Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1]   Nach unten

Autor Thema: Virenscannertest 2014 - Nur zur Information  (Gelesen 5784 mal)

Eisenkessel

  • Herr der Dorfschänke
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21330
  • Ich bin ein Finsterling? *muhahaha*
    • [Pulsar IX] - A Science Fiction Role-Playing Game
  • 02. Oktober 2014, 12:12:01
Virenscannertest 2014 - Nur zur Information
« am: 02. Oktober 2014, 12:12:01 »

Chip Virenscanner-Test vom 28.07.2014


Viele vergessen leider immer wieder, wie wichtig die Sicherheit des PC`s ist.
Klar es ist nur euer PC. Aber sobald ihr anderen etwas schickt, ist es eben nicht NUR euer PC.
Vieren ond Autouploader kacken sich nicht nur in html oder php Dateien,
sie können auch in Videos und Bildern stechen, in Texten und natürlich Exe-Dateien und Archiven.
Das wird viel zu oft vergessen oder Ignoriert.

Ich war über die Ergebnisse des Tests, sagen wir mal verblüfft. 2012 und 2013 sah das ganze noch ganz anders aus.
Zum Glück gibt es auch Kostenlose, die nicht schlecht abgeschnitten haben.
Eventuell sollte man über einen Wechsel nachdenken.
Zum Test: Chip Virenscanner


Ja, ich weiß Linux-User haben da weniger Probleme und mac User eigentlich gar keine  ;)
Aber das ihr ist auch für Windowsuser, ach ja installiert eure Microsoft Sicherheitsupdates  ;)

Gespeichert
Grüße
Eisenkessel (Torben)

- Vorstellung im DZ-Forum


TS: irrenhaus.unbesiegbar.com
der TS Server darf genutzt werden ;)



Hier gewinnen alle die mitmachen!

Nin

  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4122
  • |N≡N|: "Wea ko, dea ko!" (Franz Xaver Krenkl)
  • 02. Oktober 2014, 14:36:22
Re: Virenscannertest 2014 - Nur zur Information
« Antwort #1 am: 02. Oktober 2014, 14:36:22 »

Danke für den Tipp ... bei mir auf der Arbeit hat der Panda gerade 11 Trojaner entdeckt, zu denen Avira vorher nichts vermeldet hat.
Gespeichert

Seelenschmied

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2926
  • Voodoozwiebelig!
  • 02. Oktober 2014, 15:38:33
Re: Virenscannertest 2014 - Nur zur Information
« Antwort #2 am: 02. Oktober 2014, 15:38:33 »

Jo, danke für den Tipp.

Panda lass ich gerade auch laufen und beim ersten Schnellscan direkt was gefunden was Windoof Security unbedenklich fand :-/
Gespeichert
Hammer
Seele
Amboss

Huhn

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2319
  • 02. Oktober 2014, 16:56:37
Re: Virenscannertest 2014 - Nur zur Information
« Antwort #3 am: 02. Oktober 2014, 16:56:37 »

Danke für den Tipp ... bei mir auf der Arbeit hat der Panda gerade 11 Trojaner entdeckt, zu denen Avira vorher nichts vermeldet hat.

Naja, also Avira ist ja auch irgendwie so scheiße wie kostenlos.  ::)

@Eisenkessel:
Danke für den Link - sobald meine aktuelle Lizenz hier abgelaufen ist, werd ich mal Panda testen.
Gespeichert

Thingdor

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1469
  • Zwerg
  • 02. Oktober 2014, 17:00:05
Re: Virenscannertest 2014 - Nur zur Information
« Antwort #4 am: 02. Oktober 2014, 17:00:05 »

Da sieht mans wieder, kostenlos ist nicht unbedingt schlecht! Und Sachen die aus China kommen können auch Qualität haben (Qihoo). ;)
Ich bin begeisterter Nutzer von Qihoo gewesen, wechsel jetzt dann mal zu Panda Antivir.
Gespeichert
“Ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein großer Schritt für einen Zwergen.”
― Gotrek Armstrong, erster Zwerg auf dem Mond.

Huhn

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2319
  • 12. März 2015, 22:30:49
Re: Virenscannertest 2014 - Nur zur Information
« Antwort #5 am: 12. März 2015, 22:30:49 »

Weils grad aktuell ist: Panda hat irgendwie bei nem Update Mist gebaut und damit bergeweise PCs lahmgelegt. o__O Da verschiebt der Virenscanner alles, was nicht niet- und nagelfest ist, in Quarantäne... unter anderem auch sich selbst. Wtf.
Gespeichert

Eukaryot

  • Ubiquitär
  • Moderator
  • Astraldrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7562
  • I said SIT DOWN
    • Drachenzwinge
  • 12. März 2015, 23:08:38
Re: Virenscannertest 2014 - Nur zur Information
« Antwort #6 am: 12. März 2015, 23:08:38 »

Oh. Und ich hatte das gestern auf ein Windows-Update geschoben weil das zeitgleich kam.
Gespeichert
"Now you know how I don't like to use the sit down gun but this morning we just don't have time for mucking about."

Farlon

  • Ewiger Chronist
  • Moderator
  • Königsdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2139
  • Coole Sau!
  • 12. März 2015, 23:14:56
Re: Virenscannertest 2014 - Nur zur Information
« Antwort #7 am: 12. März 2015, 23:14:56 »

By the way: Wenn es um Sicherheit geht würde ich mich nicht auf einen Chip-Artikel verlassen wollen. Hier mal nur als Gegenbeispiel ein Test der c't (3 Monate später), bei dem es um die Erkennung von Trojaner geht:

c't Trojaner-Test vom 28.11.2014

Eukaryot

  • Ubiquitär
  • Moderator
  • Astraldrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7562
  • I said SIT DOWN
    • Drachenzwinge
  • 12. März 2015, 23:22:02
Re: Virenscannertest 2014 - Nur zur Information
« Antwort #8 am: 12. März 2015, 23:22:02 »

Ich würde sagen alles ist besser als ein Programm das mir das System zerschießt. Mit Panda bin ich fertig...und werde jetzt blind dem nächsten unseriösen Internettest folgen und was anderes installieren. ;D
Gespeichert
"Now you know how I don't like to use the sit down gun but this morning we just don't have time for mucking about."

Huhn

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2319
  • 12. März 2015, 23:27:15
Re: Virenscannertest 2014 - Nur zur Information
« Antwort #9 am: 12. März 2015, 23:27:15 »

Das ist ja wirklich spannend.

Wobei ich mich manchmal auch frage, ob ich so den mega Virenschutz echt brauche. Seit ich PCs bediene, habe ich mir erst zweimal wirklich nen Virus gefangen, der den Rechner geschrottet hätte, wenn ihn das Virenprogramm nicht gekillt hätte. Beide Male wars meine eigene Blödheit und hätte leicht vermieden werden können. Ansonsten hat Kaspersky zB bei mir über Jahre hinweg absolut gar nichts gefunden. Der Panda jetzt auch nicht. Ab und an haben wir, als ich noch das teurere Programm hatte, absichtlich nen vervirten Stick angehängt um ihn zu bereinigen, weil Avira das nicht hingekriegt hat. Das war auch der größte Nutzen, den ich von nem kostenintensiven Virenprogramm hatte.

Ich hab den Eindruck, dass ich hiern Hochsicherheitsgefängnis um ein Kräuterbeet errichte.
Gespeichert

Coldan

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2346
  • 12. März 2015, 23:43:21
Re: Virenscannertest 2014 - Nur zur Information
« Antwort #10 am: 12. März 2015, 23:43:21 »

Wenn mal 3.000 Euro von deinem Konto verschwinden, weil jemand dein Online Banking manipuliert hat, dann weißt du, warum du einen guten Schutz haben solltest.
Gespeichert

Huhn

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2319
  • 12. März 2015, 23:45:34
Re: Virenscannertest 2014 - Nur zur Information
« Antwort #11 am: 12. März 2015, 23:45:34 »

Ich hab kein Online-Banking. Ich misstraue Onlinebanking zutiefst.
Gespeichert

Seelenschmied

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2926
  • Voodoozwiebelig!
  • 12. März 2015, 23:54:13
Re: Virenscannertest 2014 - Nur zur Information
« Antwort #12 am: 12. März 2015, 23:54:13 »

Wenn mal 3.000 Euro von deinem Konto verschwinden, weil jemand dein Online Banking manipuliert hat, dann weißt du, warum du einen guten Schutz haben solltest.
Dann hat der aber erst Geld auf mein Konto drauf gepackt um es abbuchen zu können :P

Hatte bisher auch nur einen Virus und den hat das Antivirenprogramm sauber durchgelassen. Aber naja, wer weiß was so alles im Hintergrund abläuft. Zumindest haben früher Norton und jetzt GData schon des öfteren geschrien. Nur dass GData im Gegensatz zu Norton meinen PC saulangsam macht...
Gespeichert
Hammer
Seele
Amboss

Huhn

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2319
  • 13. März 2015, 00:07:42
Re: Virenscannertest 2014 - Nur zur Information
« Antwort #13 am: 13. März 2015, 00:07:42 »

Naja, ich wart mal ab, bis wieder Monatsanfang ist und ich denke, dann kehre ich doch zu Kaspersky zurück, der Panda nervt mich vor allem wegen der ständigen Werbepopups. Außerdem hats Spaß gemacht, anderer Leute Viren frohgemut an meinen PC zu stöpseln und dann dem Virenprogramm beim Schnetzeln zuzusehen  >:D Und einmal hats mir den Bundestrojaner vom Hals gehalten, hach das waren noch Zeiten  ;D

Und ihr habt schon recht: Wer weiß, was im Hintergrund alles so läuft. Auch wenns nicht schadet - helfen tuts gesichert auch nix.

Außerdem hab ich da so nen Gerechtigkeitsanspruch. Die Amis dürfen mich über Windows ausspionieren - da find ichs nur fair, den Russen übers Virenprogramm auch ne Chance zu geben  ;D
Gespeichert

tomtom

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 832
  • 8-Bit Onkel
    • Toms Blog
  • 14. März 2015, 21:35:37
Re: Virenscannertest 2014 - Nur zur Information
« Antwort #14 am: 14. März 2015, 21:35:37 »

Wenn mal 3.000 Euro von deinem Konto verschwinden, weil jemand dein Online Banking manipuliert hat, dann weißt du, warum du einen guten Schutz haben solltest.

Naja, unabhängig vom Virenscanner sollte man Onlinebanking heutzutage entweder mit Chip TAN oder HBCI Karte machen.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.123 Sekunden mit 22 Abfragen.