Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1]   Nach unten

Autor Thema: Internationale Anlaufstellen für Online-Rollenspiel?  (Gelesen 2296 mal)

Duck

  • Der Denunziant
  • Team
  • Glücksdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 667
  • 22. November 2017, 09:00:18
Internationale Anlaufstellen für Online-Rollenspiel?
« am: 22. November 2017, 09:00:18 »

Hallo allerseits,

die Drachenzwinge ist ja ohne Zweifel eine der größten Communities für Online-Rollenspiel im deutschsprachigen Raum. Seit einiger Zeit reizt mich allerdings auch der Gedanke, ab und zu an Runden in anderen Sprachen teilzunehmen (primär interessieren mich englischsprachige Rollenspielrunden). Nur bin ich mir bisher unsicher, was dafür die beste Anlaufstelle ist. Mein erster Weg hat mich zu Roll20 geführt, aber da findet man im One-Shot-Bereich fast nur Angebote für D&D 5E. Wenn es schon im deutschsprachigen Raum relativ einfach möglich ist, auch für weniger bekannte Spiele Runden zu finden, dann muss das doch international um so mehr gelten. Also muss es eigentlich noch weitere Communities geben. Kann mir da jemand einen Tipp bzw. eine Empfehlung geben?
Gespeichert
Meine Zwinge ist nicht vintage, verdammt, die ist retro!

Ratnek

  • GRUPPE Die Kraft der Horde
  • Königsdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1792
  • 22. November 2017, 09:03:44
Re: Internationale Anlaufstellen für Online-Rollenspiel?
« Antwort #1 am: 22. November 2017, 09:03:44 »

Hm gibt es bei Roll20 nicht ein Forum? Vielleicht kann dir da jemand helfen.
Gespeichert
Theorie ist wenn es nicht funktioniert und jeder weiß warum.
Praxis ist wenn es funktioniert und keiner weiß warum.

Bei uns sind Theorie und Praxis vereint. Nix funktioniert und keiner weiß warum.

Shawell

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1043
  • 22. November 2017, 14:32:30
Re: Internationale Anlaufstellen für Online-Rollenspiel?
« Antwort #2 am: 22. November 2017, 14:32:30 »

Roll20 - "Finde eine Gruppe"  (Suchst du da jetzt nur Oneshots oder warum gehst du nicht über die normale Gruppensuche, weil da gibt es eigentlich alles-auch oneshots und Poolgruppen)
Discord zu deinem System  - LFG / LFOneshot  (Kenne ich zumindest von TOR und MonteCookGames)
Reddit zu gewünschtem System
Im Forum eines der Spieleverlage die das Ding vertreiben in der von dir gewünschten Sprache
Google+ zu deinem System
...

Ist halt voll und ganz Systemabhängig, aber mit wenigen Ausnahmen(wie Uralten Systemen, die lange nicht mehr gedruckt werden) doch recht einfach...
Gespeichert
Wenn das hier alles zu lange dauert, haben wir ja immer noch den Sprengstoff...

Duck

  • Der Denunziant
  • Team
  • Glücksdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 667
  • 22. November 2017, 19:29:22
Re: Internationale Anlaufstellen für Online-Rollenspiel?
« Antwort #3 am: 22. November 2017, 19:29:22 »

Hm, dann scheint das also wesentlich dezentraler abzulaufen als im deutschsprachigen Raum, wo es (meines Wissens) ja wenige systemspezifische Communities fürs Online-Spiel gibt. Danke schon mal bis hierher.  :)

Roll20 - "Finde eine Gruppe"  (Suchst du da jetzt nur Oneshots oder warum gehst du nicht über die normale Gruppensuche, weil da gibt es eigentlich alles-auch oneshots und Poolgruppen)
Ich habe halt in der Suche nach Game Type: Role-playing game, Language: English und To be played: Once gefiltert. Poolgruppen wären aber auch interessant. Hast du einen Tipp, wie ich die bei Roll20 finde? Eine Suche nach dem Stichwort "pool" hat nichts Passendes zu Tage gefördert.

Zitat
Discord zu deinem System  - LFG / LFOneshot  (Kenne ich zumindest von TOR und MonteCookGames)
Gibt es denn bei Discord öffentliche Server? Meines Wissens braucht man ja immer einen Link, um beitreten zu können.
Gespeichert
Meine Zwinge ist nicht vintage, verdammt, die ist retro!

Shawell

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1043
  • 22. November 2017, 21:05:03
Re: Internationale Anlaufstellen für Online-Rollenspiel?
« Antwort #4 am: 22. November 2017, 21:05:03 »

@roll20
Bei Gruppe finden mal eben The One Ring  eingeben und dann auf das Autofill klicken
Free2Play/ Neue Spieler Willkommen ankreuzen und dann kommt zB so was :
https://app.roll20.net/lfg/listing/61160/the-one-ring-rpg-gaming-community

@Discord
Für die Discord channel gibst du bei google
Discord + System ein zB Discord The One Ring
Da kommt dann so was hier oder ein Link zu einem Forum wo der InviteLink drin ist
https://discord.me/page/theonering
Gespeichert
Wenn das hier alles zu lange dauert, haben wir ja immer noch den Sprengstoff...

Doom Shroom

  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4455
  • "Insufficient facts always invite danger."
  • 28. November 2017, 19:19:36
Re: Internationale Anlaufstellen für Online-Rollenspiel?
« Antwort #5 am: 28. November 2017, 19:19:36 »


Poolgruppen wären aber auch interessant. Hast du einen Tipp, wie ich die bei Roll20 finde? Eine Suche nach dem Stichwort "pool" hat nichts Passendes zu Tage gefördert.


Nei, die heissen alle unterschiedlich und sind auch nicht immer systemabhängig sondern passen sich oft den Zeitzonen an. Ich bin in mehreren Poolgruppen - für Textspiele, für Pathfinder, für diverse Zeitzonen da ich zu unterschiedlichen Zeiten spielen mag. Nichts davon heißt irgendwas mit "pool" also wirst du fragen müssen.
Gespeichert
PF- und SF-Poolgruppe - schick ne PM wenn du mitmachen willst.
Librum - das Baukastenrollenspiel für Geschichtenerzähler und Nicht-Powergamer - schick ne PM für mehr Info
----

I watch the ripples change their size but never leave the stream
Of warm impermanence and so the days float through my eyes
But still the days seem the same - RIP David Bowie

Duck

  • Der Denunziant
  • Team
  • Glücksdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 667
  • 28. November 2017, 23:57:28
Re: Internationale Anlaufstellen für Online-Rollenspiel?
« Antwort #6 am: 28. November 2017, 23:57:28 »

Danke nochmals. :) Ich habe inzwischen zumindest eine Fate-Poolgruppe und ein allgemeines European-Meetup-Listing bei Roll20 gefunden. Da schaue ich mich jetzt mal um.
Gespeichert
Meine Zwinge ist nicht vintage, verdammt, die ist retro!
Seiten: [1]   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.124 Sekunden mit 23 Abfragen.