Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 ... 81 82 [83] 84 85 ... 118   Nach unten

Autor Thema: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!  (Gelesen 405614 mal)

Weltengeist

  • Halimaton
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11248
  • Opa Wetterwachs
    • Weltengeists Homepage
  • 26. Januar 2016, 19:29:33
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1230 am: 26. Januar 2016, 19:29:33 »

und ich dachte der sei schwer. Wie bist du drauf gekommen?

Ich kannte den tatsächlich schon von früher - ich glaube aus einem "Spiegel Online"-Artikel von vor einigen Jahren. Aber wenn auch wenn dem nicht so gewesen wäre, hätte Rollenspiel meinen Horizont in dieser Hinsicht erweitert: Wir hatten da bei Eukaryot mal eine "Régime Diabolique"-Kampagne, in der Gilles de Rais als praktizierender Satanist eine nicht unbedeutende Rolle spielte...

Neues Rätsel gibt es morgen Abend, ich habe gleich Spielsitzung und komme jetzt nicht dazu.
Gespeichert
"You're pirates. Hang the code, and hang the rules. They're more like guidelines anyway."
"Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte."
Selbstbeschreibung

Weltengeist

  • Halimaton
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11248
  • Opa Wetterwachs
    • Weltengeists Homepage
  • 28. Januar 2016, 18:06:21
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1231 am: 28. Januar 2016, 18:06:21 »

Ach ja, ich schulde euch ja noch ein Rätsel...

S1: "Für deine neue Kampagne haben wir uns mal zwei Chars gebaut - sind sogar entfernt verwandt miteinander!"
S2: "Genau. Aber ziemlich kompliziert... Der Mann der Tante von meinem Char hat eine Schwester, deren Enkel sein Char ist!"
SL: "Toll, danke für diese wahnsinnig nützliche Information. Mich würde ja eher interessieren, was die beiden so können?"
S1: "Also meiner ist so ein richtiger Selfmade-Man. In der Heimat war er ein ganz armes Schwein, aber in der neuen Heimat hat er es zum Bürgermeister gebracht. Das reicht ihm aber noch nicht..."
SL: "Der ist zu Spielbeginn ja schon voll alt - 46 Jahre! Da haben andere ihre Laufbahn ja schon hinter sich!"
S1: "Meiner nicht. Er hat sich vorgenommen, jetzt stinkend reich zu werden..."
S2: "... den Tipp dazu hat er übrigens von meinem Char. Der ist zwar 10 Jahre jünger, aber schon viel früher auf Abenteuer ausgezogen und bei Spielbeginn schon voll erfolgreich. Da, schau mal, die Werte auf 'Ansehen', 'Stand' und 'Vermögen'. Aber klar, im Gegensatz zu seinem Char hat meiner ja auch studiert."
S1: "Jetzt tust du ja gerade so, als ob er reich und einflussreich geworden wäre, weil er so ein toller Akademiker war!"
S2: "Nee, das natürlich nicht. Er kann schon auch richtig zupacken. Ein echter Abenteurer und Anführer, nur mit etwas anderem Hintergrund. Richtig reich geworden ist er durch seine Expeditionen..."
S1: "... und das will meiner jetzt auch. Wenn deiner schon sein eigenes Reich hat, will ich auch eins!"
SL: "Eigenes Reich? Jeder von euch? Sagt mal, habt ihr sie noch alle? Macht, dass ihr hier raus kommt!"
Gespeichert
"You're pirates. Hang the code, and hang the rules. They're more like guidelines anyway."
"Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte."
Selbstbeschreibung

Weltengeist

  • Halimaton
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11248
  • Opa Wetterwachs
    • Weltengeists Homepage
  • 29. Januar 2016, 19:12:39
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1232 am: 29. Januar 2016, 19:12:39 »

Nanu, hab ich euch überfordert? Sonst kommt die Antwort doch immer nach < 10 Minuten... ;D

Wenn bis morgen noch keiner 'ne Idee hat, schieb ich weitere Infos nach.
Gespeichert
"You're pirates. Hang the code, and hang the rules. They're more like guidelines anyway."
"Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte."
Selbstbeschreibung

Grom

  • GRUPPE Auf Elfenpfaden
  • Goldener Drache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6166
  • 30. Januar 2016, 00:00:23
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1233 am: 30. Januar 2016, 00:00:23 »

Hmm. Ich glaub zwar nicht das es stimmt, aber Rockefeller? Sein Bruder war wohl Soldat, was man mit 2 Augen zu drücken als reisen gelten lassen kann. Vom Sohn eines Holzfäller zum reichsten U.S Amerikaner aller Zeiten geht wohl als self made durch. Aber seine Geschäftehattwn wohl erst nur bedingt mit seinem Bruder am Hu.... Das mit dem Bürgermeister hab ich über sehen.... Damit fällt er wohl definitiv raus... Aber jetzt hab ich so viel geschrieben, da kann ich auch auf senden klicken :D
Gespeichert
Campaigns can be as simple as "find your way home" or as complicated as "find your way home"

Weltengeist

  • Halimaton
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11248
  • Opa Wetterwachs
    • Weltengeists Homepage
  • 30. Januar 2016, 07:16:45
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1234 am: 30. Januar 2016, 07:16:45 »

Danke für's laut Nachdenken - so kommt wenigstens etwas Aktivität auf, und vielleicht wird ja jemand angeregt. Aber die Antwort ist leider nicht richtig. Das oben beschriebene Verwandschaftsverhältnis stimmt übrigens wirklich, "Bruder" ist also zu nah dran. Und auch wenn man bei Rockefeller mit viel Augenzudrücken von "eigenem Reich" reden könnte, ist das bei seinem Bruder wohl eher nicht der Fall.
Gespeichert
"You're pirates. Hang the code, and hang the rules. They're more like guidelines anyway."
"Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte."
Selbstbeschreibung

Firekiller

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 675
  • 30. Januar 2016, 11:49:42
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1235 am: 30. Januar 2016, 11:49:42 »

Ich versuche gerade erstmal, das Verwandschaftsverhältnis zu verstehen...
Der Mann der Tante von Char1, also der Ehemann von der Schwester eines Elternteils von Char1. Der Enkel von der Schwester dieses Ehemannes ist Char2.
Also sind vermutlich die beiden Charaktere aus unterschiedlichen Generationen, Char 2 ist eine Generation jünger.

Ich sehe mir das Verhältnis mal aus der Sicht des Ehemannes von dem gesprochen wird an.
Die Schwester hat Char 2 als Enkel. Also eigener Großneffe. Er hat studiert. Er ist früh losgezogen. Er ist reich. Er hat an Expeditionen teilgenommen. Er hat ein eigenes Reich.
Die Ehefrau hat Char 1 als Neffe. Als nichts angefangen. Woanders Bürgermeister. Will ähnliches erreichen wie Char 2.

hilft mir zwar überhaupt nicht bei der Lösung, aber jetzt erkenne ich das Verwandtschaftsverhältnis in weniger als 5 Minuten xD
« Letzte Änderung: 30. Januar 2016, 11:52:18 von Firekiller »
Gespeichert

Weltengeist

  • Halimaton
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11248
  • Opa Wetterwachs
    • Weltengeists Homepage
  • 30. Januar 2016, 15:02:30
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1236 am: 30. Januar 2016, 15:02:30 »

hilft mir zwar überhaupt nicht bei der Lösung, aber jetzt erkenne ich das Verwandtschaftsverhältnis in weniger als 5 Minuten xD

Glaub mir, es sieht auch auf einer Genealogie-Tafel nicht besser aus :D.
(Und dass der, der eigentlich 10 Jahre älter ist, in der Genealogie-Tafel eine Etage weiter unten steht, macht es auch nicht einfacher.)

Ich erweitere mal das Rätsel:


Später. Die beiden Spieler sind gefrustet gegangen. Der Spielleiter liest ebenso gefrustet die Charakterbögen vom Fußboden auf.
SL: Was die sich wohl bei sowas immer denken? Unfassbar. Nehmen wir mal hier Char Nummer 1. Was kann der jetzt eigentlich, außer das Maul groß aufreißen? Willensstärke und Verstand hoch, aber "Literat" hat er schlicht vergessen. Und das als ehemaliger Richter. Stärken vor allem in Anführen, Entschlossenheit und Diplomatie. Schwäche "Rücksichtslos". Und alles an Glücks-Stärken, -Meisterschaften und -Zaubern, was zu kriegen war. Oh, und was haben wir denn hier: "Charakterentwicklung: Der Charakter wird der Nachwelt vor allem dafür in Erinnerung bleiben, einen Gott getötet zu haben." Unfassbar, was ich für Spieler kenne...
Gespeichert
"You're pirates. Hang the code, and hang the rules. They're more like guidelines anyway."
"Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte."
Selbstbeschreibung

Atropos247

  • Königsdrache
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2035
  • 30. Januar 2016, 19:28:41
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1237 am: 30. Januar 2016, 19:28:41 »

Ich werfe mal Francisco Pizarro und Hernan Cortes ins Rennen (obwohl  Pizarro ja schon mal hier gerätselt wurde)

Entfernte Verwandte, Pizarro ist der Selfmade-Mann aus einfachen Verhältnissen (angeblich vom Schweinehirten zum Bürgermeister und dann zum Statthalter des eroberten  Perus) und Cortes der abgebrochene Jura-Student aus dem Niederadel und Bezwinger der Azteken.
Gespeichert
Warhammer 40k - where the genocidal, xenocidal, fascist, ultraconservative zealots with a morbid fear of technology and an unhealthy fondness for burning things are the good guys.

Weltengeist

  • Halimaton
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11248
  • Opa Wetterwachs
    • Weltengeists Homepage
  • 30. Januar 2016, 19:44:21
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1238 am: 30. Januar 2016, 19:44:21 »

Ich werfe mal Francisco Pizarro und Hernan Cortes ins Rennen (obwohl  Pizarro ja schon mal hier gerätselt wurde)

Och, irgendwann vor einigen Jahren, als der Thread hier schon mal aktiv war, hatte ich eine vollständige Liste der Personen, die schon mal vorkamen. Die enthielt damals schon über 100 Persönlichkeiten. Inzwischen sind es noch deutlich mehr - ich habe schon längst keinen Überblick mehr.

Aber die Antwort ist richtig. Der Mann, der einen Gott tötete (oder töten ließ) ist Pizarro, und sein entfernter Verwandter ist Hernán Cortés. Glückwunsch - du bist dran!
Gespeichert
"You're pirates. Hang the code, and hang the rules. They're more like guidelines anyway."
"Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte."
Selbstbeschreibung

Atropos247

  • Königsdrache
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2035
  • 01. Februar 2016, 11:19:49
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1239 am: 01. Februar 2016, 11:19:49 »

SL: Okay, ich bin ein wenig verwirrt …
SP: Wieso?
SL: Ich sagte, dass es nett wär, wenn die Charaktere kampf- und wildnistauglich sind …
SP: Und? Das ist der Charakter ja auch.
SL: Ja schon … aber der ist Politiker, der saß sogar im Parlament seines Landes. Reden kann er, Bildung ist aber eine Katastrophe bei ihm. Er war Soldat, zwischendurch sogar ein recht hochrangiger, aber im Krieg hat er lieber fouragiert als zu kämpfen.
SP: Ursprünglich hatte er sich als einfacher Aufklärer gemeldet und  er stellte im Krieg fest dass er eigentlich nichts gegen die Gegner hat. Er hat sich sogar als Politiker gegen Gesetze gestellt, die sie benachteiligen sollten. Da ist er dann lieber Jagen gegangen um die Soldaten zu versorgen.
SL: Und wie wurde so einer Politiker?
SP: Es ergab sich halt. Das ganze System war halt noch recht neu, und mit ein wenig Einsatz konnte man durchaus gewählt werden … vor allem, wenn man so gut reden kann wie er.
SL: Aha … er ist ein wenig prahlerisch, oder?
SP: Naja, er erzählt halt gerne Geschichten und Anekdoten, da übertreibt man halt oft ein wenig.
SL: Aha. Und wieso ist er jetzt zu Beginn der Kampagne wieder unterwegs?
SP: Er hat die Wahl ins Parlament verloren. Und er hat gesagt, dass wenn man ihn abwählt,  die Bewohner seines Wahlkreises zur Hölle gehen können, er seinerseits ginge ins Kampagnengebiet
Gespeichert
Warhammer 40k - where the genocidal, xenocidal, fascist, ultraconservative zealots with a morbid fear of technology and an unhealthy fondness for burning things are the good guys.

Beychaliban

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2605
  • Still confused
  • 03. Februar 2016, 14:45:00
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1240 am: 03. Februar 2016, 14:45:00 »

Ich denke ich weiß wer's ist.
Aber ich traue mich nicht es zu sagen, weil ich dann ein Rätsel stellen müsste, wenn es richtig ist  ;D
Gespeichert
Falkenbanner!
It's nice to be important, but it's more important to be nice.

Atropos247

  • Königsdrache
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2035
  • 03. Februar 2016, 14:48:23
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1241 am: 03. Februar 2016, 14:48:23 »

Dann schreib ne PN und ich sag dir dann wie richtig oder falsch du liegst. :D
Gespeichert
Warhammer 40k - where the genocidal, xenocidal, fascist, ultraconservative zealots with a morbid fear of technology and an unhealthy fondness for burning things are the good guys.

Atropos247

  • Königsdrache
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2035
  • 05. Februar 2016, 09:54:13
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1242 am: 05. Februar 2016, 09:54:13 »

Hm. Doch so schwer?

Wird ein weiterer Hinweis gewuenscht oder sind unserer Ratefuechse nur alle anderweitig beschaeftigt? :)
Gespeichert
Warhammer 40k - where the genocidal, xenocidal, fascist, ultraconservative zealots with a morbid fear of technology and an unhealthy fondness for burning things are the good guys.

Atropos247

  • Königsdrache
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2035
  • 08. Februar 2016, 08:22:58
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1243 am: 08. Februar 2016, 08:22:58 »

SL: So, da fehlt noch etwas in den "20 Fragen" ... die zum Charaktertod.
SP: Also, ich wuerde gerne, dass er bei der Verteidigung einer Festung egegn eine Uebermacht stirbt ... und dass die Verteidigung so beeindruckend ist, dass ihr Name zum Schlachtruf wird und man noch viel spaeter in seinem Land Geschichten darueber erzaehlt.
SL: Aha. Naja, okay. Hast du ein Charakterbild?
SP: Klar, hier.
SL: -prust- Was ist denn das fuer eine alberne Muetze?
Gespeichert
Warhammer 40k - where the genocidal, xenocidal, fascist, ultraconservative zealots with a morbid fear of technology and an unhealthy fondness for burning things are the good guys.

Khornan

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 730
  • 08. Februar 2016, 13:17:50
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1244 am: 08. Februar 2016, 13:17:50 »

Jakobus der Ältere?
Seiten: 1 ... 81 82 [83] 84 85 ... 118   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.106 Sekunden mit 23 Abfragen.