Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1]   Nach unten

Autor Thema: [DSA4.1 - Discord] Eine abenteuerliche Reise (4/5) [UPDATE]  (Gelesen 1733 mal)

Onkel Kahin

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3290
  • Kekse bringen den Weltfrieden
  • 05. Juni 2024, 23:00:55

Die Zwölfe zum Gruße, werte Abenteurer!

Wir suchen Verstärkung für unsere DSA4.1-Runde am Montagabend zwischen 19:30 und 23:00 Uhr

Bisher dabei:
Onkel Kahin              als       Spielleiter und Chronist                 
                                        
   Brina von Mythenmetz              als           Larja (vom Stein)                  Kriegerin der Rondras Schwertkunst zu Winhall aus Andergast         Fähige Kämpferin mit Zweihandschwert und begeisterte Jägerin
   Farion              als          Felian Tannhaus                  Jahrmarktszauberer und Gaukler von "Arrigos munterem Haufen"         Meister der Illusionen und Heimlichkeit. Ehemaliger Gaukler
   Raula              als          Elida Siebenwind                  Mitglied der königlich-nostrischen Garde        Strategin und Beschützerin der Gruppe mit Streitaxt und Schild
   Dunkelschrat              als           << noch offen >>                  Junger Adeptus des neu gegründeten Magierkollegiums zu Honingen        Gelehrter und Magier der Gruppe
   ??              als              ??                  ??

(AP-Stand: Generierungs-AP + ca. 2100 AP)



Spieltermin                                                        Montags ab 19:30 bis etwa 23.00, wöchentlich
Verwendete TechnikZum Spielen: Discord, Fantasygrounds Unity (Demoversion reicht) und roll20.net
sowie DZ-Forum (Chroniken) und WhatsApp für Absprachen
      
Aventurische ZeitSommer des Jahres 1038 BF
Anpassungen an AventurienIn Größe und Artenvielfalt erweitert, Metaplot weitgehend berücksichtigt
Aktuelles ReisezeilDurch die Wildnis der Ingrakuppen auf dem Weg nach Elenvina
  Nach der Jagd auf eine Dienerin des Namenlosen ziehen die Helden auf der Suche nach neuen Abenteuern durch die Nordmarken.
Gleichzeitig künden fallende Sterne von neuen Abenteuern, welche auf die Helden warten und so manche Veränderung in den Geschicken der Welt mit sich bringen werden.
      
Unser SpielstilDie Gruppe ist recht gemütlich unterwegs und legt viel Wert auf RP und Fluff.
Hausregeln betreffen vor allem den Kampf und Umgang mit Wunden. (gerne nachfragen)
Daneben ist die Gruppe recht "hellgrau" bis "weiß", setzt sich also für das Gute ein und bekämpft Ungerechtigkeiten und finstere Schurken. Manchmal sind sie bei der Wahl der Mittel aber ... kreativ.
      
Was wir suchenOb du seit Jahren durch Aventurien streifst oder noch völlig neu in der Welt bist, ist für uns hierbei nicht wichtig. Wenn du hier Hilfe brauchst, helfen wir gerne.
Es ist nicht schlimm, wenn du bisher nur einige wenige Abenteuer gespielt hast oder dich in der Welt noch nicht auskennst. Sei hier nur bitte ehrlich.
Viel wichtiger als "Ich hab schon so und so viele Jahre DSA-Erfahrung" ist, dass du dich auf die Welt, ihre Geheimnisse und auf ihre Magie einlassen kannst.
      
Was brauchen wir von dir?Eine kurze Beschreibung zu dir als Person (damit wir wissen, wer da mitspielen will)
Eine oder auch zwei Ideen für einen möglichen Helden, der zur Gruppe passen könnte und nicht nur aus Rasse-Klasse-Kultur-Kombination besteht.
Für die Generierung stehen dir die Regelwerke "Wege der Helden", "Stätten okkulter Geheimnisse" und "Klingentänzer" zur Verfügung.




Das Setting: Aventurien im Jahre 1038 nach dem Fall des alten Bosparan

            Viele Jahre der Finsternis und voller Schmerzen liegen hinter den Menschen, Elfen und Zwergen des Mittelreichs. Auch wenn an vielen Fronten endlich so etwas
            wie Frieden eingekehrt ist, schwelen doch im gesamten Reich noch kleinere und größere Feuer, welche die Kräfte des Reiches binden. So haben die Gewalt und
            Grausamkeit in vielen Teilen des Reiches zugenommen und die wenigen Männer und Frauen, die noch für die Fürsten ihren Dienst als Gardisten, Büttel oder in
            so manchem Fall auch als Söldner verrichten, sind mit den Problemen auf dem Lande oftmals alleine und vergessen.

            Gleichzeitig muss sich das Reich auch immer wieder gegen Angriffe aus den Dämonenlanden erwehren, sodass umso mehr für all die größeren und kleineren
            Probleme der Bevölkerung kaum Kräfte gebündelt werden können. Und dabei wäre Unterstützung und Hilfe doch oftmals dringend nötig. Selbst die Kirchen der
            Zwölfe sind nach Jahren der Kriege ausgeblutet und so mancher Tempel hat seit mehr als 10 Jahren keinen Geweihten mehr gesehen, der den Gläubigen hier
            den ersehnten Trost spenden könnte.

            Und dann stehen auch noch gewaltige Veränderungen bevor: Die Zeitenwende steht laut Meinung vieler Gelehrter aus ganz Aventurien bevor. Der Sternenhimmel
            ist in Unruhe geraten. Eine ungewöhnlich hohe Zahl von Sternschnuppen und sogar niedergehenden Sternen lässt die Zeichen der neuen Zeit schon erahnen.
            Bisher lassen größere Veränderungen noch auf sich warten, doch die Unruhe ist an vielen Orten deutlich spürbar.

            Angespornt durch die Geschichten der Barden, durch Predigten einzelner Kirchen und der Aussicht auf Ruhm und Reichtum, machen sich immer wieder junge
            Menschen, Zwerge und Halbelfen auf den Weg, "das Böse zu bezwingen, wo es sich zeigt. Und vor allem die letzten Jahre haben gezeigt, dass hier großer Bedarf
            besteht. Seit kurzem streifen vermehrt finstere Kreaturen, Monster oder auch Anhänger finsterer Mächte durch die Lande.
           
            Für die einen wird es eine Zeit der Schrecken, für die anderen wird es die Zeit großer Heldentaten, von Ruhm und Reichtum.
            Du entscheidest selbst, auf welcher Seite du stehen willst!"


                                             
Hilfestellung

Für verschiedene Con-Runden habe ich in der Vergangenheit mit einigen tatkräftigen Mit-Drachenzwinglern Beispielhelden erstellt.
Diese sind eine gute Hilfestellung, wie eine Helden-Beschreibung aussehen könnte.

https://www.drachenzwinge.de/forum/index.php?topic=167661.0
[close]
« Letzte Änderung: 05. Juni 2024, 23:21:18 von Onkel Kahin »
Gespeichert
Es ist nicht immer das Ziel, dass alles exakt gleich gut ist. Gameplay ist kein Kommunismus. Es muss nicht alles gleich (gut) sein.
Ein Herz für Optimierer und PGler.

Kekse, meine Freunde, Kekse! Sie entfachen die Macht des Allfeuers und schaffen das Geheimnis der Konvokation.

Wenn der Meister eure SCs töten will, schafft er das so oder so. Lehnt euch zurück und lasst euch auf das AB ein

Onkel Kahin

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3290
  • Kekse bringen den Weltfrieden
  • 14. Juni 2024, 21:55:00
Re: [DSA4.1 - Discord] Eine abenteuerliche Reise (4/5) [UPDATE]
« Antwort #1 am: 14. Juni 2024, 21:55:00 »

Sind noch auf der Suche :)
Gespeichert
Es ist nicht immer das Ziel, dass alles exakt gleich gut ist. Gameplay ist kein Kommunismus. Es muss nicht alles gleich (gut) sein.
Ein Herz für Optimierer und PGler.

Kekse, meine Freunde, Kekse! Sie entfachen die Macht des Allfeuers und schaffen das Geheimnis der Konvokation.

Wenn der Meister eure SCs töten will, schafft er das so oder so. Lehnt euch zurück und lasst euch auf das AB ein

Goreus

  • Drache im Ei
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
  • 18. Juni 2024, 17:54:43
Re: [DSA4.1 - Discord] Eine abenteuerliche Reise (4/5) [UPDATE]
« Antwort #2 am: 18. Juni 2024, 17:54:43 »

Hallo zusammen,

ich hätte Interesse! Zu mir: Ich bin locker flockige 46 Jahre alt und arbeite in der Pflege, was auch ein kleines Problem darstellen könnte, da mein Spätdienst bis 19:30 Uhr geht. Aber vielleicht findet sich da ja eine Lösung. Ich fing mit Pen & Paper mit 14 Jahren an und habe mehr oder weniger regelmäßig bis zu meinem 30. Lebensjahr gespielt, dann löste sich aber leider unsere Runde auf. Ich habe schon ein bis zwei Gruppen hier über die Drachenzwinge besucht, aber diese haben sich dann irgendwie zerlaufen.

Das erst einmal zu mir!

Eine Charakteridee hätte ich durchaus auch schon im Kopf, aber ich muss dazu sagen, dass das letzte Mal, als ich DSA gespielt habe, Version 4.1 noch nicht einmal existierte.

Vielleicht könnte man sich ja einfach mal im Discord unterhalten!

Grüße Markus
Gespeichert

Onkel Kahin

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3290
  • Kekse bringen den Weltfrieden
  • 18. Juni 2024, 21:26:47
Re: [DSA4.1 - Discord] Eine abenteuerliche Reise (4/5) [UPDATE]
« Antwort #3 am: 18. Juni 2024, 21:26:47 »

Hast eine PN :)

Suche läuft noch :)
Gespeichert
Es ist nicht immer das Ziel, dass alles exakt gleich gut ist. Gameplay ist kein Kommunismus. Es muss nicht alles gleich (gut) sein.
Ein Herz für Optimierer und PGler.

Kekse, meine Freunde, Kekse! Sie entfachen die Macht des Allfeuers und schaffen das Geheimnis der Konvokation.

Wenn der Meister eure SCs töten will, schafft er das so oder so. Lehnt euch zurück und lasst euch auf das AB ein

Andarion

  • GRUPPE Von eigenen Gnaden - Bauernschach
  • Drache im Ei
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
  • 26. Juni 2024, 14:45:42
Re: [DSA4.1 - Discord] Eine abenteuerliche Reise (4/5) [UPDATE]
« Antwort #4 am: 26. Juni 2024, 14:45:42 »

Hallo zusammen,

sucht ihr noch? Ich hätte ebenfalls Interesse. :)

Viele Grüße
Gespeichert

Onkel Kahin

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3290
  • Kekse bringen den Weltfrieden
  • 26. Juni 2024, 15:35:06
Re: [DSA4.1 - Discord] Eine abenteuerliche Reise (4/5) [UPDATE]
« Antwort #5 am: 26. Juni 2024, 15:35:06 »

Suche endet am 30.06.

:)
Gespeichert
Es ist nicht immer das Ziel, dass alles exakt gleich gut ist. Gameplay ist kein Kommunismus. Es muss nicht alles gleich (gut) sein.
Ein Herz für Optimierer und PGler.

Kekse, meine Freunde, Kekse! Sie entfachen die Macht des Allfeuers und schaffen das Geheimnis der Konvokation.

Wenn der Meister eure SCs töten will, schafft er das so oder so. Lehnt euch zurück und lasst euch auf das AB ein

Andarion

  • GRUPPE Von eigenen Gnaden - Bauernschach
  • Drache im Ei
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
  • 26. Juni 2024, 16:42:41
Re: [DSA4.1 - Discord] Eine abenteuerliche Reise (4/5) [UPDATE]
« Antwort #6 am: 26. Juni 2024, 16:42:41 »

Wunderbar. Dann leg ich mal los: Ich spiele DSA seit ich 15 Jahre als bin, natürlich immer mal wieder mit Pausen, Unterbrechungen usw. Also ca. 23 Jahre.

Das letrzte Mal habe ich DSA 2020 in der Corona-Zeit gespielt. Ist also schon ne weile her und deshalb bin ich wieder auf der Suche. Ich spiele gerne "Wissens"-Charaktere, aber auch z.B. anpackende (Feldscher, Kundschafter oder ähnliches).

Ich lege Wert auf Atmosphäre und weniger auf Würfelorgien und man kann als Meister auch mal eine Regel beugen, wenn es der Stimmung/dem Setting hilft.

Für eure Gruppe würde ich höchstwarscheinlich einen Wildnis-Charakter spielen (Kundschafter, Jäger oder dergleichen, vielleicht auch nen Druiden). Einen Geweihten (z.B. Aves)  habe ich tatsächlich noch nicht gespielt, wäre aber vielleicht auch ne Option.

So, das war es in Kürze von mir. Wir können aber auch gerne mal im Discord unterhalten. Bis dahin habe ich mich wieder etwas eingelesen und vielleicht schon konkretere Ideen für einen Helden.
« Letzte Änderung: 26. Juni 2024, 16:47:27 von Andarion »
Gespeichert

Onkel Kahin

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3290
  • Kekse bringen den Weltfrieden
  • 26. Juni 2024, 17:04:57
Re: [DSA4.1 - Discord] Eine abenteuerliche Reise (4/5) [UPDATE]
« Antwort #7 am: 26. Juni 2024, 17:04:57 »

Schreib mir am besten mal per PN :)
Gespeichert
Es ist nicht immer das Ziel, dass alles exakt gleich gut ist. Gameplay ist kein Kommunismus. Es muss nicht alles gleich (gut) sein.
Ein Herz für Optimierer und PGler.

Kekse, meine Freunde, Kekse! Sie entfachen die Macht des Allfeuers und schaffen das Geheimnis der Konvokation.

Wenn der Meister eure SCs töten will, schafft er das so oder so. Lehnt euch zurück und lasst euch auf das AB ein

Zordan Arres

  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 297
  • 28. Juni 2024, 19:53:03
Re: [DSA4.1 - Discord] Eine abenteuerliche Reise (4/5) [UPDATE]
« Antwort #8 am: 28. Juni 2024, 19:53:03 »

Suche noch aktuell?
Gespeichert

Onkel Kahin

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3290
  • Kekse bringen den Weltfrieden
  • 28. Juni 2024, 22:29:14
Re: [DSA4.1 - Discord] Eine abenteuerliche Reise (4/5) [UPDATE]
« Antwort #9 am: 28. Juni 2024, 22:29:14 »

Läuft noch bis Sonntag.
Gespeichert
Es ist nicht immer das Ziel, dass alles exakt gleich gut ist. Gameplay ist kein Kommunismus. Es muss nicht alles gleich (gut) sein.
Ein Herz für Optimierer und PGler.

Kekse, meine Freunde, Kekse! Sie entfachen die Macht des Allfeuers und schaffen das Geheimnis der Konvokation.

Wenn der Meister eure SCs töten will, schafft er das so oder so. Lehnt euch zurück und lasst euch auf das AB ein

Rhamirez

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 150
  • 29. Juni 2024, 11:47:49
Re: [DSA4.1 - Discord] Eine abenteuerliche Reise (4/5) [UPDATE]
« Antwort #10 am: 29. Juni 2024, 11:47:49 »

Hallo, der Vollständigkeit halber melde ich mich hier auch als Interessent  :thumbsup:
Gespeichert

Silberwolf84

  • Drache im Ei
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
  • 03. Juli 2024, 11:42:33
Re: [DSA4.1 - Discord] Eine abenteuerliche Reise (4/5) [UPDATE]
« Antwort #11 am: 03. Juli 2024, 11:42:33 »

Moin Moin :)

Grüße aus dem Sauerland. Ich wäre an eure Runde interessiert :)
Habt ihr noch einen Platz frei?

Ich bin mit 40 Jahren ein sehr erfahrender p&p Spieler und würde die Gruppe gern als Spieler bereichern und die SL mit KI Bildern unterstützen (falls erwünscht) -> https://www.deviantart.com/silberwolf84
Dabei lege ich sehr viel Wert auf Charakter-play / Entwicklung und Interaktion mit der Welt. & NSC's.


LG
Marcel / Silberwolf
Gespeichert

Onkel Kahin

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3290
  • Kekse bringen den Weltfrieden
  • 03. Juli 2024, 20:37:33
Re: [DSA4.1 - Discord] Eine abenteuerliche Reise (4/5) [UPDATE]
« Antwort #12 am: 03. Juli 2024, 20:37:33 »

Moin Moin :)

Grüße aus dem Sauerland. Ich wäre an eure Runde interessiert :)
Habt ihr noch einen Platz frei?

Ich bin mit 40 Jahren ein sehr erfahrender p&p Spieler und würde die Gruppe gern als Spieler bereichern und die SL mit KI Bildern unterstützen (falls erwünscht) -> https://www.deviantart.com/silberwolf84
Dabei lege ich sehr viel Wert auf Charakter-play / Entwicklung und Interaktion mit der Welt. & NSC's.


LG
Marcel / Silberwolf

Schreib mir eben mal per PN



--------------------------------------------------------------------------------

Damit ist hier erstmal Pause. Berate nun mit den Spielern, welche Interessenten wir zu einem Kennenlernen einladen :)
Gespeichert
Es ist nicht immer das Ziel, dass alles exakt gleich gut ist. Gameplay ist kein Kommunismus. Es muss nicht alles gleich (gut) sein.
Ein Herz für Optimierer und PGler.

Kekse, meine Freunde, Kekse! Sie entfachen die Macht des Allfeuers und schaffen das Geheimnis der Konvokation.

Wenn der Meister eure SCs töten will, schafft er das so oder so. Lehnt euch zurück und lasst euch auf das AB ein
Seiten: [1]   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.088 Sekunden mit 22 Abfragen.