Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2   Nach unten

Autor Thema: [DSA-Cinema] Borbarads Rückkehr AUFNAHME  (Gelesen 5716 mal)

Marot

  • Hilfe-Team
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2693
  • 16. August 2020, 16:36:40
[DSA-Cinema] Borbarads Rückkehr AUFNAHME
« am: 16. August 2020, 16:36:40 »


*Tithi Luadthong/shutterstock.com
Borbarads Rückkehr

Seit Jahrhunderten ist der große Magier Borbarad im Limbus gefangen. Hass und Gier fließen aus seinen Poren, der unerbittliche Drang nach Vergeltung schreit in die Leere einer formlosen Welt.
Qual und Pein und ewige Mater erschaffen eine Wut, die wenn entfesselt keine Grenzen kennen wird.
Wehe dir Aventurien käme er je frei, wehe dir Aventurien wenn sein Hass deine Küsten und Wälder, deine Berge und Flüsse, deine Dörfer und Städte trifft. Oh Wehe dir Aventurien,
denn diese Zeit ist gekommen!

Die Borbaradkampagne mit Cinema
Ich denke, es wird Zeit, dass ich mich einmal und nur einmal unter ganz bestimmten Bedingungen dieser Kampagne widme.
 Ich möchte „die sieben Gezeichneten“ leiten, nicht mit DSA-Regeln sondern mit Cinema und zwar an exakt zwölf Spielterminen, die wir vorher festlegen
Dabei wird einiges anders sein als es die meisten kennen. Ich werde massiv schneiden und das ganze so cineastisch und episch wie möglich aufziehen.  Es wir weniger darum gehen alle
 Handlungsstränge und Nebenergeinisse der Abenteuer zu erleben, als um das Gefühl dieser riesigen Kampagne. Es geht mir um die epische cineastische Tragweite.
 Wir werden schnell spielen und hart und so immersiv wie nur irgend möglich. Keine Ausbrüche aus dem Char, alle könne jederzeit sterben, und die Handlung der ganzen Kampagne passt
sich an euere Handlungen an. Auch das Scheitern auf halben Weg ist nicht ausgeschlossen. Wenn das passiert schauen wir was wir dann machen. Charakterwechsel ist denkbar, wenn es den
cineastischen geist der Geschichte fördert.

 Charakter werde ich mit euch bauen und oder vorgeben.

 Ich werde an den Details noch arbeiten und es wird einige Überraschungen geben aber ich würde gerne mal wissen wer grundsätzlich Interesse hätte.
 Folgendes steht schon fest.
 Wir spielen an Samstagen oder Sonntagen (mindestens einmal im Monat immer ab mindesten 16 Uhr bis 23 Uhr mit einer Pause, weil wir je ein Abenteur komplett durchspielen.

Außerdem Wichtig:
Wir nehmen auf und alle Folgen werden veröffentlicht auf rollenhörspiel.de

Interesse?
Wer Interesse hat meldet ich hier und sagt mir wann er /sie prinzipiell kann (Samstag oder Sonntag). Ich schauen dann wer kompatibel ist und wir legen Termine fest.
 Es gilt nicht das Windhundprinzip
 Ich will frühstens im Oktober anfangen. So lange brauche ich noch zur Vorbereitung.
 Es ist übrigens nicht schlimm, wenn man die Kampagne schon gespielt hat. Es wird bei mir wohl deutlich anders.


Wer darf dabei sein:
 Jeder der sich aufnehmen und veröffentlichen lässt und kein DSA- Regel- und Hintergrundfetischist ist. Ich ändere Dinge, damit muss man leben.)

Ich freu mich auf euch
 Marot
« Letzte Änderung: 16. August 2020, 17:12:55 von Marot »
Gespeichert
Rollenhörspiel.de
Rollenhörspiele mit Spieleiter/innen und Spieler/innen der Drachenzwinge produziert

DeadOperator

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 612
  • 16. August 2020, 17:42:30
Re: [DSA-Cinema] Borbarads Rückkehr AUFNAHME
« Antwort #1 am: 16. August 2020, 17:42:30 »

Darf ich es wagen?

EDIT
Ich kann samstags und sonntags.
« Letzte Änderung: 16. August 2020, 18:23:49 von DeadOperator »
Gespeichert
Power Gamer: 8% | Butt-Kicker: 17% | Tactician: 25% | Specialist: 13% | Method Actor: 83% | Storyteller: 75% | Casual Gamer: 50%

Tionnin

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 869
  • 16. August 2020, 18:03:22
Re: [DSA-Cinema] Borbarads Rückkehr AUFNAHME
« Antwort #2 am: 16. August 2020, 18:03:22 »

G7 ohne stundenlange Würfelorgien während der Schlachten? In einem überschaubaren Zeitraum?
Call me in!  ;D
Gespeichert

DeadOperator

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 612
  • 16. August 2020, 18:24:42
Re: [DSA-Cinema] Borbarads Rückkehr AUFNAHME
« Antwort #3 am: 16. August 2020, 18:24:42 »

Boah, das wäre total super  :D.
Gespeichert
Power Gamer: 8% | Butt-Kicker: 17% | Tactician: 25% | Specialist: 13% | Method Actor: 83% | Storyteller: 75% | Casual Gamer: 50%

flejaka

  • Drache im Ei
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
  • 16. August 2020, 20:17:43
Re: [DSA-Cinema] Borbarads Rückkehr AUFNAHME
« Antwort #4 am: 16. August 2020, 20:17:43 »

Ich weiß noch nicht, ob ich fest zusagen kann; ich überleg noch; aber das klingt ziemlich toll!
G7 soll so das Epischste sein, was DSA zu bieten hat - und das dann auch noch mit Cinema-Regeln? Wow!
Wenn, dann könnte ich aber nur samstags, weil ich sonntags zurück zum Internat fahre.
Gespeichert

GilArmor Sternenschweif

  • GRUPPE Abseits der Wege
  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 312
  • 16. August 2020, 23:44:37
Re: [DSA-Cinema] Borbarads Rückkehr AUFNAHME
« Antwort #5 am: 16. August 2020, 23:44:37 »

Ich bin dabei...aber ich will meinen eigenen Drachen!
Gespeichert

Aniell

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1151
  • Please more unexpected Plottwists.
  • 17. August 2020, 09:21:14
Re: [DSA-Cinema] Borbarads Rückkehr AUFNAHME
« Antwort #6 am: 17. August 2020, 09:21:14 »

Borbarad Kampagne auf den epischen Kern eingedampft?!?  :o:love10:
Da wäre ich doch gerne mit von der Partie.
Gespeichert

Storyteller / Method Actor: 71%
Casual Gamer: 54%
Tactician: 50%


Ugarkai

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 339
  • 17. August 2020, 09:50:17
Re: [DSA-Cinema] Borbarads Rückkehr AUFNAHME
« Antwort #7 am: 17. August 2020, 09:50:17 »

Hört sich interessant an und einmal im Monat Samstags oder Sonntags sollte auch gehen, mit einer Tendenz zum Samstag. Im in. :thumbsup:
Gespeichert

Marot

  • Hilfe-Team
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2693
  • 17. August 2020, 21:46:59
Re: [DSA-Cinema] Borbarads Rückkehr AUFNAHME
« Antwort #8 am: 17. August 2020, 21:46:59 »

Ok, das ist ja cool. Dann hätten wir schonmal fünfeinhalb Interessenten. Damit könnte man auf jeden Fall die Kampagne spielen.
 Wenn wirs traditionell spielen bräuchte ich vier Spieler/innen, da würde ich dann noch entscheiden.
Alternativ, wenn wir noch mehr Interessenten finden, könnte man das aber auch anders aufziehen. Nämlich cineastischer.

Variante Zwei : Nicht alle Haupthelden erleben alle Abenteuer mit sondern in jedem Abenteuer wird ein neuer Gezeichneter Gefunden. Der wird von verschiedenen Helden, manchmal anderen Gezeichneten, manchmal ganz anderen Helden (Teilweise auch  Charakteren die normalerweise NSC wären)  begleitet.

In den letzten Abenteuern spätesten aber im allerletzten treten dann die Sieben gezeichneten in Vollbesetzung an.
 Dass heißt wir bauen die Heldengeschichten passender zu den Abenteuern auf, intergieren die Nsc-Figuren in unseren Spielerpool und spielen generell mit mehr Spielern. Dann müsste auch nicht jeder immer an allen Terminen können.
 Pro Termin würde ich dann mit vier- fünf Spielern (außer am ende, da mit sieben) spielen.
 Mit anderen Worten, wir würden eine Art Borbarad-Pool verwenden.
 Das macht aber nur sinn wenn wir noch ein paar Leute finden die für einzelne Abenteuer gerne dabei wären. Aufnahmewilligkeit ist aber weiterhin Grundvoraussetzung.
Gespeichert
Rollenhörspiel.de
Rollenhörspiele mit Spieleiter/innen und Spieler/innen der Drachenzwinge produziert

DeadOperator

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 612
  • 18. August 2020, 00:49:08
Re: [DSA-Cinema] Borbarads Rückkehr AUFNAHME
« Antwort #9 am: 18. August 2020, 00:49:08 »

Ich höre aus sicherer Quelle, dass wir noch eine Interessentin haben.

EDIT
Ich finde beide Lösungen gut und hätte auch kein Problem damit einzelne Runden auszusetzen. Ich habe die Kampagne tatsächlich nie gespielt, meine aber gehört zu haben, dass je nach Abenteuer der Schwerpunkt eher bei einzelnen Gezeichneten liegt, oder? Da würde sich ein Modell mit wechselnder (Teil-)Besetzung ja geradezu anbieten.
« Letzte Änderung: 18. August 2020, 01:04:40 von DeadOperator »
Gespeichert
Power Gamer: 8% | Butt-Kicker: 17% | Tactician: 25% | Specialist: 13% | Method Actor: 83% | Storyteller: 75% | Casual Gamer: 50%

Oldyardd

  • Drache im Ei
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
  • 18. August 2020, 01:01:11
Re: [DSA-Cinema] Borbarads Rückkehr AUFNAHME
« Antwort #10 am: 18. August 2020, 01:01:11 »

Hallo :)

Ich habe ein umheimliches Interesse, endlich mal diese Kampagne zu spielen.
Mit der Aufnahme habe ich auch kein Problem, ich spiele gerne mit meiner Stimme wenn ich meinen Charakter spiele und das "Regelwerk" zu Cinema klingt sehr interessant.
Einmal im Monat am Wochenende ist auch zu 100% drin.
Falls du dich also für Variante 2 entscheiden möchtest, hast du mit mir einen weiteren Spieler zur Verfügung :thumbsup:
Gespeichert

HagebuttenTee

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 148
  • 18. August 2020, 18:35:03
Re: [DSA-Cinema] Borbarads Rückkehr AUFNAHME
« Antwort #11 am: 18. August 2020, 18:35:03 »

Sehr schönes Konzept!
Bin zwar mit dem Regelwerk nicht vertraut aber wie ich in den letzten 5min gesehen habe ist das doch recht überschaubar.
Hab die Kampagne nie gespielt besitze aber rudimentäres Wissen darüber.
Würde mich freuen mitmachen zu dürfen  ;D

EDIT: Achso, und ich könnte ebenfalls nur Sammstags ^^
Gespeichert

Nirolus

  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 207
  • 18. August 2020, 21:01:24
Re: [DSA-Cinema] Borbarads Rückkehr AUFNAHME
« Antwort #12 am: 18. August 2020, 21:01:24 »

Hi,

ich hätte wahnsinniges Interesse an diesem Projekt beteiligt zu sein, sowohl das System als auch die Idee finde ich großartig.
Ich habe weder Probleme mit Aufnahme noch mit Veröffentlichung und bin generell nach Absprache Verfügbar, sowohl Smastags als auch Sonntags.
Gespeichert

Marot

  • Hilfe-Team
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2693
  • 19. August 2020, 10:35:55
Re: [DSA-Cinema] Borbarads Rückkehr AUFNAHME
« Antwort #13 am: 19. August 2020, 10:35:55 »

Also, dass sieht schonmal gut aus. Wir haben jetzt 10 interessierte Personen und es können sich jederzeit ja gerne noch für einzelne Sachen Spieler melden. Wir werden dann sicher auch es so machen das manche Spieler verschiedene Rollen spielen und dann schauen wir wie wir genau erzählen. Es wird auf jeden Fall etwas anders als das, was man im herkömmlichen Rollenspiel so kennt. Etwas experimentell, aber ich denke super. Ich arbeite mich die nächsten Wochen mal tiefer ein und dann melde ich mich wieder. Wichtig wäre nur noch, dass jeder eine eingermaßen akzeptable Mikroqualität und wenig störende Hintergrundgeräusche hat. Rauschen ist kein Problem aber verzerrendes Micro und so wären halt nicht so gut.
Gespeichert
Rollenhörspiel.de
Rollenhörspiele mit Spieleiter/innen und Spieler/innen der Drachenzwinge produziert

Riankan

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3374
  • 23. August 2020, 18:03:11
Re: [DSA-Cinema] Borbarads Rückkehr AUFNAHME
« Antwort #14 am: 23. August 2020, 18:03:11 »

Hm ...
Bobbele... wollte ich gern mal machen.
Marot.. mag ich .
Cinema ... kenn ich überhaupt nicht, außer vom Hörensagen.
Termine ... Samstag wie Sonntag sind grundsätzlich mit Absprachen meist regelbar.
Die Ideen ... finde ich beide gut und Interessenten sind ja ausreichend für Beides vorhanden. 
Ich ... bin vollkommen bekloppt, höchst interessiert und bringe virtuelle Kekse mit !

So also Meister und potentielle Mitspieler nichts gegen mich, dafür aber ein Sitzkissen frei haben... werf ich mal meine Keksdose mit in den Ring ^.^
Gespeichert


EQ2 ? HdRo? Rollenspiel im Chat halt :D
Für alle , die mundfaul sind ;P

https://aves-reich.de/index.php    ; Forums-RP  für DSA, SR usw.
Seiten: [1] 2   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.097 Sekunden mit 22 Abfragen.