Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 22   Nach unten

Autor Thema: Bücher Bücher Bücher  (Gelesen 151557 mal)

Mephistopheles

  • Lord of Strandhill
  • Drachenritter
  • Astraldrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8851
  • Drachenritter
  • 20. März 2007, 17:28:44
Re: Bücher Bücher Bücher
« Antwort #45 am: 20. März 2007, 17:28:44 »

Hehe! Sollte nicht abwertend klingen. Ich war schließlich auch mal n kleiner Powergamer.  ;D
Gespeichert
Das ich der Meister bin, gedenke!
Dein Teil ist es, Knecht zu sein!
(Nachtgeschrei - Der Meister)

Spriggan02

  • Drache im Ei
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
  • 21. März 2007, 23:54:18
Re: Bücher Bücher Bücher
« Antwort #46 am: 21. März 2007, 23:54:18 »

Ich kann zudem noch die Höhlenwelt Saga von Harald Evers empfehlen, die ersten Bände sind eigentlich ganz schöne Fantasy später wirds dann immer mehr SF (aber gut verbunden). Was mir daran hauptsächlich gefällt ist das tolle Magiesystem das Evers entwickelt hat (leider ist er jetzt verstorben und es gibt keine Fortsetzungen mehr).
Ansonsten wurden zwei der obligatorischen Hohlbeins noch nicht genannt:
Die Enwor Saga (von der jetzt gerade eine neue Chronik entsteht... da kann ich aber nichts zu sagen)
Die Chronik der Unsterblichen (Vampirgeschichten)

Und im gegensatz zur mies gewordenen Verfilmung desselben:

Erdsee von Ursula K. Le Guin
Gespeichert

Brilosch

  • Gast
Re: Bücher Bücher Bücher
« Antwort #47 am: 22. März 2007, 09:14:08 »

Ich muss sagen, ich fand die Verfilmung von Erdsee gar nicht sooo schlecht.
Fands nur schade, dass es so vielversprechend anfing und dann aber doch zu einem 0815-Fantasy-Movie wurde. Naja...

Die Enwor-Saga bekomme ich in nächster Zeit auch mal zu lesen. Ich hoffe Hohlbein präsentiert sich darin besser, als in dem letzten Buch, was ich von ihm gelesen habe (Die Tochter der Himmelsscheibe).

Die Höhlenweltsaga liest meine bessere Hälfte im Moment und ist recht begeistert. Ich fand den ersten Band (Bruderschaft von Yoor) jetzt nicht wirklich spannend, aber ich muss auch sagen, dass Magiesystem ist klasse.

Empfehlen kann ich momentan - im Rahmen von DSA Romanen - "Der Hofmagier". Die Entstehung des Jahr des Feuers mal aus Sicht des Verursachers (Galotta). Einfach nur Klasse. Der zweite Band ist auch schon draussen (Der Feuertänzer), der 3te lässt aber noch auf sich warten.
Gespeichert

Mephistopheles

  • Lord of Strandhill
  • Drachenritter
  • Astraldrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8851
  • Drachenritter
  • 27. März 2007, 00:57:38
Re: Bücher Bücher Bücher
« Antwort #48 am: 27. März 2007, 00:57:38 »

Wie sieht's denn nu aus mit der Warcraft-Reihe? Lesenswert?
Gespeichert
Das ich der Meister bin, gedenke!
Dein Teil ist es, Knecht zu sein!
(Nachtgeschrei - Der Meister)

Benny

  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3734
  • 05. April 2007, 19:42:32
Re: Bücher Bücher Bücher
« Antwort #49 am: 05. April 2007, 19:42:32 »

Zitat
Empfehlen kann ich momentan - im Rahmen von DSA Romanen - "Der Hofmagier". Die Entstehung des Jahr des Feuers mal aus Sicht des Verursachers (Galotta). Einfach nur Klasse. Der zweite Band ist auch schon draussen (Der Feuertänzer), der 3te lässt aber noch auf sich warten.

Stimmt.

Zitat
Wie sieht's denn nu aus mit der Warcraft-Reihe? Lesenswert?

Ich hab nur den 2ten Roman gelesen, aber der war ganz O.K. , würd ich aber mehr zur leichten Kost zählen.
Gespeichert

Sie werden es nicht verstehen. Sie werden vielleicht Angst bekommen. Aber Sie sehen nicht die Zeichen der Zeit, Sie sehen nicht was ich sehe. © B.P.

"Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat eins" - Larry Flint

 -Hauptförderer der aktiven Grendelpopulation-

Mephistopheles

  • Lord of Strandhill
  • Drachenritter
  • Astraldrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8851
  • Drachenritter
  • 05. April 2007, 20:04:10
Re: Bücher Bücher Bücher
« Antwort #50 am: 05. April 2007, 20:04:10 »

Ok, thx. Dann werd ich mich bei Gelegenheit mal an den ersten Band ranwagen.  :)
Gespeichert
Das ich der Meister bin, gedenke!
Dein Teil ist es, Knecht zu sein!
(Nachtgeschrei - Der Meister)

Rev

  • Königsdrache
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2424
  • 07. April 2007, 11:12:11
Re: Bücher Bücher Bücher
« Antwort #51 am: 07. April 2007, 11:12:11 »


Hab mir jetzt nicht gerade die Mühe gemacht, alles durch zu lesen^^, deswegen weiss ich jetzt nicht, ob das schon jemand erwähnt hat.

Ich kann jedenfalls aus meiner sich Tad Williams empfehlen. Leider kenne ich nur  "Die Drei Schwerter" is ein Vierbänder, und bis jetzt den ersten Teil von "Shadowmarch". Ausserdem kann ich noch "Wheel of Time" empfehlen, wobei man zu diesem Zyklus sagen muss, dass er zwischendurch recht langatmig ist, bis er zum Ende kommt (im Deutschen übrigens noch nicht abgeschlossen).
Gespeichert
Ohne Ziel, ist auch der Weg egal.
Das Mass der Liebe ist es, masslos zu lieben.

Was Gott dacht, als er mich schuf: "Mann der Junge wird mir noch Ärger machen da unten!"

Der Pfarrer der war sehr erbost
Sein Wein gestreckt mit Wasser prost!

Mephistopheles

  • Lord of Strandhill
  • Drachenritter
  • Astraldrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8851
  • Drachenritter
  • 07. April 2007, 12:21:55
Re: Bücher Bücher Bücher
« Antwort #52 am: 07. April 2007, 12:21:55 »

Die englische Oroginalversion von Wheel of Time ist auch noch nicht abgeschlossen.
Gespeichert
Das ich der Meister bin, gedenke!
Dein Teil ist es, Knecht zu sein!
(Nachtgeschrei - Der Meister)

Rev

  • Königsdrache
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2424
  • 07. April 2007, 14:22:00
Re: Bücher Bücher Bücher
« Antwort #53 am: 07. April 2007, 14:22:00 »

Zu beginn der Reihe gab es glaub ich zu jedem englischen Buch 2 bis 3 Deutsche ausgaben^^ jetzt macht er es glaub ich 1/1^^
Gespeichert
Ohne Ziel, ist auch der Weg egal.
Das Mass der Liebe ist es, masslos zu lieben.

Was Gott dacht, als er mich schuf: "Mann der Junge wird mir noch Ärger machen da unten!"

Der Pfarrer der war sehr erbost
Sein Wein gestreckt mit Wasser prost!

Irian

  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 217
  • 08. April 2007, 23:08:37
Re: Bücher Bücher Bücher
« Antwort #54 am: 08. April 2007, 23:08:37 »

Rad der Zeit fand ich irgendwie auch zu langatmig am Ende, da passierte einfach zuwenig. Hab zwar 31 Bände davon im Regal stehen, aber erst 25 (iirc) gelesen. Vielleicht lese ich mehr, wenn der letzte Band auch wirklich erschienen ist (daran hatte ich schon vor der Krankheit meine Zweifel).

Was ich neulich gelesen habe, ist die "Age of Five" Reihe von Trudi Canavan (von der ist auch "Die Gilde der schwarzen Magier"). Gibts bislang nur auf englisch, ist auch ned wirklich schlecht, aber imho auch nicht wirklich umwerfend. Wenn man den Schreibstil von der ersten Triologie mochte, kann auch die zweite nix schaden (ist aber ne gänzlich andere Welt).
Gespeichert

Rev

  • Königsdrache
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2424
  • 12. April 2007, 18:42:15
Re: Bücher Bücher Bücher
« Antwort #55 am: 12. April 2007, 18:42:15 »

Weiss jemand von wem Call of Cthullu geschrieben wurde? Hab mir gestern ein PC-Spiel von besorgt und muss sagen, die Atmosphäre ist Horrormässig geil^^.
Gespeichert
Ohne Ziel, ist auch der Weg egal.
Das Mass der Liebe ist es, masslos zu lieben.

Was Gott dacht, als er mich schuf: "Mann der Junge wird mir noch Ärger machen da unten!"

Der Pfarrer der war sehr erbost
Sein Wein gestreckt mit Wasser prost!

Sambolero

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1371
  • 12. April 2007, 18:54:31
Re: Bücher Bücher Bücher
« Antwort #56 am: 12. April 2007, 18:54:31 »

Wiki-Link

Hier findest Du gleich im ersten Satz den Schriftsteller Lovecraft, der auch verlinkt ist und somit mehr zu seiner Person in Erfahrung zu bringen ist. Ansonsten steht bei Wiki alles wissenswerte über den Mythos selbst.

Und auf Pegasus findest Du sogar einen kostenlosen Download für Einsteiger dieses Spiels. Desweiteren auch weitere Infos.
Ich hab es nie probiert, da ich hier im fernen Mexiko auch schlecht an Bücher komme. Aber ich muss sagen, das Spiel finde ich sehr verlockend! Horror hat auch seinen Reiz!

Viele Güsse
Sambolero
« Letzte Änderung: 12. April 2007, 19:03:14 von Sambolero »
Gespeichert


Eines Meisters Wort soll man nicht dreh'n noch deuteln!

Irian

  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 217
  • 12. April 2007, 18:57:42
Re: Bücher Bücher Bücher
« Antwort #57 am: 12. April 2007, 18:57:42 »

Die originalen Mythos-Geschichten wurde allesamt von H.P. Lovecraft geschriebem, danach gab es ein paar Nachfolger. Prinzipiell finde ich die Bücher sehr gut, ich glaube aber nicht, dass man den Stil in Filmen oder Spielen wirklich gut einfangen kann. Wenn du die Geschichten lesen willst und des englischen mächtig bist, dann kannst sie (zum großen Teil) im australischen Projekt Gutenberg finden:

http://gutenberg.net.au/ebooks06/0600031h.html

Es ist allerdings zu beachten, dass der Mythos (so nennt sich das ganze Universum) nach Lovecraft sich etwas gewandelt hat, da Leute wie August Derleth dann (wie von Lovecraft gewünscht) weitergeschrieben und einiges verändert haben. Ob einem der originale Stil besser gefällt (wie mir) oder der veränderte, mag jeder für sich entscheiden. Sogar Hohlbein hat sich an den Mythos gewagt - und ist dabei (meiner Meinung nach) grandios gescheitert.
Gespeichert

Seltsam

  • GRUPPE Mephistopheles
  • Königsdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2331
  • 26. Mai 2007, 20:22:38
Re: Bücher Bücher Bücher
« Antwort #58 am: 26. Mai 2007, 20:22:38 »

sagt mal:

kann mir wer von den dsa-romanen welche empfehlen? manche fand ich ganz gut, andere totals sch...lecht.
Gespeichert

Rev

  • Königsdrache
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2424
  • 27. Mai 2007, 09:12:22
Re: Bücher Bücher Bücher
« Antwort #59 am: 27. Mai 2007, 09:12:22 »

Also, ich hab nur eines gelsen und zwar hiess das "Und Altaia brannte". Rechte schreger Roman. Anfangs ein bischen langatmit, aber später gehts dann richtig zur Sache^^.

Was noch zu empfehlen ist, währe "Elric von Melnibone", schön düster^^
Gespeichert
Ohne Ziel, ist auch der Weg egal.
Das Mass der Liebe ist es, masslos zu lieben.

Was Gott dacht, als er mich schuf: "Mann der Junge wird mir noch Ärger machen da unten!"

Der Pfarrer der war sehr erbost
Sein Wein gestreckt mit Wasser prost!
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 22   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.093 Sekunden mit 22 Abfragen.