Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 ... 88 89 [90] 91 92 ... 118   Nach unten

Autor Thema: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!  (Gelesen 402922 mal)

Der Sten

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 322
  • 12. April 2016, 18:58:26
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1335 am: 12. April 2016, 18:58:26 »

Ich kenne eigentlich nur 2 Piraten:

Edward Thatch und Störtebeker. Nach einem kurzem überflug über deren leben würde ich zwar sagen, dass es nicht passt aber ich werfe die Namen dennoch mal in den Ring.
Gespeichert

Myrmi

  • myrminalistisches Myrmeltier
  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4423
  • 12. April 2016, 19:05:56
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1336 am: 12. April 2016, 19:05:56 »

Auch wenn es schon oft gesagt wurde: mit welchen Begründungen wirfst Du die Namen in den Ring? ;)
Gespeichert
11.10.1978 - 26.7.2016

Things never seem to go according to plan, so we end up compromising.
We´re not smart enough to have a plan b at hand, so we end up improvising.
Epic fail! Is still Epic!

Method Actor    100% Storyteller       83% Tactician       58%
Casual Gamer    42% Specialist       33%

Olzberg

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3662
  • 12. April 2016, 19:06:09
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1337 am: 12. April 2016, 19:06:09 »

Tja falsch geraten.

Gespeichert
Sie (outgame): Was mache ich denn mit meinen Konzern-Gebräuchen?
Er (ingame): Verheimlichen!

DonLouigi

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 621
  • 13. April 2016, 10:43:41
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1338 am: 13. April 2016, 10:43:41 »

Aye, ye stinkin' bilge rats, behold: Bartholomew Roberts!

Geboren 1682 unter dem Namen John Roberts in Wales heuerte unser Mann auf einem Handelsschiff an, welches 1719 von Piraten aufgebracht wurde. Roberts geriet in Gefangenschaft, scheint allerdings recht pragmatisch veranlagt und schloss sich seinen Kerkermeistern kurzerhand an. Er stieg in der Hierarchie rasch auf, und baute eine doch sehr ansehnliche Operation rund um sein Flagschiff "Royal Fortune" auf (tatsächlich eine ganze Reihe von Schiffen, denn immer, wenn sein Flagschiff zerstört oder seeuntauglich wurde, übernahm er ein anderes und benannte es um). Im Laufe seiner Karriere konnten er und die Seinen mehrere Hundert Schiffe aufbringen und daher gilt er als der erfolgreichste (britische) Pirat der Geschichte.
Sein Erfolg war unter anderem seinem Organisationsgeschick zu verdanken. So führte er zum Beispiel unter seinen Leuten einen Codex ein, der das Stehlen untereinander und das Glücksspiel an Bord verbaten und fstlegten, wie die Beute zu verteilen war. Sogar Duellregeln wurden festgelegt (davon die wichtigste: Kein Kampf an Bord des Schiffes; Duelle nur an Land).

Roberts wurde schließlich in einer Schlacht gegen das britische Marineschiff Swallow während des Kanonenbeschusses getötet.

Bartholomew Roberts hat in einigen populären Piratenwerken EInzug gehalten. So erwähnt der legendäre Long John Silver in Stevensons "Die Schatzinsel" seine Gewohnheit, Schiffe in Royal Fortune umzubenennen und der Piratencodex in den Fluch der Karibik-Filmen scheint eine (seeeeeeehr lose) Basis in Roberts' Regeln zu haben (was man aber nur daran merkt, dass man ihn als den "Codex von Morgan und Bartholomew" bezeichnet). Eine der großen schillernden Gestalten des Piratenzeitalters.
Gespeichert
"Just once I'd like to ask someone for help and hear them say, 'Sure. Let's go. Right now. No strings attached.'" Commander Shepard

Olzberg

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3662
  • 13. April 2016, 10:46:53
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1339 am: 13. April 2016, 10:46:53 »

Verdammt ... passt echt gut. Sehr schöne Begründung. Hätte ich mal mein Rätsel gegengecheckt ob es noch jemanden mit ähnlichem Lebenslauf gibt.

Aber nein ich meine jemand anderen.

Gespeichert
Sie (outgame): Was mache ich denn mit meinen Konzern-Gebräuchen?
Er (ingame): Verheimlichen!

DonLouigi

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 621
  • 13. April 2016, 10:48:59
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1340 am: 13. April 2016, 10:48:59 »

Ach verdammt. Und ich war mir so sicher. :D

Naja, wurscht. Die Story von Bartholomew Roberts ist trotzdem hochinteressant und ich halte meinen Beitrag nicht für verschwendete Zeit^^
« Letzte Änderung: 13. April 2016, 10:53:30 von DonLouigi »
Gespeichert
"Just once I'd like to ask someone for help and hear them say, 'Sure. Let's go. Right now. No strings attached.'" Commander Shepard

Olzberg

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3662
  • 13. April 2016, 11:06:04
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1341 am: 13. April 2016, 11:06:04 »

Ein wenig mehr um die beiden klarer abzugrenzen.

SL: Ich versteh nicht ganz wie du es geschafft hast 20.000 Männer unter deinem Kommando zu einen.
Sp: Das waren ja nicht alles Männer. Ich hatte auch Kindersoldaten und Frauen an Bord.
SL: Macht Sinn. Aber die alle unter Kontrolle zu halten, was ist dein Geheimnis?
Sp: Männer anzuführen ist leicht. Mein erster Beruf hat mir da sehr geholfen.
SL: Du hast dich Imperien widersetzt und interne Machtkämpfe gewonnen. Was willst du noch erreichen? Einen epischen Heldentod?
Sp: Hallo? Denke ich mit meinem Schwanz? Nein. Ich hätte gerne eine Amnestie und einen ruhigen Ruhestand in meinem eigenen Wettbüro.
Gespeichert
Sie (outgame): Was mache ich denn mit meinen Konzern-Gebräuchen?
Er (ingame): Verheimlichen!

DonLouigi

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 621
  • 13. April 2016, 11:58:02
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1342 am: 13. April 2016, 11:58:02 »

Ich denke, ich habe durch ein wenig googlen den richtigen Namen gefunden. Und WOW was für eine Persönlichkeit:

Ching Shih.

Wo Captain Roberts mit mageren 3 Schiffen und mäßig beeindruckenden 470 gekaperten Schiffen den dubiosen Titel des erfolgreichsten britischen Piraten hat, haben wir hier vermutlich den Titel des größten Piraten überhaupt. Oder eher: Der größten Piratin!

Ching Shih war eine Prostituierte in Süd-China, bevor sie irgenwann vor 1801 von Piraten verschleppt wurde.  Sie heiratete deren Kapitän, doch anstatt einfach nur eine klassische Ehefrau zu sein, half sie ihrem Ehemann, eine ganze Koalition aus Piraten zusammen zu bringen, die als "Flotte der Roten Flagge" in die Geschichte eingehen sollte. Als ihr Gatte 1807 das Zeitliche segnete, nutzte Ching Shih Intrigen, politisches Geschick und Diplomatie, um sich selbst an die Spitze der Allianz zu setzen. Und kaum hatte sie den Chefsessel erreicht, begann sie nicht, sich auszuruhen, weit gefehlt. DIe eher lose Koalition wurde gestrafft, ein Flottenweiter Gesetzescode eingeführt und das ganze in eine Operation verwandelt, die dem Begriff "Piraten-Imperium" doch recht nahe kam. Hunderte von Schiffen mit über 20.000 Seelen waren unter ihrem Kommando, es gab regulierte Kommandoketten, die "Zivilisten", die die Piraten unterstützten, waren unter dem Schutz des Codex, und es gab auch so etwas, wie der Schutz weiblicher Gefangenen (sie durften nicht vergewaltigt sondern nur zur Frau genommen werden, und dann galt: Monogamie). Ihre Organisation begann sogar, Steuern und Zälle in den von ihne nkontrollierten Dörfern einzutreiben. Portugiesische, Englische und Chinesische Flotten bissen sich die Zähne an Ching Shi und ihrer Roten Fahne aus.
Schließlich, nach nur 3 Jahren im Jahr 1810, wurde eine Generalamnestie für alle Piraten ausgerufen. Ching Shih ergriff die Gelegenheit, setzte sich zur Ruhe, eröffnete mit dem ergaunerten Geld eine Art Casino und lebte glücklich und zufrieden bis zum Ende ihrer Tage im Jahr 1844.

Wahrlich, die Königin der Piraten.

P.S. Glückwunsch zum erfolgreichen Umgehen eines geschlechtsspezifischen Pronomens  :thumbsup:
« Letzte Änderung: 13. April 2016, 12:05:19 von DonLouigi »
Gespeichert
"Just once I'd like to ask someone for help and hear them say, 'Sure. Let's go. Right now. No strings attached.'" Commander Shepard

Olzberg

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3662
  • 13. April 2016, 12:46:08
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1343 am: 13. April 2016, 12:46:08 »

Danke und ja es ist Mistress Ching.
Gespeichert
Sie (outgame): Was mache ich denn mit meinen Konzern-Gebräuchen?
Er (ingame): Verheimlichen!

DonLouigi

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 621
  • 13. April 2016, 15:55:44
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1344 am: 13. April 2016, 15:55:44 »

Wir müssen dringend irgendein System ausdenken, in dem man festhalten kann, wer alles schon geraten wurde. Ich glaub aber, der hier noch nicht.

S: Moin Moin. Ich hab endlich nen Charakter gebaut.
SL: Na wurde ja auch Zeit. Dann lass mal sehen. "Forscher", soso. Ihr immer mit euren Sozialcharakteren.
S: Naja ... "sozial" kann man nicht so wirklich sagen.
SL: Stimmt auch wieder. DIe Gesellschaftstalente sind ja alle eher so mäßig.
S: Jahaa, aber hier:
SL: Intelligenz maximiert, Rechnen maximiert. Soso, Also ein Naturwissenschaftler?
S: Ein Mathematiker! Und ein Genie noch dazu!
SL: Findest du nicht trotzdem, dass der Wert etwas hoch ist?
S: Ach quatsch. Hier, im Hintergrund stehts, schon in der Schule hat er seine Lehrer mit neuen Ideen verblüfft.
SL: Sagmal, hast du hier eigene Sonderfertigkeiten mti dem Thema Mathematik geschrieben?
S: Ja klar, er ist so ein Pionier auf seinem Gebiet ...
SL: Schon  gut, ich will es gar nicht hören. Interessiert er sich denn überhaupt noch für etwas anderes?
S: Klar, hier, Astronomie und Physik auch sehr hoch.
SL: Nagut *Seufz* Aber Moment mal, sein "lehren"-Wert ist ja nicht sehr überragend. Du hast ihm den Professor-Titel gegeben, muss er da nicht Vorlesungen halten?
S: Ach, Professor ist er nur geworden, damit er eine Sternwarte kriegt. Vorlesungen halten mag er nicht besonders.
SL: Du gibst mir als Charakter für unser Abenteuer also ein eigenbrötlerisches Mathe-Genie?
S: Ja, wo liegt das Problem?
Gespeichert
"Just once I'd like to ask someone for help and hear them say, 'Sure. Let's go. Right now. No strings attached.'" Commander Shepard

Saalko

  • Kaiserdrache
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4487
  • 13. April 2016, 15:58:20
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1345 am: 13. April 2016, 15:58:20 »

Carl Friedrich Gauß
Erklärung: Film/Buch "Die Vermessung der Welt", Eigenbrödler, Mathegenie. ... Professur mit STernenwarte passt auch. (Film anschauen, der ist finde ich nett gemacht. und erklärt die Eckpunkte sehr gut.
« Letzte Änderung: 13. April 2016, 15:59:59 von Saalko »
Gespeichert
War mein Fehler....Saalko und Toolan haben natürlich recht...

Olzberg

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3662
  • 13. April 2016, 16:24:32
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1346 am: 13. April 2016, 16:24:32 »

Wir müssen dringend irgendein System ausdenken, in dem man festhalten kann, wer alles schon geraten wurde. Ich glaub aber, der hier noch nicht.

Du gibst den Namen in die Suchmaske ein?  ;D
Gespeichert
Sie (outgame): Was mache ich denn mit meinen Konzern-Gebräuchen?
Er (ingame): Verheimlichen!

Battlecookie

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 580
  • DSA 4.1 Spieler und Meister
  • 13. April 2016, 16:29:53
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1347 am: 13. April 2016, 16:29:53 »

Wir müssen dringend irgendein System ausdenken, in dem man festhalten kann, wer alles schon geraten wurde. Ich glaub aber, der hier noch nicht.

Du gibst den Namen in die Suchmaske ein?  ;D

NEIN :O
Gespeichert
Weißmagier: Hier ist die neueste Ausgabe des Codex Albyricus. Die ist bis gestern auswendig zu lernen und ab heute Gesetz.

Graumagier: Hier ist die neueste Ausgabe des Codex Albyricus. Schaut mal nach, ob was Anständiges drinsteht.

Schwarzmagier: Hm.. Die neueste Ausgabe des Codex.. Naja *Schulterzuck* Immerhin genug Brennmaterial für den Winter. Und denkt dran, die Weißen lieben den Codex!

DonLouigi

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 621
  • 13. April 2016, 16:32:01
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1348 am: 13. April 2016, 16:32:01 »

Carl Friedrich Gauß
Erklärung: Film/Buch "Die Vermessung der Welt", Eigenbrödler, Mathegenie. ... Professur mit STernenwarte passt auch. (Film anschauen, der ist finde ich nett gemacht. und erklärt die Eckpunkte sehr gut.

Der gute Herr Gauß ist natürlich völlig richtig. Die Empfehlung des Films kann ich nur unterschreiben. Die des Buches auch. Zweite Empfehlung (nur unwesentlich Zeit-intensiver): Studiert Mathe oder Physik, dann kommt man an ihm nicht vorbei :D

Wir müssen dringend irgendein System ausdenken, in dem man festhalten kann, wer alles schon geraten wurde. Ich glaub aber, der hier noch nicht.

Du gibst den Namen in die Suchmaske ein?  ;D

Wenn es nur so einfach wäre. Ich habe keine Möglichkeit gefunden, den Thread zu durchsuchen, d.h. man durchsucht immer mindestens das ganze "Allgemeine Themen"-Ordner. Und bei Newton war die Suchfunktion beispielsweise unzuverlässig und hat mir nicht alle Stellen gezeigt, wo der Name im Thread auftauchte, sondern nur eine. Da hab ich Sorge, dass die SuFu Nennungen übersieht und mir mal gar nichts anzeigt, obwohl der Name schon vorkam.
Gespeichert
"Just once I'd like to ask someone for help and hear them say, 'Sure. Let's go. Right now. No strings attached.'" Commander Shepard

Avalia

  • Moderator
  • Ewiger Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11885
  • 13. April 2016, 16:49:55
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #1349 am: 13. April 2016, 16:49:55 »

Wenn es nur so einfach wäre. Ich habe keine Möglichkeit gefunden, den Thread zu durchsuchen, d.h. man durchsucht immer mindestens das ganze "Allgemeine Themen"-Ordner. Und bei Newton war die Suchfunktion beispielsweise unzuverlässig und hat mir nicht alle Stellen gezeigt, wo der Name im Thread auftauchte, sondern nur eine. Da hab ich Sorge, dass die SuFu Nennungen übersieht und mir mal gar nichts anzeigt, obwohl der Name schon vorkam.
Es ist so einfach. Wenn du im Thread die Suche beginnst, suchst du nach meinen Erfahrungen auch nur im Thread.

Treffer zu Newton mit diesem Verfahren: #1, #2, #3, #4, #5
« Letzte Änderung: 13. April 2016, 16:52:17 von Avalia »
Gespeichert
/人◕ ‿‿ ◕人\
Hinweis: Kein Betreff in PMs wird wie "keine Nachricht" behandelt!
Method Actor 100% / Storyteller 83% / Specialist 75% / Tactician 75% [...]

In need of a razor, better ask Ockham or Hanlon first.
Seiten: 1 ... 88 89 [90] 91 92 ... 118   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.117 Sekunden mit 23 Abfragen.