Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1]   Nach unten

Autor Thema: [SR5] MMVV und Cyberware  (Gelesen 2358 mal)

Wolle

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 606
  • Füttern auf eigene Gefahr
  • 09. Januar 2018, 18:56:24
[SR5] MMVV und Cyberware
« am: 09. Januar 2018, 18:56:24 »

Ganz vorneweg: es geht ausdrücklich um einen Charakter ohne Regeneration.

Im Schattenläufer sind Regeln für das Verfahren mit Bodytech bei der Verwandlung, zum späteren Einbau nur ein Hinweis, dass das in einen weitern Regelwerk über Bodytech genauers erläutert würde. Im Bodyshop habe ich jedoch keinerlei gefunden.
Aus den Regelbüchern geht für mich bisher folgendes hervor: (der Einfachheit halber lassen wir mal Initiationen außen vor)
A)
  • Bodytech einbauen geht ganz normal, Essenkosten reduzieren die maximale Essenz
  • Magie wird reduziert, wenn die Essenz unter Magie fällt (und kann mit Karma wieder gekauft werden)
Daraus schliese ich:
B) Ein Nosferatu mit 6 Magie (18 max Essenz) könnte sich für 10 Essenz Bodytech einbauen, ohne seine Magie zu reduzieren, vorausgesetzt er hat seine aktuelle Essenz über 6 gehalten


Bei meiner Recherche bin ich auf drei Meinungen gestoßen:
C)
  • MMVV + Bodytech is nich (wobei das meist auf die Kraft Regeneration zurück zu führen war)
  • MMVV -> Bodytech doppelte Essenzkosten(scheint uralt zu sein)
  • MMVV + Bodytech geht
Letzteres wäre übel (Bioadepten sind schon übel genug), "Theres gotta be a rule against it."
Gibt es eine Stelle in einem Regelwerk, wo dieses Problem erläutert wird?
Bitte gebt das Regelwerk und die Seite an, oder einen Link im Falle eines Errata oder Post, das ich übersehen habe, wenn es aus einer anderen Version ist (und nicht auf Regeneration zurück zu führen ist) auch gerne.
Vorschläge oder Hausregeln sind auch gerne gesehen, bitte als solche Kennzeichnen.
Gespeichert
Wer rastet wird geröstet.

Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter Wolken.

Avalia

  • Moderator
  • Ewiger Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12437
  • 09. Januar 2018, 19:01:15
Re: [SR5] MMVV und Cyberware
« Antwort #1 am: 09. Januar 2018, 19:01:15 »

A) Korrekt.
2. Auch mit übermäßigem Essenzentzug, aber ja.
B) Mach 11 draus und es gibt eine Metamagie, die deine Essenz als Infizierter noch erhöht
C)
zu 1. siehe Seite 112 f., wenn es vorher geschieht
zu 2. dafür gibt es einen Nachteil im GRW, vermutlich eine Hausregel von Leuten
zu 3. ist der RAW-Konsens, leider
Gespeichert
/人◕ ‿‿ ◕人\
Hinweis: Kein Betreff in PMs wird wie "keine Nachricht" behandelt!
Method Actor 100% / Storyteller 83% / Specialist 75% / Tactician 75% [...]

In need of a razor, better ask Ockham or Hanlon first.

fUHUx

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4648
  • 12. Januar 2018, 10:56:20
Re: [SR5] MMVV und Cyberware
« Antwort #2 am: 12. Januar 2018, 10:56:20 »

"Theres gotta be a rule against it."

In Shadowrun? Im Ernst? Made my day.

C)
1. In SR5 stößt Regeneration jegliche Implantate ab, selbst Deltaware. Allerdings ist die Kraft ja inzwischen auch optional.
2. Wie Avalia schrieb, definitiv eine Hausregel. Da diese passenderweise "Immunabstoßung" heißt, und Strang-I-Infizierte ja auch deutlich mehr Essenz zur Verfügung haben als Joe Normalo, könnte man die natürlich einfach übernehmen.
3. Es ist absolut möglich. Ghule mit Cyberaugen, um die Blindheit loszuwerden, kamen aber auch schon in vorigen Editionen vor. Die komplizierten Fragen kommen eher immer bei Strang-I-Infizierten auf, und ich vermute mal, hier geht es auch eher darum.

Ansonsten...
zu 1. siehe Seite 112 f., wenn es vorher geschieht

Inwieweit Genware und Nanoware betroffen ist, wird allerdings nicht erläutert. Zu SR4-Zeiten waren Genmodifikationen bei Infizierten unmöglich, man könnte es ähnlich handhaben. Nicht, dass es einen besonders großen Unterschied machte.
Gespeichert

Method Actor: 96% Storyteller: 75% Tactician: 71% Butt-Kicker: 63% Specialist: 50% Power Gamer: 33% Casual Gamer: 33%
Seiten: [1]   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.096 Sekunden mit 22 Abfragen.