Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1]   Nach unten

Autor Thema: Die erste feste Runde auf der DZ  (Gelesen 938 mal)

Baron Soontir Fel

  • Gast
Die erste feste Runde auf der DZ
« am: 08. Dezember 2020, 17:39:12 »

An sich muss ich sagen, dass ich diese Community für eine sehr große Chance halte das Hobby am Leben zu erhalten und auch neue Spieler zu gewinnen. Leider habe ich hier erlebt, dass es sich manchmal hier verhält wie oft auch überall im Netz. Kurzlebigkeit. Ist etwas nicht ideal, wird kurz gemosert und gemeckert. Reagiert man nicht sofort darauf, wird man sofort weggeworfen und vergessen. Das geht sogar so weit, dass meine Gruppe gegen mich aufgestachelt wurde und meine komplette Arbeit der Vorbereitung und Planung für nichts war. Und wehe euch Gott, wenn ihr mal im RL ein Problem habt und nicht online kommen könnt.
Trotzdem habe ich die Hoffnung, dass es hier Spieler gibt, die eben nicht so sind.

Ich kann diese Community nur eingeschränkt empfehlen.
Gespeichert

Frostgeneral

  • Flauschy
  • Drachenritter
  • Ewiger Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10413
  • hat zu wenig Zeit
    • Frosty Pen&Paper
  • 08. Dezember 2020, 17:46:29
Re: Die erste feste Runde auf der DZ
« Antwort #1 am: 08. Dezember 2020, 17:46:29 »

Dann wirst du schlicht die falschen Leute angesprochen haben

Aber wenn du nur ein halbes Jahr hier bist, wirst du bei 9 vorherigen Beiträgen sicherlich auch nicht allzu aktiv gewesen sein.
Ich kann diese Rezension nur eingeschränkt empfehlen :)
Gespeichert
         

Eukaryot

  • Ubiquitär
  • Moderator
  • Astraldrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7782
  • I said SIT DOWN
    • Drachenzwinge
  • 08. Dezember 2020, 18:09:00
Re: Die erste feste Runde auf der DZ
« Antwort #2 am: 08. Dezember 2020, 18:09:00 »

Für mich ist genau das einer der großen Vorteile des Onlinerollenspiels. Du musst, was deinen Spielstil und deine Mitspieler angeht, weniger Kompromisse machen. Es gibt hier so viele wunderbare Mitspieler, dass du genau die finden kannst, die perfekt zu dir passen. Und du musst nicht diejenigen, die nur so halb passen, erdulden, weil das zufällig die einzigen Rollenspieler in deinem persönlichen Umfeld sind. Ich hoffe deshalb, dass Baron Soontir Fel diese "Kurzlebigkeit" nicht nur als Hindernis, sondern auch als Chance erkennt. Es tut mir leid, wenn du bislang negative Erfahrungen gemacht hast. Aber die Leute, mit denen du die gemacht hast, waren vermutlich von Anfang an nicht die perfekten Mitspieler für dich. Ich bin mir sicher, dass du hier besser geeignete Mitspieler findest, für die du deine Vorbereitungen wieder auspacken kannst.

Auch ich habe auf der Drachenzwinge schon negative Erfahrungen gemacht. Aber nach 13 Jahren in dieser Community überwiegen für mich die positiven Erfahrungen dann doch um ein Vielfaches. Ich bin optimistisch, dass du das auch noch erreichen wirst! :)
Gespeichert
"Now you know how I don't like to use the sit down gun but this morning we just don't have time for mucking about."

Ravno

  • Drachenritter
  • Königsdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1815
  • #netneutrality
  • 08. Dezember 2020, 18:15:18
Re: Die erste feste Runde auf der DZ
« Antwort #3 am: 08. Dezember 2020, 18:15:18 »

Ich würde behaupten das hier jede/jeder schon einmal negative Erfahrungen gemacht hat aber bestimmt auch positive.
Klar kann mal ne Spielrunde schief gehen, die Gründe können sehr unterschiedlich sein.
Manchmal hilft es bestimmt erst einmal spontan zu spielen um Leute kennen zulernen. Danach hat man einen ersten Eindruck gewonnen und kann dann in Ruhe sich weiter um gucken.

Zu sagen “oh guck mal die Leute da sind voll doof“ ist nicht sehr hilfreich, denke ich.
Gespeichert



1984 was a warning, not an instruction manual!

Iskierka

  • frecher kleiner Drache
  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 907
  • Warum Standard, wenn es so viel cooler geht?
  • 08. Dezember 2020, 23:18:49
Re: Die erste feste Runde auf der DZ
« Antwort #4 am: 08. Dezember 2020, 23:18:49 »

Hm,
ich muss auch sagen dass ich hier schon einiges erlebt habe. Meine erste feste Runde als SL lief auch nicht toll, waren einfach die falschen Leute. Grade Windhundprinzip für Runden ist eine furchtbar schlechte Idee.
Ausführlicheres Spielercasting und viel Zeit für die Suche sind es schon echt wert, grade wenn man einen eigensinnigen Stil hat oder wenn man etwas an Runde haben will, das hält. Ja, es gibt hier wirklich ein paar (vielleicht auch ein paar mehr), die nur konsumieren und nicht verstehen, wie viel Arbeit und Herzblut manche SL in ihre Runden stecken, gibt auch andere, aber nach denen muss man mit viel Ruhe und Geduld suchen. Im RL ist es noch viel schlimmer, weil man da nicht die Reichweite der ganzen Welt hat: da hatte ich wirklich nur Reinfälle.
Goldene Regeln für mich:
Bewerbungen mit:
  • nichts als "Jo will mitspielen"
  • KRÄativheR Rächtschreihbunk -> Word oder Open Office Rechtschreibkontrolle verhindert grobe Unfälle ;)
  • offentlichtliches Thema verfehlt
einfach gepflegt ignorieren. Das hilft immens, war auch mein erster Fehler, die Bewerbungen zu beachten. Ich hoffe dein nächster Versuch wird besser. :)
Gespeichert
Vorstellung des frechen Drachen

Frühere Runde: Eisige Schatten
Aktuelle Runde: Night Has Fallen (3/4) - D&D 5e in apokalyptischer Fantasy Welt

Olf

  • GRUPPE Geschichten aus der ADL
  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 296
  • 07. April 2021, 23:49:50
Re: Die erste feste Runde auf der DZ
« Antwort #5 am: 07. April 2021, 23:49:50 »

Hallo Baron,

es ist sehr schade, wenn Du bei Deiner ersten Online-Runde genau solche Erfahrungen machst. Ich kann Dir nur empfehlen, Die eine andere Runde zu suchen. Das Gute an der ""Schnelllebigkeit" im Netz ist auch, dass man jederzeit neu anfangen kann. Ich bin fest davon überzeugt, dass es auf der Zwinge für jeden Spieler die passende Runde gibt.

LG und viel Glück!
Gespeichert

Flammraijl

  • Drachenritter
  • Jungdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 448
  • Mitteilungen ohne Betreff werden von mir ignoriert
    • Mein Zwinge-Profil
  • 08. April 2021, 20:55:21
Re: Die erste feste Runde auf der DZ
« Antwort #6 am: 08. April 2021, 20:55:21 »

Nicht aufgeben. Bei mir hat es auch lange gedauert, bis ich hier eine richtig gute Runde gefunden habe. Immer wieder versuchen. So wie ein Kind nach einem Sturz auch immer wieder aufsteht (o.k. es heult mal und schaut zu Mama und Papa), aber dann gibt es ein Eis und weiter geht es den nächsten Baum hoch.

Aber das Online-Leiten kommt ja auch noch auf mich zu, trotz über 30 Jahren Tischrundenerfahrung.
Gespeichert
Mein Lebenslauf:
1984 - heute:
Leiter einer zunächst im wöchentlichen, heute monatlichen Intervall stattfindenden Maßname zur Teambildung, deren Schwerpunkt auf Problemanalyse, taktischem Vorgehen und Kommunikation in Krisensituationen liegt.

Auf Deutsch: Spielleiter

Seiten: [1]   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.074 Sekunden mit 23 Abfragen.