. Das hält ihn aber nicht auf, seinem Traum zu folgen, ein echter Abenteuergentlemen zu werden. Auf in die Ferne, die Welt sehen, sich einen Namen machen und ähm... gentelmännersiches tun....

Wir nutzen:
Roll20
TSDZ
Klatschanischen Kaffee

Das Windhundprinzip kommt nicht zur Anwendung

Ich freu mich auf euch


 
« Letzte Änderung: 19. Oktober 2020, 13:46:05 von Marot »
Gespeichert
Rollenhörspiel.de
Rollenhörspiele mit Spieleiter/innen und Spieler/innen der Drachenzwinge produziert

Isaan

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 481
  • 17. Oktober 2020, 12:50:41
Re: [Cinema] Scheibenwelt: Gallige Gipfel AUFNAHME [0/4]
« Antwort #1 am: 17. Oktober 2020, 12:50:41 »

Moin,

Ich hätte Interesse da mit zu wirken.
Die genannten Termine würden für mich nach jetztigem Kalender alle passen.

Ich hätte großes Interesse an Utbannius.
Gespeichert

GilArmor Sternenschweif

  • GRUPPE Abseits der Wege
  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 311
  • 17. Oktober 2020, 13:31:44
Re: [Cinema] Scheibenwelt: Gallige Gipfel AUFNAHME [0/4]
« Antwort #2 am: 17. Oktober 2020, 13:31:44 »

Marot, das ist viel zu viel, um es zu lesen, bevor ich antworte! Und irgendwo stand das Wort Windhund...also spute ich mich lieber.

Egal, was auch immer da oben steht...ICH WILL DABEI SEIN. Pratchett ist die Sonne um die meine Schildkröte kreist! Ich habe mir eben die komplette Ausgabe in englischer Originalfassung gebunden in Zwergenleder (nicht gemacht von Zwergen, sondern gemacht aus Zwergen) gekauft. Das kann unmöglich ein Zufall sein!

EDIT (3 Sekunden später): Nach der Lektüre, die ungemein anregend und kurzweilig war, bewerbe ich mich für "Eduardo Spinnenfeind - genau, einer von DEN Spinnenfeinds!"
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2020, 13:48:59 von GilArmor Sternenschweif »
Gespeichert

Todesschnitzel

  • Drache im Ei
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
  • 17. Oktober 2020, 15:46:29
Re: [Cinema] Scheibenwelt: Gallige Gipfel AUFNAHME [0/4]
« Antwort #3 am: 17. Oktober 2020, 15:46:29 »

Aloha erst mal.
Die Beschreibung ist ja mal mega!
Ich würde gerne Mitmachen, aber habe selber ein, bis zwei Probleme:
1. Der feine Herr ist unerfahren.
2. Ihm fehlt es an weiblicher Stimme.
Falls trotzdem Interesse an einer Aufnahme besteht, hätte er allerdings auch kein Problem sich anzupassen, egal ob es um seinen Charakter o.Ä. geht.
Er schimpft sich als recht schnellen Lerner von allem Möglichen, aller Gegenbeweise zum Trotz und redet häufig mit sich selbst.
Gespeichert

Sirion

  • GRUPPE Finstere Zeiten
  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 460
  • 17. Oktober 2020, 15:56:48
Re: [Cinema] Scheibenwelt: Gallige Gipfel AUFNAHME [0/4]
« Antwort #4 am: 17. Oktober 2020, 15:56:48 »

Wenn totale Unerfahrenheit in Bezug auf die Scheibenwelt kein Hindernis ist, wäre ich gern mit von der Partie.
Ob nun als Fräulein Korkenfein oder eine der nicht- geschlechtsspezifschen Rollen.
Gespeichert
Interessiert u.a. an: KULT, WoD/CofD, WFRPG

MercySagan

  • GRUPPE The New Orleans Project
  • Drachling
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 77
  • 17. Oktober 2020, 22:38:33
Re: [Cinema] Scheibenwelt: Gallige Gipfel AUFNAHME [0/4]
« Antwort #5 am: 17. Oktober 2020, 22:38:33 »

Was für ein Abenteuer!

Wie wundervoll wäre es mir vergönnt, mich als Fräulein oder Zwergin  bethätigen zu können.

Alternativ beantrage ich eine Karte für die erste Reihe im Publikum!
« Letzte Änderung: 18. Oktober 2020, 02:23:32 von MercySagan »
Gespeichert

Beo

  • Hilfe-Team
  • Goldener Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5303
  • ~die Drachenbändigerin~
  • 17. Oktober 2020, 22:45:07
Re: [Cinema] Scheibenwelt: Gallige Gipfel AUFNAHME [0/4]
« Antwort #6 am: 17. Oktober 2020, 22:45:07 »

...

Alternativ beantrage ich einen Karte für die erste Reihe im Publikum!

me too
Gespeichert

Marot

  • Hilfe-Team
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2693
  • 19. Oktober 2020, 13:56:34
Re: [Cinema] Scheibenwelt: Gallige Gipfel AUFNAHME [4/4]
« Antwort #7 am: 19. Oktober 2020, 13:56:34 »

So, ich habs mir genau angeschaut und komme zu dem Schluss, das ich die Montage nicht per se ausschließen will. Daher habe ich mich für folgende Spieler/innen entschieden

 
Mercy Sagan als ?
Sirion als ?
Isaan als Urbanius
Gilarmor Sternenschweif : Als Eduardo

Die Damen müssten sich noch einigen wer welche Rolle spielen will.
Auch möchte ich nochmal drauf hinweisen, das wrir aufnehmen und veröffentlichen. Das heißt man sollte noch mal sicher setellen,d as die Audioqualitätd es Microphones dem einigermaßen gerecht wird ( verbindung sollte halt einigermaßen stabil sein, rauschen selbst ist aber kein problem)


 Wenn möglich würde ich gerne schon die Tage fetslegen an denen wir spielen:
 
Ich schlage vor:
Episode 1: 2.11
Episode 2: 16.11
Episode  3 : 6.12 ( Sonntag)
Episode 4 :  21.12
Episode5 falls nötig: 4. 1. 21
« Letzte Änderung: 19. Oktober 2020, 14:02:31 von Marot »
Gespeichert
Rollenhörspiel.de
Rollenhörspiele mit Spieleiter/innen und Spieler/innen der Drachenzwinge produziert

Isaan

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 481
  • 19. Oktober 2020, 14:01:52
Re: [Cinema] Scheibenwelt: Gallige Gipfel AUFNAHME [4/4]
« Antwort #8 am: 19. Oktober 2020, 14:01:52 »

Ich vermute mal dass es Sonntag der 6.12. sein soll. Der 6.11. ist ein Freitag.
Wenn dem so ist, passen die Termine für mich.
Gespeichert

Marot

  • Hilfe-Team
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2693
  • 19. Oktober 2020, 14:02:54
Re: [Cinema] Scheibenwelt: Gallige Gipfel AUFNAHME [4/4]
« Antwort #9 am: 19. Oktober 2020, 14:02:54 »

jo war ein vertipper
Gespeichert
Rollenhörspiel.de
Rollenhörspiele mit Spieleiter/innen und Spieler/innen der Drachenzwinge produziert

MercySagan

  • GRUPPE The New Orleans Project
  • Drachling
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 77
  • 19. Oktober 2020, 19:31:03
Re: [Cinema] Scheibenwelt: Gallige Gipfel AUFNAHME [4/4]
« Antwort #10 am: 19. Oktober 2020, 19:31:03 »

Oh ich freue mich so! Aber ich hab gleich zu den beiden ersten Terminen eine Kollision... Ich guck, was ich da machen kann.
Von der Persönlichkeitsstruktur kommt mir Liselotte mehr entgegen, da ich aber nicht so viel Erfahrung habe, wäre eine unterstützende Rolle vielleicht passender... Daher:

@ Sirion: ich überlasse Dir die Wahl!
Gespeichert

Marot

  • Hilfe-Team
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2693
  • 19. Oktober 2020, 19:34:24
Re: [Cinema] Scheibenwelt: Gallige Gipfel AUFNAHME [4/4]
« Antwort #11 am: 19. Oktober 2020, 19:34:24 »

Liselotte ist die einfachere Figur.
Gespeichert
Rollenhörspiel.de
Rollenhörspiele mit Spieleiter/innen und Spieler/innen der Drachenzwinge produziert

Sirion

  • GRUPPE Finstere Zeiten
  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 460
  • 19. Oktober 2020, 19:46:19
Re: [Cinema] Scheibenwelt: Gallige Gipfel AUFNAHME [4/4]
« Antwort #12 am: 19. Oktober 2020, 19:46:19 »

So, die Damen haben sich soeben geeinigt. Mercy nimmt Liselotte, ich die Zwergin.
Gespeichert
Interessiert u.a. an: KULT, WoD/CofD, WFRPG

GilArmor Sternenschweif

  • GRUPPE Abseits der Wege
  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 311
  • 19. Oktober 2020, 23:46:15
Re: [Cinema] Scheibenwelt: Gallige Gipfel AUFNAHME [4/4]
« Antwort #13 am: 19. Oktober 2020, 23:46:15 »

Ich freue mich, dabei zu sein...nur der 21.12. ist für mich nicht möglich.
Gespeichert

Marot

  • Hilfe-Team
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2693
  • 20. Oktober 2020, 09:03:54
Re: [Cinema] Scheibenwelt: Gallige Gipfel AUFNAHME [4/4]
« Antwort #14 am: 20. Oktober 2020, 09:03:54 »

wie siehts denn mit dem 15 November und dem 6 Dezember aus?

 und er 27.12 wäre auch noch theorethisch möglich...
Gespeichert
Rollenhörspiel.de
Rollenhörspiele mit Spieleiter/innen und Spieler/innen der Drachenzwinge produziert
Seiten: [1] 2   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.122 Sekunden mit 23 Abfragen.