Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8 9 ... 154   Nach unten

Autor Thema: Warum gibt es kein Thema wo man schreiben kann, was man gerade schreiben will?  (Gelesen 555112 mal)

liwi

  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3979
  • Drachenritter
    • Vorstellung
  • 06. April 2012, 15:29:24

Frei. Man stellt sich dennoch den Wecker extra vor 12 Uhr, damit man nicht den halben Tag verschläft...weil man ja vor hat frühzeitig alles zu packen und sich auf den Weg zum elterlichen Kaffeetrinken zu machen.

Stunden später. Man sitzt mit gepackten Sachen immer noch da und wartet...warum? Weil die Katze abhaut und meint, das Wetter sei zu schön zum Autofahrn. Sie möchte lieber den Pelz im gemachten Beet der Nachbarn einstauben und sich die Sonne reinbrennen lassen...ach ja und nicht zu vergessen: Vor Frauchen wird bei jeder Annäherung auf 1 Meter sofort Reis aus genommen!

Vielleicht sollte ich ihr die Futterdosen und den Öffner in die Küche legen und fahrn...mal sehn, ob sie das auch so lustig findet...*grummel* *das natürlich nicht tut und brav auf Madam wartet* -.-
Gespeichert

Lothax

  • Gast

Unsere Katzen könnten durchaus verwandt sein.  :)
Gespeichert

liwi

  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3979
  • Drachenritter
    • Vorstellung
  • 06. April 2012, 18:14:57

Ich habs mittlerweile geschafft die Grenze mit Katze zu passieren und bin im elterlichen Heim angekommen...Katze und ich haben auch schon Futter bekommen :P

ich bin dennoch noch sauer auf sie, jawohl...wer behauptet Tiere würden nichts aus Böswilligkeit absichtlich tun, der kennt meine Katze nicht...
Gespeichert

Lothax

  • Gast

Die Katze nicht füttern bringt auch nicht wirklich was... das ist ein Bumerang der umbarmherzig wieder auf dich zurückfliegt. ^^

Futterentzug hat bei meinen Katzen immer die gleiche Folgen:

Stundelanges miauen! Gnadenlos, ohne Unterlass und ihn allen nur denkbar möglichen Lautstärken und Tonlagen.

Und das obwohl die verwöhnten Dinger inmitten von zahlreichen Feldern ihre Wohnstatt haben, in denen es von Mäusen und anderen Kleingetier nur so wimmelt! Fangen sie dann doch mal eine Maus (ich vermute ja die finden die Mäuse, nachdem diese einem Herzinfarkt erlegen sind), wird diese mit an Sicherheit grenzende Wahrscheinlichkeit vor mein Bett, meinen Kühlschrank oder die Badewanne gelegt. Lustig war auch mal die Fledermaus in meiner dunklen Küche... ich bekomm Hunger um 2 Uhr morgens und marschiere barfuß fast wie in Trance in Richtung Kühlschrank... naja, das war ein ekliges Erlebnis. ^^ Zu meiner Verteidigung: ich gehe wirklich davon aus, das das Tier vorher schon nicht unbedingt vor Lebenskraft gestrotzt hat. Nach der Begegnung mit meinem Fuß sah sie zumindest nicht mehr wirklich lebendig aus.

Und dann muss ich sie auch noch loben, sonst sind sie sauer!  ;D

Dennoch: hergeben würd ich die Felldinger nicht mehr... haben ja auch ihre guten Seiten!
Gespeichert

liwi

  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3979
  • Drachenritter
    • Vorstellung
  • 06. April 2012, 20:08:25

Tote Beute? Nee...das wäre doch langweilig...meine bringt die Mäuse lieber lebend bis ins Zimmer und lässt sie dann laufen um ganz nach Simons Cat - Manier drauf zu deuten "Schau, was ich dir mitgebracht habe..."....und ich krabbel dann mit einer extra für diesen Zweck immer bereit stehenden Dose durchs Zimmer und versuche das Tier wieder einzufangen...

wobei sie das auch schon lange nicht mehr gemacht hat...die letzte Maus, die sie mir so präsentierte, hat sie, kaum hatte ich die Dose in der Hand, selbst wieder eingefangen und raus gebracht...vielleicht hat sie gelernt, dass ich nicht lernfähig bin, die Maus zu töten und zu essen...*grübel*
Gespeichert

Sesu

  • Drachenritter
  • Königsdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1840
  • 06. April 2012, 22:47:40

Meine alte Katze ist mit den Mäusen Gassi gegangen... Oder die Mäuse mit ihr, war nie ganz klar, aber schienen sich sehr gemocht zu haben ~.~

Ayou

  • Dunkler Prinz
  • Drachenritter
  • Goldener Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6781
  • Geschichtenmagier
  • 07. April 2012, 13:21:43

Gibt es einen logischen Grund für eine Frau am Ostersamstag um 12 Uhr noch Schuhe kaufen zu gehen? Ich bitte hier um eine Erklärung, die auch ein Testosterongesteuerter Fleischklops, wie ich, versteht.
Gespeichert
If one voice is enough,
To make sleeping giants wake up.
To make armies put their hands up.
And watch whole nations stand up.
It's one belief, one spark,
One faith and one restart.

Grom

  • GRUPPE Auf Elfenpfaden
  • Goldener Drache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6159
  • 07. April 2012, 13:23:19

Ist doch ein Samstag wie jeder andere auch, was spricht also dagegen, Schuhe zu kaufen?
Mal von der Frage abgesehen, wofür man x+1 paar Schuhe braucht  ;D
Gespeichert
Campaigns can be as simple as "find your way home" or as complicated as "find your way home"

Grübelgrau

  • GRUPPE Der Innere Feind
  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 481
  • 12. April 2012, 17:03:08

Was für ein Dreck! Farbe, die beim ersten Mal nicht deckt, geht mir brachial auf den Keks.....
(und ja, es WAR teure....)

Gruß
Chris

Gespeichert

Lothax

  • Gast

Das kenn ich gerade aus eigener leidvoller Erfahrung...   >:D

Und wir malen, weil es sich die Damen so abgesprochen haben und ich nicht stimmberechtigt war, mit Kalk.  :(  Der ist nicht "deckfreudig"...
Gespeichert

Ayou

  • Dunkler Prinz
  • Drachenritter
  • Goldener Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6781
  • Geschichtenmagier
  • 13. April 2012, 00:13:32

Also mir stellt sich dabei direkt die Frage, wieso ihr das nicht erstmal mit Alpinaweiß vorgestrichen habt. Das deckt quasi jede Farbe beim ersen mal und dann müsst ihr nur noch einmal drüber mit der Farbe, die ihr wollt.
Gespeichert
If one voice is enough,
To make sleeping giants wake up.
To make armies put their hands up.
And watch whole nations stand up.
It's one belief, one spark,
One faith and one restart.

Lothax

  • Gast

Das wäre wohl zu einfach gewesen...  ;D
Gespeichert

Horasio

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 557
  • Hey ho, let´s go!
  • 13. April 2012, 10:44:25

Dam, ich kriege fürs Pokern am Samstag einfach nicht genug Leute zusammen  >:(
Gespeichert
Keine Haffaxen mehr...Hach, ich werde ihn vermissen!
http://strangecosmos.com/images/content/123483.jpg

Eisenkessel

  • Herr der Dorfschänke
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21346
  • Ich bin ein Finsterling? *muhahaha*
    • [Pulsar IX] - A Science Fiction Role-Playing Game
  • 17. April 2012, 20:52:13

Dam, ich kriege fürs Pokern am Samstag einfach nicht genug Leute zusammen  >:(

mach dir nichts daraus, es hätte schlimmer sein können
Allgemeine Information
, glaube ich...  >:D
[close]
Gespeichert
Grüße
Eisenkessel (Torben)

- Vorstellung im DZ-Forum


TS: irrenhaus.unbesiegbar.com
der TS Server darf genutzt werden ;)



Hier gewinnen alle die mitmachen!

Aradaan

  • GRUPPE [Cthulhu] Poolgruppe Auf Cthulhus Spur
  • Glücksdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 838
  • (^) (°,,,°) (^)
  • 17. April 2012, 22:12:22

Dam, ich kriege fürs Pokern am Samstag einfach nicht genug Leute zusammen  >:(

Nicht zufällig im Ruhrgebiet nähe Dortmund/Bochum??

Alternativ einfach zur nächsten Hochschule/Uni gehen und Flyer austeilen.
Bei Fremden ist es dann auch nicht so schlimm, wenn man ihnen im Showdown die Autoschlüssel + Papiere abnimmt!! :-)
Gespeichert
Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8 9 ... 154   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.669 Sekunden mit 22 Abfragen.