Forum Drachenzwinge

Community => Allgemeine Themen => Thema gestartet von: Yariloira am 20. März 2020, 14:40:49

Titel: FG-Lizenz zum Sonderpreis
Beitrag von: Yariloira am 20. März 2020, 14:40:49
Auch Fantasy Grounds macht bei der Angebotswelle mit und vergibt Lizenzen zum Sonderpreis:

https://www.fantasygrounds.com/home/FantasyGroundsClassic.php
Titel: Re: FG-Lizenz zum Sonderpreis
Beitrag von: Yariloira am 20. März 2020, 15:16:34
Mich würde mal eure Meinung interessieren, ob sich der Kauf von FG Classic noch lohnt oder sowieso alle demnächst auf Unity umsteigen. Habe daher mal eine Umfrage gestartet.
Titel: Re: FG-Lizenz zum Sonderpreis
Beitrag von: ScarSacul am 20. März 2020, 15:34:02
Vielen Dank für den Hinweis! :thumbsup:
Titel: Re: FG-Lizenz zum Sonderpreis
Beitrag von: ScarSacul am 20. März 2020, 16:02:17
Auf Steam ist Fantasy Grounds aktuell auch zum Sonderpreis erhältlich und sogar noch billiger als bei FG selbst:

https://store.steampowered.com/app/252690/Fantasy_Grounds/
Titel: Re: FG-Lizenz zum Sonderpreis
Beitrag von: Roach am 21. März 2020, 10:30:53
Wobei es auf der webseite bereits Unity als Early Access/Public Beta ebenfalls mit Diskont gibt...Bei Steam mW noch nicht
Titel: Re: FG-Lizenz zum Sonderpreis
Beitrag von: Duck am 21. März 2020, 10:33:47
Hast du einen Link dazu? Ich sehe FG Unity immer noch zum Normalpreis.
Titel: Re: FG-Lizenz zum Sonderpreis
Beitrag von: Weltenbrand am 21. März 2020, 12:41:26
Man bekommt einen saftigen Discount wenn man FGC hat.
Titel: Re: FG-Lizenz zum Sonderpreis
Beitrag von: Hawkeye am 21. März 2020, 13:31:58
Ich bin etwas irritiert, dass man Fantasy Grounds auch bei Steam kaufen kann.
Macht es irgendeinen Unterschied, wenn man es dort kauft?
Titel: Re: FG-Lizenz zum Sonderpreis
Beitrag von: ScarSacul am 21. März 2020, 16:49:45
Nein. Gar kein Unterschied.  :)
Titel: Re: FG-Lizenz zum Sonderpreis
Beitrag von: dx1 am 22. März 2020, 00:52:25
Der Unterschied: 30 Prozent Umsatzbeteiligung für Valve. :)
Titel: Re: FG-Lizenz zum Sonderpreis
Beitrag von: Narsiph am 22. März 2020, 19:01:29
Der Unterschied: 30 Prozent Umsatzbeteiligung für Valve. :)

Das ist korrekt. Wenn man logisch denkt weiß man auch wozu die 30% genutzt werden. Rollenspielbücher und Spielleiter natürlich!

Der Kauf der Classic-Lizenz lohnt sich ab jetzt nicht mehr. Fantasy Grounds funktioniert in der neuen Internetstruktur zum großen Teil nicht. Nur die Glücklichen die noch IPV4 Zugang zusätzlich haben können das zum Laufen bringen.

FG Unity hat nativen support. Und zusätzlich werden alle DLCs die man für FGC gekauft hat auch für FGU nutzbar sein.


Bleibt knusprig.
Titel: Re: FG-Lizenz zum Sonderpreis
Beitrag von: Duck am 22. März 2020, 19:13:31
Man bekommt einen saftigen Discount wenn man FGC hat.
Ah, verstehe. Wie hoch ist denn der Discount für FGC-User? Würde ich gegenüber dem direkten Kauf von FGU Geld sparen, wenn ich zuerst FGC in der aktuellen Rabattaktion kaufe und dann das FGU-Upgrade?
Titel: Re: FG-Lizenz zum Sonderpreis
Beitrag von: Weltenbrand am 22. März 2020, 19:18:31
Geld sparen nicht.
Man kann es so sehen, dass mab FGC günstig bekommt.
Bei der ultimate Version sind es 40% glaube ich.
Titel: Re: FG-Lizenz zum Sonderpreis
Beitrag von: dx1 am 22. März 2020, 19:42:34
Der Unterschied: 30 Prozent Umsatzbeteiligung für Valve. :)

Das ist korrekt. Wenn man logisch denkt weiß man auch wozu die 30% genutzt werden. Rollenspielbücher und Spielleiter natürlich!
Valve kauft Bücher und bezahlt Spielleiter?
Titel: Re: FG-Lizenz zum Sonderpreis
Beitrag von: Narsiph am 22. März 2020, 22:11:30
Valve kauft Bücher und bezahlt Spielleiter?

Eigentlich bezahlen sie relativ unnötige Sachen mit ihrem Geld. Mitarbeiter, Server, Strom und sowas. Plus, die Betreiber wollen ja auch was verdienen an ihrem (Lebens)Projekt. Von daher sind die 30% verständlich.


Sparen tut man nichts. Wenn man plant Geld auszugeben gibt man entweder Summe X oder Summe Y aus. Wenn man plant für 100 Euro etwas zu kaufen, aber nur 50 zahlt, dann hat man gespart. Wenn man plant es nur zu einer Reduzierung von X, Y oder Z zu kaufen, dann spart man nichts sondern gibt nur das Limit aus das man gesetzt hat.

Die FG Classic Lizenz wird einen (deutlich) niedrigeren Rabattwert haben als der Kauf von FG Unity über Kickstarter. Es werden 40% sein wenn man FGC Ultimate hat und 20% von FGC Classic. Natürlich zu respektive den counterparts der jeweiligen Lizenzen. (Quelle: https://www.fantasygrounds.com/forums/showthread.php?52411-Fantasy-Grounds-Unity-Pricing-Upgrade-Paths-and-Release-Date-Info)


Bleibt knusprig.
Titel: Re: FG-Lizenz zum Sonderpreis
Beitrag von: Roach am 22. März 2020, 23:29:06
Im Endeffekt läuft das bei FG darauf hinaus, dass man beim Kauf über Steam genauso viel bezahlkt, aber SmiteWorks als Hersteller des Programms nur weniger als zwei Drittel davon erhält. Beim Direktkauf geht das Geld (abzügl. Zahlungsverkehrskosten) komplett an SmiteWorks, die damit dann die Weiterentwicklung und den KuSe bezahlen.