Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 2 [3]   Nach unten

Autor Thema: Was ist mit den Mainstream-Spontanrunden passiert?  (Gelesen 4410 mal)

Eukaryot

  • Ubiquitär
  • Moderator
  • Astraldrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8124
  • I said SIT DOWN
    • Drachenzwinge
  • 19. November 2020, 13:03:16
Re: Was ist mit den Mainstream-Spontanrunden passiert?
« Antwort #30 am: 19. November 2020, 13:03:16 »

Ich gehe davon aus, dass die meisten DSA-Spieler, die auf die Drachenzwinge kommen, auf der Suche nach einer festen Gruppe sind und eher selten Spontanrunden spielen wollen. Und wenn wir uns das Unterforum Biete Spielgruppe oder die große Gruppenliste ansehen, sind DSA und andere große Systeme stark vertreten. Dass Indie-Spieler mehr Spontanrunden spielen wollen und eher selten feste Gruppen ist dabei genauso logisch. Und wer beides mag, spielt sein großes System wahrschienlich in der Festrunde und dazwischen gerne eine Indie-Spontanrunde. Ich sehe hier also absolut kein Problem! 8)

Was hingegen mit Sicherheit gut ankommt, sind Einsteigerrunden für große Systeme. Die sind etwas für komplette Anfänger, die verständlicherweise nicht direkt mit einer festen Gruppe einsteigen wollen. Wenn sich also noch mehr Leute dazu berufen fühlen, so etwas anzubieten, ist die Community bestimmt sehr dankbar! ;)
Gespeichert
"Now you know how I don't like to use the sit down gun but this morning we just don't have time for mucking about."

DeadOperator

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 678
  • 19. November 2020, 13:43:08
Re: Was ist mit den Mainstream-Spontanrunden passiert?
« Antwort #31 am: 19. November 2020, 13:43:08 »

Gut, ich gelobe, mich da zu engagieren :D
Gespeichert
Power Gamer: 8% | Butt-Kicker: 17% | Tactician: 25% | Specialist: 13% | Method Actor: 83% | Storyteller: 75% | Casual Gamer: 50%

Zang Fei

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1627
  • Wissen ist Macht. Nix wissen macht Nix
  • 19. November 2020, 14:44:44
Re: Was ist mit den Mainstream-Spontanrunden passiert?
« Antwort #32 am: 19. November 2020, 14:44:44 »

Eine Spontanrunde kann ja auch ein Startschuss für eine langfristige Runde werden.
Gerade wenn man hier die "Frischlinge" mit auffängt, die weder die Community noch das System kennen.

Vielleicht kann man sich hier auch mal sowas überlegen wie eine Spontanrunden-Sonntag.
jeden ersten Sonntag im Quartal (Häufiger funktioniert m.E. nicht) stellen Spielleiter am Samstag Abend ab 17 Uhr Gruppenangebote Online, und dann schaut man was am Sonntag so passiert.

Wenn das von längerer Hand geplant wird, kann das sicherlich ganz schön werden.
Gespeichert
Zang Fei, Meister der Küche. Bezwinger des Fleisches und Fisches und Sieger über die Gemüsen. Gebieter über die Flammen des Herdes und Herr über die Pfannen.

Eukaryot

  • Ubiquitär
  • Moderator
  • Astraldrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8124
  • I said SIT DOWN
    • Drachenzwinge
  • 19. November 2020, 14:45:00
Re: Was ist mit den Mainstream-Spontanrunden passiert?
« Antwort #33 am: 19. November 2020, 14:45:00 »

Gut, ich gelobe, mich da zu engagieren :D

:thumbsup:
Gespeichert
"Now you know how I don't like to use the sit down gun but this morning we just don't have time for mucking about."
Seiten: 1 2 [3]   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.108 Sekunden mit 23 Abfragen.