Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1]   Nach unten

Autor Thema: [D&D 5e] Ritter von Greifenstein (5/5)  (Gelesen 3912 mal)

Alter Mann

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 596
    • Tagebuch des Alten Mann
  • 07. Januar 2017, 23:32:05
[D&D 5e] Ritter von Greifenstein (5/5)
« am: 07. Januar 2017, 23:32:05 »

Es ist Mai. Der Wald ist bereits grün und ihr genießt die Tage im Freien. Von einem ausgedehnten Streifzug durch die Wälder östlich der Burg, am Fuße des Großen Berges, kommt ihr hungrig nach Hause. Schon von weitem könnt ihr den Bratenduft in der Luft schmecken und das Wasser läuft euch im Mund zusammen, als ihr schnellen Schritts in die Küche zu Agate der Burgköchin lauft. Wohl wissend, dass Sie dort wie immer ein paar gute Happen für euch bereit hält. Carolina, eure Freundin und einzige Tochter des Baron von Greifenstein, lacht ausgelassen und ihr diskutiert laut über eure Entdeckung. Eine schmale Felsspalte, die durch Dickicht verborgen war, führt tief in den Berg hinein. Am Grund der Schlucht ist schemenhaft in der Dunkelheit ein Eingang in den Berg zu erkennen. Pläne werden geschmiedet, wie und wann man in diese Schlucht hinuntersteigt, und was für geheimnisse am Grund der Schlucht wohl darauf warten gelüftet zu werden. Ihr trete laut diskutierend in die Küche und eure Gespräche ebben abrupt ab. In der Küche sitzen vier Personen auf eueren Stammplätzen. Zwei junge Männer, der einen in ein Kettenhemd gekleidet und mit einem Schwert auf dem Rücken. Der andere trägt feines Lederzeug. Die beiden anderen, Junge Damen. Eine Zofe und erkennbar ihre Herrin in gut gearbeitet Kettenzeug. Die Wappen die Sie alle gut ersichtlich auf ihre Kleidung tragen lassen keinen Zweifel: Frederike von Toringen, die Unliebsame Kusine von Carolina. „Oh eine Schlucht und ein geheimnisvoller Eingang. Das werdet ihr euch doch nicht trauen Gans von Greifenstein. Ich und meine Freunde werden jetzt gleich dorthin aufbrechen. Hier langweilen wir uns eh zu Tode. Ihr könnt eurem Namen alle Ehre machen und hier wie immer in eurer Burg hocken, wären wir die wahren Abenteuer erleben.“ Carolina stürmt vor und fährt Frederike an. „Du wagst es? Ich werde dir zeigen wer hier die wahren Ritter sind. Denn wenn ihr euch dort unten noch in die Hosen macht, werden wir schon längst mit den größten Schätzen die dort zu finden sind wieder auf dem Rückweg sein. Ihr zurückgeblieben Hügelhocker!“


Rollenspielsystem:
D&D 5e

Spielleiter:
Alter Mann

Spieler: (5/5)
  • Azrael78
  • Corvin
  • Oswald
  • polaris
  • Teetasse

Technik:
Fantasy Grounds UNITY und TS der Drachenzwinge

Thema der Runde:
Ritter von Greifenstein. Eine D&D Kampagne vom Alten Mann.
Gespielt wird eine Gruppe von Freunden, die gemeinsam auf einer verschlafen Burg in der Baronie Greifenstein aufgewachsen sind. Sie werden auf die Probe gestellt, ob sie die Ritter/Helden sind, die sie immer geträumt haben zu sein, als sich die politischen Ereignisse sich überschlagen und sie in einem Netzt aus Intrigen und Gewalt gefangen sind. Doch sind Sie die einzige Hoffnung für die Freiheit des Königsreichs Kalldrachs.

Spieltermin:
Sonntags alle 14 Tage
« Letzte Änderung: 09. November 2020, 11:59:17 von Alter Mann »
Gespeichert
Wo war ich stehen geblieben? Ach ja, fangen wir also ganz am Anfang an. Es war einmal vor langer Zeit in einem weit entferntem Land ...
Seiten: [1]   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.07 Sekunden mit 23 Abfragen.