Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1]   Nach unten

Autor Thema: (2/2) Für Noxus! PF2e trifft auf League of Legends - Runeterra  (Gelesen 4990 mal)

TWolli

  • GRUPPE Pathfinder & Starfinder Poolgruppe
  • Drache im Ei
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
  • 15. Januar 2023, 21:13:12

Beitrag kann gelöscht werden. Danke!

Hey Nerds,

es ist mal wieder an der Zeit, die Rüstungen zu polieren und Klingen zu schärfen!

Derzeit plane ich eine (zweite) Pathfinder-2e-Runde, parallel zu meiner Hellfrostrunde 🥶.

Die Kampagne um die es nun geht, soll angelehnt an das Setting zu League of LegendsRuneterra – sein (angelehnt, nicht 1:1 annektiert), deren Fokus auf Aktion 💥 liegt, wobei RP jedoch nicht gänzlich untergehen soll – es ist immerhin ein Rollenspiel, auch wenn wir dies digital über Foundry VTT + Discord spielen.

Die Gruppe

Die Runde an sich besteht aus den Kollegen 🍻, mit denen ich zum Teil bereits um die 30 Jahre P&P zocke (verdammt, ich werde alt 🧟‍♂️). Da es jedoch zwei der Jungs zeitlich nicht mehr schaffen, gibt es nun bis zu zwei freie Plätze 🪑 zu vergeben. Dabei ist Pathfinder 2e für die anderen, bis auf Christian (einer der Mitspieler) und mir selbst, aktuell noch Neuland.

Es sollte außerdem gesagt werden, dass die Gruppe ein “Sauhaufen“ 🐖 ist. Zum Teil recht unzuverlässig, was Rückmeldungen angeht, aber auch, was die Bereitschaft angeht, sich vorzubereiten – learning by doing. Aber immerhin sind es die Leute, mit denen ich seit langer Zeit zocke, aufgewachsen und befreundet bin. Irgendwie gewöhnt man sich daran (zumindest größtenteils 😅). Mir hingegen sagt man lediglich ab und an nach, etwas extrovertiert, engstirnig, überstrukturiert als auch rechthaberisch zu sein und stets das letzte Wort haben zu wollen. Mein Makel ist also der, keinen zu haben!  ;D Zudem sollte erwähnt werden, dass die meisten der Jungs eher die Aktion-Suchenden Spieler, nicht die aktivsten Rollenspieler sind – Ausnahmen bestätigen lediglich die Regel... so beispielsweise unser Christian, der jedoch selbst das erste mal in dieser Konstellation dabei ist. Er gehört sonst zu meiner Hellfrostrunde.

Unser Altersschnitt liegt bei 40+ 🙄 und ich fände es gut, wenn wir diesen halten könnten (+/- nen paar Jahre spielt natürlich keine Geige 🎻).

Folgendes steht bereits fest

Christian spielt einen Vastaya-Druiden (Mainsupporter 👨‍⚕️),
Holger spielt einen Yordle-Zauberer (Caster & Damagedealter 🧙‍♂️),
Martin spielt einen Vastaya-Krieger (Maintank 👨‍🏭) und
ich selbst gebe die Rolle als Spielleiter  >:D

Neu einsteigen wird Markus und Felix. Was sie spielen werden, werden wir dann noch sehen – willkommen bei unserem "Seniorenclub“.  ;)

Vorbereitung

Die wichtigsten Vorab-Informationen 💬 zur Kampagne kannst du unter https://twolli.de/kampagne_noxus/ einsehen. Auf der Webseite werden zudem stichpunktartige Rückblicke 💭 der vergangenen Spielabende zu finden sein, so zumindest der Plan. Auch werde ich immer wieder mal Bezug auf die Infos der Webseite 📃 nehmen.

Kampagnenstart

Voraussichtlich am Mittwoch, 15. Februar 2023 🗓️ werden wir loslegen 🎬. Gespielt werden soll dann alle zwei Wochen mittwochs (ungerade Kalenderwochen). Also in der Lücke, wo ich nicht in meiner Hellfrostrunde spiele. Dabei gilt: 19:30 Uhr treffen, 20:00 Uhr Spielstart und ca. 23:00 Uhr Ende 🕰️.

Interessiert?

Nun stellt sich die Frage, ob du dich mit Pathfinder 2e, der Gruppenzusammensetzung, dem Setting als auch FoundryVTT + Discord anfreunden kannst. Wenn ja, dann sollten wir uns näher "beschnuppern“ 👃 und nochmals alles im Detail 📖 abstimmen, damit wir eine homogene Gruppenkonstellation zusammenbekommen.

So, nun habe ich lange genug Monolog gehalten – Freue mich auf dein Feedback und/oder Rückfragen!


LG

Torsten


Discord: TWolli#3221
« Letzte Änderung: 21. Januar 2023, 17:44:26 von TWolli »
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.1 Sekunden mit 22 Abfragen.