Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1]   Nach unten

Autor Thema: Rollenspielrunden in Englisch (oder anderen Sprachen) auf der DZ?  (Gelesen 579 mal)

Galago

  • Drachenritter
  • Glücksdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 759
  • 19. April 2021, 10:08:54

Liebe Community,

aus persönlichem Anlass würde es mich interessieren, ob es hier auf der DZ einen Teil der Spielerschaft gibt der auf Englisch (oder natürlich auch anderen Sprachen) spielt, dies bereits einmal getan hat oder es sich  zumindest vorstellen könnte.

Meine Motivation liegt darin begründet, dass ich in meinem persönlichen Umfeld einige Menschen habe, die begeisterte RollenspielerInnen sind, aber nicht fließend Deutsch sprechen oder noch dabei sind es zu lernen. Ich würde sehr gerne mehr mit diesen Leuten spielen, insbesondere auch im Bereich der nicht ganz so verbreiteten Systeme. Die DZ war  für mich bisher immer eine sehr gute Anlaufestelle hierfür, aber eben ausschließlich in Runden die auf Deutsch gespielt haben. Deshalb würde es mich jetzt interessieren, wie wohl die Erfahrungen und Bereitschaft innerhalb der DZ-Community zu diesem Thema ist:

Habt ihr schon in anderen Sprachen gespielt und wenn ja, wie waren eure Erfahrungen? Würdet ihr es (noch einmal) versuchen wollen? Sind einige vielleicht sogar Zweitsprachler die auf Deutsch umgestiegen sind? Gibt es hier auf der DZ eventuell schon feste Runden, die in anderen Sprachen spielen?
Über einen Austausch und Erfahrungen zu dem Thema würde ich mich sehr freuen :-)

Dies ist noch kein Gesuch oder Angebot für eine konkrete Spielrunde und muss sich auch nicht auf Englisch beschränken. Es ist erstmal nur eine Abfrage des Stimmungsbildes hier im Forum.

Vielen Dank und beste Grüße,
Galago
Gespeichert
"Gegen den Technokrat und den Bürokrat hat der Ethikrat keine Chance" Hagen Rethers

Sensei

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 888
  • 19. April 2021, 10:13:36
Re: Rollenspielrunden in Englisch (oder anderen Sprachen) auf der DZ?
« Antwort #1 am: 19. April 2021, 10:13:36 »

Ich habe tatsächlich schon von ein paar Runden auf Englisch gehört und habe auch eine Runde auf Englisch angeboten bekommen. Dass ich abgelehnt hatte lag dabei nicht an der Sprache.
Grundsätzlich bin ich für Runden auf Englisch offen, kann allerdings keine weiteren Sprachen.
Gespeichert
May the best of your todays be the worst of your tomorrows!

Play to float! Play to lift! Never play to win!

Eukaryot

  • Ubiquitär
  • Moderator
  • Astraldrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8187
  • I said SIT DOWN
    • Drachenzwinge
  • 19. April 2021, 11:21:43
Re: Rollenspielrunden in Englisch (oder anderen Sprachen) auf der DZ?
« Antwort #2 am: 19. April 2021, 11:21:43 »

Ich habe bereits Spielrunden auf Englisch geleitet, aber nicht auf der Drachenzwinge, weil die hier nicht erwünscht sind. Der Gedankengang dahinter ist, dass unsere TeamSpeak- und Forenregeln auf Deutsch verfasst sind und jemand, der kein Deutsch spricht, sie nicht lesen und akzeptieren kann. Darüber hinaus wäre bei fremdsprachigen Runden nicht garantiert, dass eine uneingeschränkte Kommunikation mit dem Team möglich ist. Das ist freilich schade, aber für mich auch nachvollziehbar! ;)
Gespeichert
"Now you know how I don't like to use the sit down gun but this morning we just don't have time for mucking about."

Sensei

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 888
  • 19. April 2021, 11:43:01
Re: Rollenspielrunden in Englisch (oder anderen Sprachen) auf der DZ?
« Antwort #3 am: 19. April 2021, 11:43:01 »

Ah. Gut. Interessant. Danke für die Info.
Gespeichert
May the best of your todays be the worst of your tomorrows!

Play to float! Play to lift! Never play to win!

Marashar

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1739
  • 19. April 2021, 12:11:07
Re: Rollenspielrunden in Englisch (oder anderen Sprachen) auf der DZ?
« Antwort #4 am: 19. April 2021, 12:11:07 »

Ich würde auch auf Englisch spielen oder leiten bzw. habe es auch schon getan (andere Sprachkompetenzen sind bei mir nicht ausgeprägt genug für sowas).
Eukaryots Punkt mit den Regeln ist richtig. Spricht was dagegen, hier einen deutschsprachigen Hinweis auf eine fremdsprachige Ausschreibung woanders zu posten? Ist wahrschienlich auch nicht wirklich im Sinne der Zwinge.
Gespeichert


Storyteller: 79%Tactician: 75%Method Actor: 71%
Casual Gamer: 50%Power Gamer: 50%Specialist: 50%Butt-Kicker: 42%

ScarSacul

  • Administrator
  • Astraldrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9489
  • 19. April 2021, 12:22:38
Re: Rollenspielrunden in Englisch (oder anderen Sprachen) auf der DZ?
« Antwort #5 am: 19. April 2021, 12:22:38 »

Nun, warum sollte das nicht ok sein? Wir schreiben den Leuten ja nicht vor, wo sie zu spielen haben.  :)
Manche nutzen auch für Ihre Runden Discord, welches ebenso kein offizieller Teil der Drachenzwinge darstellt.
Gespeichert
Das Universum ist groß genug, dass jede Wahrheit darin ihren Platz findet.
ScarSacul stellt sich vor..

Galago

  • Drachenritter
  • Glücksdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 759
  • 19. April 2021, 12:54:15
Re: Rollenspielrunden in Englisch (oder anderen Sprachen) auf der DZ?
« Antwort #6 am: 19. April 2021, 12:54:15 »

Vielen Dank an die Rückmeldungen durch die Forums-Administration. Auch wenn ich dies sehr schade finde und nicht voll- und ganz nachvollziehen kann werde ich natürlich das Hausrecht respektieren und mich anderweitig umsehen. Den Thread werde ich schließen, da sich das Thema erübrigt hat.
Gespeichert
"Gegen den Technokrat und den Bürokrat hat der Ethikrat keine Chance" Hagen Rethers
Seiten: [1]   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.087 Sekunden mit 23 Abfragen.