Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 [2] 3   Nach unten

Autor Thema: [Dramasystem] Interessensabfrage - 9.1.2020  (Gelesen 879 mal)

Herugrim

  • GRUPPE DER Rhovanion
  • Glücksdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 929
  • 17. November 2019, 10:44:35
Re: [Dramasystem] Interessensabfrage
« Antwort #15 am: 17. November 2019, 10:44:35 »

Terminlich scheint ohnehin erst was im Januar (9.1.) zu gehen.
Vielleicht doodelt noch jemand in den nächsten paar Tagen, ansonsten kann der Thread wohl archiviert werden.
Gespeichert
Die Drachenzwinge-Spontanrunden-Isländersaga
- jetzt mit dem Finale von Staffel 1 "Auf Gesetzen erbaut man ein Land"

Sonea

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 763
  • 17. November 2019, 12:30:52
Re: [Dramasystem] Interessensabfrage
« Antwort #16 am: 17. November 2019, 12:30:52 »

Ich habe mir überlegt mitzumachen, aber von den Settings spricht mich nur Masks bzw Superhelden so richtig an.
Bei Rom seh ich die Gefahr dass man kaum sinnvoll Frauen spielen kann.
Gespeichert
http://www.drachenzwinge.de/forum/index.php?topic=91665.0 - Die Sturmvögel - Phileassons große Reise

http://www.drachenzwinge.de/forum/index.php?topic=107107.0 Aves Weg und Nandus' Rätsel - DSA Poolgruppe

http://www.drachenzwinge.de/forum/index.php?topic=101171.0 Die Kekse im Boronwein - DSA5 Festrunde (Spieler gesucht)

Rabe

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1144
  • 17. November 2019, 13:14:59
Re: [Dramasystem] Interessensabfrage
« Antwort #17 am: 17. November 2019, 13:14:59 »

hab den Doodle übersehen.  :-[
Wird gleich nachgeholt.
Gespeichert
Ich kann keine One-Shots leiten. Aber ich versuche es immer wieder!

Marot

  • Janus
  • Hilfe-Team
  • Königsdrache
  • *
  • Online Online
  • Beiträge: 1385
  • 19. November 2019, 00:58:04
Re: [Dramasystem] Interessensabfrage
« Antwort #18 am: 19. November 2019, 00:58:04 »

Na, der 9 januar sieht doch vielversprechend aus.
 Zu viert müsste das doch passen  oder wie siehst du das Herugrim?
Gespeichert
Meine Rollenspielprojekte

Storyteller: 88%, Method Actor:, 83% , Tactician: 54%, Casual Gamer: 25%, Power Gamer: 21%, Butt-Kicker: 13%,, Specialist: 13%,

Herugrim

  • GRUPPE DER Rhovanion
  • Glücksdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 929
  • 19. November 2019, 10:10:24
Re: [Dramasystem] Interessensabfrage
« Antwort #19 am: 19. November 2019, 10:10:24 »

@Sonea: dann war das mein Fehler, weil ich das Setting falsch gepitched hab. Im Fall von Rom hab ich einfach an den Senat und das politische Zeugs gedacht, weil ich vor kurzem Rome auf HBO gesehen hab. Atia von den Iuliern, Servilia (Caesars Geliebte), Kleopatra sind nur ein paar Beispiele für wichtige und handlungsbestimmende weibliche Charaktere, da sehe ich keinen Grund, warum Frauen nicht spielbar wären. Rom könnte man auch in einem anderen Rahmen spielen, zb als Plebejer-Gemeinschaft in den Straßen Roms, als Siedlung an der gallischen Grenze, Rivalitäten rund ums Gladiatorenschauspiel bzw den Veranstaltungen im Colosseum etc
Im Prinzip gehts bloß darum, ein Bühnenbild für die Geschichte zu finden - die Frage, wer Imperator wird, ist eigentlich egal, das ist bloß der Hintergrund vor dem die emotionalen Bedürfnisse miteinander kämpfen.
Insofern hat das System vermutlich Ähnlichkeiten mit Sagas of the Icelanders, was ja auch total auf Beziehungen ausgerichtet ist. Ich hoffe, das macht das irgendwie klarer^^
---

Super, dann lasst uns doch den 9.1. festhalten!
Damit wir dann direkt loslegen können, wäre es sinnvoll, wenn wir Setting, Charaktere und die Beziehungen im Vorfeld festlegen könnten. Normalerweise wäre für sowas ne Session 0 sinnvoll, aber ich weiß nicht, ob wir dafür einen weiteren Termin finden.^^ Zur Not können wir das auch an dem Termin machen, aber das hat bei den Icelanders Runden schon recht viel Zeit gekostet, die ich gerne lieber mit Spielen verbringen würde.

Alternativ gibt es natürlich noch das klassische Hillfolk-Setting: Ein Stamm in der Bronze/Eisenzeit
Gespeichert
Die Drachenzwinge-Spontanrunden-Isländersaga
- jetzt mit dem Finale von Staffel 1 "Auf Gesetzen erbaut man ein Land"

Kabelaffe

  • GRUPPE [Pool-PbtA] Poolgruppe Powered by the Apocalypse
  • Glücksdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 724
  • 02. Dezember 2019, 23:52:43
Re: [Dramasystem] Interessensabfrage
« Antwort #20 am: 02. Dezember 2019, 23:52:43 »

klingt interessant, am 9.1. hätte ich Zeit. Wenn ihr noch Platz für einen weiteren Spieler habt.
Gespeichert
You’re in a haunted Victorian-era city trapped inside a wall of lightning powered by demon blood. What do you do? --Blades in the Dark

Timberwere

  • GRUPPE Side Trips
  • Königsdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2189
  • Ich komme aus Ironien am sarkastischen Meer.
  • 03. Dezember 2019, 09:22:33
Re: [Dramasystem] Interessensabfrage
« Antwort #21 am: 03. Dezember 2019, 09:22:33 »

Ich sehe das jetzt erst - ich Doodle aber auch gleich mal. Das klingt interessant.
Gespeichert
Mögliche Spieltage:
Sonntag, Montag, Dienstag: grundsätzlich ja
Mittwoch, Freitag: grundsätzlich nein
Donnerstag: in Ausnahmefällen
Samstag: nach Dunkelwerden

Herugrim

  • GRUPPE DER Rhovanion
  • Glücksdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 929
  • 03. Dezember 2019, 18:33:02
Re: [Dramasystem] Interessensabfrage
« Antwort #22 am: 03. Dezember 2019, 18:33:02 »

Also für den 9.1. sind laut doodle und Nachricht aktuell eingetragen und für mich jetzt gesetzt:
Marot, Alessa, Rabe, Kabelaffe

Für diesen Termin würde ich es gerne dann bei dieser Menge an Spielern belassen, damit wir nicht den Rahmen sprengen.

@Rumbaracke, du hast dich noch nicht im Doodle eingetragen, evtl möchtest du das noch nachholen? Vielleicht finden wir dann noch andere Termine zb mit Timber zusammen und vll findet sich auch noch was mit Sonea :)



Um für den 9.1. ein Setting zu finden, wählt bitte aus diesen drei Optionen (ich schränke das jetzt ein, damit die Auswahl leichter wird):

- Eine Post-Apokalyptische Enklave

- Eine kleine römische Siedlung an der Grenze zu Gallien

- Eine Wild-West-Stadt, in deren Nähe Gold gefunden wurde
« Letzte Änderung: 03. Dezember 2019, 18:39:02 von Herugrim »
Gespeichert
Die Drachenzwinge-Spontanrunden-Isländersaga
- jetzt mit dem Finale von Staffel 1 "Auf Gesetzen erbaut man ein Land"

Kabelaffe

  • GRUPPE [Pool-PbtA] Poolgruppe Powered by the Apocalypse
  • Glücksdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 724
  • 03. Dezember 2019, 18:36:23
Re: [Dramasystem] Interessensabfrage
« Antwort #23 am: 03. Dezember 2019, 18:36:23 »

Klingt alles cool, aber ich würde Wild-West oder Apokalypse bevorzugen, in der Reihenfolge.
Gespeichert
You’re in a haunted Victorian-era city trapped inside a wall of lightning powered by demon blood. What do you do? --Blades in the Dark

Marot

  • Janus
  • Hilfe-Team
  • Königsdrache
  • *
  • Online Online
  • Beiträge: 1385
  • 03. Dezember 2019, 18:47:48
Re: [Dramasystem] Interessensabfrage
« Antwort #24 am: 03. Dezember 2019, 18:47:48 »

Apokalypse
Wildwest
 in der Reihenfolge
Gespeichert
Meine Rollenspielprojekte

Storyteller: 88%, Method Actor:, 83% , Tactician: 54%, Casual Gamer: 25%, Power Gamer: 21%, Butt-Kicker: 13%,, Specialist: 13%,

Alessa

  • GRUPPE Side Trips
  • Königsdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1446
  • 03. Dezember 2019, 19:09:58
Re: [Dramasystem] Interessensabfrage
« Antwort #25 am: 03. Dezember 2019, 19:09:58 »

Ich schließe mich da Marot an.
Apocalypse
Wild wild west
In dieser Reihenfolge.
Gespeichert

Rabe

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1144
  • 03. Dezember 2019, 22:41:01
Re: [Dramasystem] Interessensabfrage
« Antwort #26 am: 03. Dezember 2019, 22:41:01 »

Wilder Westen
Römische Stadt

Für Apocalypse würde ich es wie Alessa halten: da gibts andere Systeme zu.  ;D
Gespeichert
Ich kann keine One-Shots leiten. Aber ich versuche es immer wieder!

Timberwere

  • GRUPPE Side Trips
  • Königsdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2189
  • Ich komme aus Ironien am sarkastischen Meer.
  • 03. Dezember 2019, 22:44:26
Re: [Dramasystem] Interessensabfrage
« Antwort #27 am: 03. Dezember 2019, 22:44:26 »

Also für den 9.1. sind laut doodle und Nachricht aktuell eingetragen und für mich jetzt gesetzt:
Marot, Alessa, Rabe, Kabelaffe

Für diesen Termin würde ich es gerne dann bei dieser Menge an Spielern belassen, damit wir nicht den Rahmen sprengen.

Alles klar. Dann ganz viel Spaß euch!
Gespeichert
Mögliche Spieltage:
Sonntag, Montag, Dienstag: grundsätzlich ja
Mittwoch, Freitag: grundsätzlich nein
Donnerstag: in Ausnahmefällen
Samstag: nach Dunkelwerden

Herugrim

  • GRUPPE DER Rhovanion
  • Glücksdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 929
  • 04. Dezember 2019, 00:20:03
Re: [Dramasystem] Interessensabfrage
« Antwort #28 am: 04. Dezember 2019, 00:20:03 »

Es sieht so aus, als ob der Wilde Westen unser Setting wird.

Ihr könnt euch schon mal Gedanken zu euren Charakteren machen und die posten: Name und die Rolle, die sie/er in der Gesellschaft einnimmt. Gerne dürft ihr das durch einen kleinen Zusatz erweitern, falls euch was einfällt.  Vergleichbar ist das wahrscheinlich mit dem Konzept aus (Face your) Fate.
Außerdem nennt ihr bitte ein Detail über die Stadt und definiert direkt die Beziehung zum Charakter, der vor euch gepostet wurde.

Tipps zu den Beziehungen aus dem Regelwerk
Wenn du die Beziehung zu einem anderen SC definierst, etablierst du ein entscheidendes Detail über beide Charaktere. Du kannst jede Beziehung beschreiben, positiv oder negativ, solange es sich um eine wichtige Beziehung handelt. Familienbande sind die naheliegendsten Verbindungen und können sich im Spiel als am interessantesten herausstellen. Enge Freundschaften sind auch möglich. In diesem Fall etablierst du auch, dass die Freundschaft stark genug ist, ein mächtiges emotionales Band zwischen euren Charakteren zu schaffen. Liebesbande, vergangen oder gegenwärtig, stellen sich oft als die stärksten Verbindungen heraus.
Wie in jedem starken Drama sind diese Beziehungen mit ungelöster Spannung aufgeladen. An diese Personen wendet sich dein Charakter, wenn sie oder er nach emotionaler Erfüllung sucht. Dieses Ringen treibt die Geschichte voran.
Denk daran, dass das Etablieren einer Beziehung auch neue Details über andere Beziehungen schaffen kann. [Anm.: zb im Fall von Familienbanden]
[close]


Beispiel:
Person 1:
Wild Bill Hickock - Revolverheld am Ende seiner Glückssträhne
[...]
Person 2:
Calamity Jane - alkoholkranke Trapperin und Scout
Detail zur Stadt: Goldrausch - Reiche Goldclaims am nahen Whitewood-Creek
Beziehung zu Wild Bill Hickock: von Bill unerwiderte Liebe nach einmaliger Liebesnacht in der Vergangenheit

Wenn wir einmal durch sind, machen wir einen Zwischencheck, ob alle mit den etablierten Beziehungen einverstanden sind und bessern ggfs. nach.



@Timber falls noch mehr Interessenten auftauchen und sich im Doodle eintragen, ergibt sich vielleicht ein zweiter Termin, ansonsten biete ich das bestimmt auch nochmal an :)
Gespeichert
Die Drachenzwinge-Spontanrunden-Isländersaga
- jetzt mit dem Finale von Staffel 1 "Auf Gesetzen erbaut man ein Land"

Marot

  • Janus
  • Hilfe-Team
  • Königsdrache
  • *
  • Online Online
  • Beiträge: 1385
  • 04. Dezember 2019, 00:33:49
Re: [Dramasystem] Interessensabfrage
« Antwort #29 am: 04. Dezember 2019, 00:33:49 »

Ernest T. Cockworth: Bordellbesitzer mit einem Berg von Schulden

Stadtdetail: Sündenpfuhl: Hier kommen Siedlertrecks, die Cowboys und Händler durch. Sie lassen ihr Geld und ihren Anstand im Bordell und den Spieltischen.

Beziehung zu... ( offen bis letzter Char fertig ist)
Gespeichert
Meine Rollenspielprojekte

Storyteller: 88%, Method Actor:, 83% , Tactician: 54%, Casual Gamer: 25%, Power Gamer: 21%, Butt-Kicker: 13%,, Specialist: 13%,
Seiten: 1 [2] 3   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.104 Sekunden mit 23 Abfragen.