Forum Drachenzwinge

Community => Allgemeine Themen => Thema gestartet von: Seelenschmied am 11. Juli 2019, 14:41:48

Titel: Interessensanfrage: Fallout oder eigenes Postapokalypse-System?
Beitrag von: Seelenschmied am 11. Juli 2019, 14:41:48
Ich plane die Gründung einer neuen Gruppe und wollte mal fragen für was sich die Leute mehr interessieren. Hier kurz die Beschreibung beider Runden:


Fallout - Dog City Denver
Die Gruppe startet als Knappen der Brotherhood of Steel. In den ersten festen Abenteuern lernen sie ihre Charakter und die Welt um sich herum kennen. Danach geht es auf eine Expedition nach Denver. Dort beginnt dann das freie Spiel aka Sandbox.
Genutzt wird das überarbeitete Fallout RPG System.

Kistler Space Systems - Foundation for the Future
Die Gruppe wird um das Jahr 2000 herum von Kistler Space Systems angeworben. KSS beschäftigt sich mit der Erforschung des Marsfluges. Die Charakter melden sich aus diversen Gründen freiwllig um die Folgen von Langzeitcryostase zu erforschen und werden in den Kühlschlaf gelegt. Als sie aufwachen merken sie sofort dass irgendetwas gewaltig schief gegangen ist.
Gespielt werden Soldaten oder Forscher.
Genutzt wird das Storyteller System (bekannt von oWoD Vampire, Werwolf, etc.)


Die Gruppe wird Montag, Dienstag oder Mittwoch stattfinden ab 20:00 Uhr. Ein oder zweiwöchig. Genauer Tag steht noch nicht fest. Die Gruppengröße ist zwischen 3 und 5 Spielern. Es wird nur mich als SL geben.
Titel: Re: Interessensanfrage: Fallout oder eigenes Postapokalypse-System?
Beitrag von: Frosti am 11. Juli 2019, 15:05:56
Hallo,

Ein wirklichen Favoriten habe ich nicht, Interesse besteht an beiden Runden.

Termine wären kein Problem.

LG Frosti
Titel: Re: Interessensanfrage: Fallout oder eigenes Postapokalypse-System?
Beitrag von: Ratnek am 11. Juli 2019, 15:23:42
Fallout.

Wenn nur Di. und auch nur alle zwei Wochen.  :-\
Titel: Re: Interessensanfrage: Fallout oder eigenes Postapokalypse-System?
Beitrag von: Seelenschmied am 12. Juli 2019, 10:11:38
Aha, mehrere Abstimmungen, aber keine Wortmeldungen. Wie muss ich das jetzt verstehen? "Finde es interessant, will aber nicht mitspielen"?  ??? ??? ???
Titel: Re: Interessensanfrage: Fallout oder eigenes Postapokalypse-System?
Beitrag von: Namezahl am 12. Juli 2019, 17:08:51
Kistler Space Systems - Foundation for the Future finde ich toll. Mein Charakter heißt Fry  ;D
Eigentlich aber lieber Fallout. Wobei ich da die BoS nicht so prickelnd finde.  Am Ende ist das aber eh egal, ich habe keine Zeit  :'(
Titel: Re: Interessensanfrage: Fallout oder eigenes Postapokalypse-System?
Beitrag von: Grauhund am 12. Juli 2019, 18:43:02
Aha, mehrere Abstimmungen, aber keine Wortmeldungen. Wie muss ich das jetzt verstehen? "Finde es interessant, will aber nicht mitspielen"?  ??? ??? ???

In meinem Fall, würde durchaus mitspielen bloß kam noch nicht zum schreiben.

Prinzipiell muss ich sagen das Fallout für mich, trotz der Tatsache das ich New Vegas als Spiel vergöttere, nicht sonderlich interessant - eventuell auch weil ich die BoS nicht sonderlich interessant finde - ist.
Wohin gegen Kistler Space Systems dank diesem Stargate Prinzip mit einer Mischung aus Militärs und Forschern mein Interesse deutlich mehr weckt.

LG,
Grauhund
Titel: Re: Interessensanfrage: Fallout oder eigenes Postapokalypse-System?
Beitrag von: Galago am 12. Juli 2019, 19:16:56
Fallout, aber eher keine BoS.
Titel: Re: Interessensanfrage: Fallout oder eigenes Postapokalypse-System?
Beitrag von: dx1 am 12. Juli 2019, 19:22:04
Aha, mehrere Abstimmungen, aber keine Wortmeldungen. Wie muss ich das jetzt verstehen? "Finde es interessant, will aber nicht mitspielen"?  ??? ??? ???
Ich hatte das hier nicht als Spielersuche aufgefasst. Abgestimmt habe ich aber auch nicht.
Titel: Re: Interessensanfrage: Fallout oder eigenes Postapokalypse-System?
Beitrag von: Seelenschmied am 13. Juli 2019, 03:06:00
Aha, mehrere Abstimmungen, aber keine Wortmeldungen. Wie muss ich das jetzt verstehen? "Finde es interessant, will aber nicht mitspielen"?  ??? ??? ???
Ich hatte das hier nicht als Spielersuche aufgefasst. Abgestimmt habe ich aber auch nicht.

Ist eher so beides. Wollte es nicht ins Spielersucheforum schreiben weil ja eben nicht feststeht welche Gruppe es wird.
Titel: Re: Interessensanfrage: Fallout oder eigenes Postapokalypse-System?
Beitrag von: Seelenschmied am 13. Juli 2019, 03:06:54
Aha, mehrere Abstimmungen, aber keine Wortmeldungen. Wie muss ich das jetzt verstehen? "Finde es interessant, will aber nicht mitspielen"?  ??? ??? ???

In meinem Fall, würde durchaus mitspielen bloß kam noch nicht zum schreiben.

Prinzipiell muss ich sagen das Fallout für mich, trotz der Tatsache das ich New Vegas als Spiel vergöttere, nicht sonderlich interessant - eventuell auch weil ich die BoS nicht sonderlich interessant finde - ist.
Wohin gegen Kistler Space Systems dank diesem Stargate Prinzip mit einer Mischung aus Militärs und Forschern mein Interesse deutlich mehr weckt.

LG,
Grauhund

Von einem Stargate -Prinzip habe ich nichts gesagt, das hast du irgendwie falsch interpretiert :)
Titel: Re: Interessensanfrage: Fallout oder eigenes Postapokalypse-System?
Beitrag von: Grauhund am 13. Juli 2019, 11:08:04
Aha, mehrere Abstimmungen, aber keine Wortmeldungen. Wie muss ich das jetzt verstehen? "Finde es interessant, will aber nicht mitspielen"?  ??? ??? ???

In meinem Fall, würde durchaus mitspielen bloß kam noch nicht zum schreiben.

Prinzipiell muss ich sagen das Fallout für mich, trotz der Tatsache das ich New Vegas als Spiel vergöttere, nicht sonderlich interessant - eventuell auch weil ich die BoS nicht sonderlich interessant finde - ist.
Wohin gegen Kistler Space Systems dank diesem Stargate Prinzip mit einer Mischung aus Militärs und Forschern mein Interesse deutlich mehr weckt.

LG,
Grauhund

Von einem Stargate -Prinzip habe ich nichts gesagt, das hast du irgendwie falsch interpretiert :)

Stargate Prinzip = Du hast eine Gruppe ala SG-1 der sowohl Militärs als auch Wissenschaftler/Forscher beherbergt und somit von der SL in verschiedenste Abenteur geschickt werden kann.
Titel: Re: Interessensanfrage: Fallout oder eigenes Postapokalypse-System?
Beitrag von: Seelenschmied am 13. Juli 2019, 16:16:20
Ach SO meinst du das. Naja, das Spiel wird eine Sandbox. Die Gruppe muss sich ihre Beschäftigung also selbst suchen. Daran wird es allerdings absolut garnicht mangeln ;D