Forum Drachenzwinge

Community => Rollenspiel-Smalltalk => Thema gestartet von: Beo am 07. Oktober 2019, 13:46:14

Titel: [Interessenabfrage] Beyond the Wall - Poolgruppe?
Beitrag von: Beo am 07. Oktober 2019, 13:46:14
Hallo zusammen!

Ich trage mich grade mit seltsamen Gedanken herum und wollte mal an dieser Stelle nach einem Meinungsbild fragen.
Und zwar geht es, wie im Betreff erkenntlich, darum, ob es Leute hier geben würde die Interesse an eine Beyond the Wal (https://www.system-matters.de/einstieg-in-beyond-the-wall/)l - Poolgruppe hätten. (Oder gibt es sowas auf der Drachenzwinge bereits?)

BtW hat mich schon vor einiger Zeit begeistert, aber ich bin nie wirklich dazu gekommen, dass "aktiver" zu spielen bzw zu bespielen. Was ich gerne in näherer Zukunft ändern würde.  ;)
Meint ihr, eine Poolgruppe mit unterschiedlichen Leuten wäre überhaupt in dem System umsetzbar? Weil ein wichtiger Bestandteil sind ja unter anderem auch die Beziehungen der SCs untereinander.
Wobei ich da persönlich schon ein paar Ideen hätte, wie man das abhandeln könnte ......  :icon_scratch:

Ich bin gespannt ob es dazu überhaupt Rückmeldungen gibt.  :D

Titel: Re: [Interessenabfrage] Beyond the Wall - Poolgruppe?
Beitrag von: Hypatia am 07. Oktober 2019, 15:23:56
Klingt interessant - wie man das machen könnte mit den Verflechtungen der Figuren, da sollten wir Ideen sammeln.
Titel: Re: [Interessenabfrage] Beyond the Wall - Poolgruppe?
Beitrag von: ErzdrakonMomo am 07. Oktober 2019, 15:27:48
Hmm... eine Beyond the Wall Poolgruppe könnte mich unter Umständen aus meinem Exil zur Drachenzwinge zurückbringen. Je nach Spielerpool wird es dann vermutlich eher eine kleine Stadt als ein Dorf aber das sind ja nur Äußerlichkeiten. ;D
Titel: Re: [Interessenabfrage] Beyond the Wall - Poolgruppe?
Beitrag von: Doom Shroom am 08. Oktober 2019, 11:56:33
Da könnte man eventuell immer imgleichen Dorf/Stadt spielen und jeder macht sich halt nen char für da der mit allen anderen verbunden ist.
Titel: Re: [Interessenabfrage] Beyond the Wall - Poolgruppe?
Beitrag von: Hypatia am 08. Oktober 2019, 15:50:24
Genau, etwas in der Richtung. Nur müsste man dafür die Zufallstabellen Charakterbücher wohl erweitern... nicht, dass hinterher das halbe Dorf beim Müller einheiratet und so. Ich habe übrigens noch ein englisches Playbook: "The Adventurous Trader", also für einen Händler. Das könnte ich auch übersetzen, dann hat man eine Klasse mehr zur Verfügung.

btw - hat jemand den Bären? Vor der Ausgabe bin ich immer noch zurückgeschreckt, aber mich würde schon interessieren wie der angelegt ist.
Titel: Re: [Interessenabfrage] Beyond the Wall - Poolgruppe?
Beitrag von: Marot am 08. Oktober 2019, 19:05:10
Also das klingt sehr interessant. Reinschnuppern würde ich da auf jeden Fall gerne.
Titel: Re: [Interessenabfrage] Beyond the Wall - Poolgruppe?
Beitrag von: Galago am 09. Oktober 2019, 10:22:59
Habe noch keine Erfahrung mit Beyond the Wall aber das Konzept klingt sehr interessant. Falls das kein Problem ist, würde ich hier auch vorsichtiges Interesse bekunden.
Titel: Re: [Interessenabfrage] Beyond the Wall - Poolgruppe?
Beitrag von: Beo am 09. Oktober 2019, 15:30:58
Na das klingt ja schon mal zumindest nach ein bissl Interesse.  :D

Stand der Dinge ist im Moment der, dass ich ein BtW Abenteuer Probeleite.Erstmal im Rahmen einer meiner Gruppen und dann trage ich mich immer noch mit dem Gedanken, die Idee umzusetzen.
Wann und so steht allerdings noch nicht ganz fest.

Wegen den Verbindungen hatte ich schon ein paar Ansätze, wo ich aber nicht weiß, ob die gut durchdacht sind.  ;D
Weil, man könnte ja auch mehrere "Dörfer" erstellen, so dass immer gesammelt eine Charge an Spielern (evt. auch welche die später zu einer bestehenden Gruppe dazu stoßen) ein Dorf "in der Nachbarchaft" erstellt.
...  :icon_scratch: ...Wenn ich den Gedanken weiter denke, könnte man ja auch Stadtviertel einer größeren Stadt erstellen. Also zumindest, das Neulinge gesammelt einen neuen Bezirk eröffnen oder so. Das darf sich noch weiter entwickeln.  ;D
Ist ja eh noch nicht so weit. Aber ich vermute, es kommt irgendwann. 
Titel: Re: [Interessenabfrage] Beyond the Wall - Poolgruppe?
Beitrag von: Alessa am 09. Oktober 2019, 17:29:51
Huhu zusammen, also Theopraktisch hätte ich auch Interesse.

Bezüglich den Verbindungen / Beziehungen muss ja nicht jeder Charakter mit allen verbunden sein, eine Handvoll würde ja auch gehen.

Meine BTW Erfahrungen beruhen sich auf einen One-shot.  ;D

Aber denke es könnte funktionieren.
Titel: Re: [Interessenabfrage] Beyond the Wall - Poolgruppe?
Beitrag von: RackNar am 09. Oktober 2019, 20:27:58
Moin,

ich bekunde hiermit auch Interesse. Btw kenn ich jedoch nur theoretisch ...