Forum Drachenzwinge

Community => Allgemeine Themen => Thema gestartet von: Lorion am 09. August 2013, 13:43:36

Titel: Hilfe bei der Masterarbeit
Beitrag von: Lorion am 09. August 2013, 13:43:36
Hallo ihr Lieben,

ich arbeite gerade an meiner Masterarbeit und würde mich freuen, wenn ihr diese Umfrage kurz mit macht:

http://www.q-set.de/q-set.php?sCode=ZYBXZQTVPGUN

dauert nicht lang,
Danke !

Andre
Titel: Masterarbeit
Beitrag von: Lorion am 09. August 2013, 13:44:12
Hallo ihr Lieben,

ich arbeite gerade an meiner Masterarbeit und würde mich freuen, wenn ihr diese Umfrage kurz mit macht:

http://www.q-set.de/q-set.php?sCode=ZYBXZQTVPGUN

dauert nicht lang,
Danke !

Andre
Titel: Re: Hilfe bei der Masterarbeit
Beitrag von: Grom am 09. August 2013, 13:45:52
Worum geht es in deiner Masterthesis? Ein paar Worte zu der Umfrage hätten sicherlich nicht geschadet  ;)

Zitat
Welchen Bildungsstand hast Du?

       Hauptschule
       Realschule
       Abitur
Als B. Sc. ohne Abitur ich mich da leider nicht drin wieder.
Titel: Re: Hilfe bei der Masterarbeit
Beitrag von: Saalko am 09. August 2013, 13:49:14
Da ich keine Videos teile habe ich die Hälfte der Fragen nicht beantwortet.

Hat es überhaupt einen Sinn für dich, wenn jemand daran teilnimmt, wenn man keine Videos teilt?
Titel: Re: Masterarbeit
Beitrag von: Frostgeneral am 09. August 2013, 14:19:34
done ;)
Titel: Re: Hilfe bei der Masterarbeit
Beitrag von: Seishiroa am 09. August 2013, 14:38:35
Ich muss auch sagen das die Fragen etwas seltsam Formuliert sind. die 1-5 antworten scheinen mir teilweise keine gegensätze abzufragen sonder unterschiedliche Logische dinge. Wie z.B: "Muss ein Video Werbung enthalten damit du es teilst?" wobei 1 = Ja muss es und  5 = ist unwichtig. Das sind irgendwie ein paar Stiefel und ein paar Schlappen das da verglichen wird.

Außerdem solltest du wohl wirklich drüber nachdenken nen Condition check einzuführen ob jemand überhaupt Videos Teilt und dann die umfrage einfach beenden wenn er es nicht tut. Ich konnte auch 70% der Fragen nicht beantworten einfach weile ich keine Teile.
Titel: Re: Masterarbeit
Beitrag von: Oak am 09. August 2013, 14:48:40
Ich habe gerade ein Déjà-vu...

http://www.drachenzwinge.de/forum/index.php?topic=58165.0
Titel: Re: Masterarbeit
Beitrag von: Weltengeist am 09. August 2013, 14:55:41
Vielleicht schreibst du mal irgendwo ein paar Takte dazu, worum es in der Umfrage überhaupt geht? Oder meinst du, ich mache die, nur um das rauszufinden? ;D
Titel: Re: Hilfe bei der Masterarbeit
Beitrag von: Narrenspiel am 09. August 2013, 15:01:09
Ich hab die Themen mal zusammengelegt. ;)
Titel: Re: Hilfe bei der Masterarbeit
Beitrag von: Ginstor am 09. August 2013, 17:20:46
Vorsicht, vielleicht ist er vom BND und will durch diese Befragung wissen ob das was wir hier erzählen, auch wirklich nur Fiktion ist. Das wäre doch sicher der beste Weg Anschläge als Rollenspiel zu tarnen.

Ja genau. Datenabfrage und so.

Oder er ist einfach da, damit wir uns daran gewöhnen, dass wir jede Woche solche "Tests" machen müssen.... Oder, was am schlimmsten ist, er ist von der Gema  oder sonst einem Urheberrechtsschutz und bereitet eine weitere Abmahnwelle vor. Three Strikes, oder waren es Two Strikes?

Oh wow, meine Frau sagt grade, dass meine Paranoidität wieder da ist, aber sie sagt auch, dass Paranoid nicht bedeutet, dass man nicht doch verfolgt wird.... Die Erläuterung für die Masterarbeit wird bestimmt total harmlos anmuten. Also T O T A L E VOOOORSISCHT!!!

Ginstor
P.S.: Eine Erklärung was du machst, wäre bestimmt nicht verkehrt.
Titel: Re: Hilfe bei der Masterarbeit
Beitrag von: Tubalkain am 09. August 2013, 17:27:19
Oh wow, meine Frau sagt grade, dass meine Paranoidität wieder da ist, aber sie sagt auch, dass Paranoid nicht bedeutet, dass man nicht doch verfolgt wird....
If it seems someone is out to get you, they are. ;D
Titel: Re: Hilfe bei der Masterarbeit
Beitrag von: Mica am 09. August 2013, 20:46:21
ok.. also da ich mich ja selbst in meinem studium mit dem erstellen von umfragen und deren auswertung befasst habe, fallen mir schon einige fehler auf. die reihenfolge der fragen ist z.b. nicht die schönste und ja einen cut reinzumachen, wenn jmd. keine videos teilt.. und wenn es nur über 'bei nein fahre fort mit frage x' ist. ein anderer tipp noch.. bei geschlecht sollte es nicht nur die antworten männlich und weiblich geben, denn das deckt transgender nicht ab. das mag für dich keine relevanz haben, ist so aber eigentlich nicht korrekt. wie du hier ja schon lesen konntest, finden sich viele beim bildungsstand so nicht wieder.. ich mich selbst auch nicht. wenn es nur um den schulabschluss geht, solltest du das so auch schreiben. einige formulierungen sind auch nicht so richtig schön. und als letzter tipp.. man sollte bei solchen wichtig-unwichtig-stufen die art der frage abwechseln. also nicht nur 'muss das und das drin sein', sondern eben auch das gegenteil 'soll das und das nicht drin sein'. so wird der befragte, falls er nicht schon total weggetreten ist *g, wieder aufmerksamer. außerdem ist die variante mit 1-5 nicht so toll, weil es eine goldene mitte gibt. wenn aber eine 3 gewählt wird, ist das für dich nicht wirklich auswertbar.. fast wie eine enthaltene meinung. daher wäre 1-6 besser, so muss man sich entscheiden, ob eher ja oder eher nein ^^


und ja, eine kurze stellungnahme zum thema, zu dir (ich wüsste schon gern den studiengang), deine beweggründe, gerade dieses thema zu wählen. wär schon nett