Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1]   Nach unten

Autor Thema: Urheberrecht bei Vorlagen  (Gelesen 1940 mal)

Jackob

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 270
  • So war es schon immer
  • 07. August 2018, 13:51:24
Urheberrecht bei Vorlagen
« am: 07. August 2018, 13:51:24 »

Hallo liebe Drachen,

Zur Zeit zeichne/male ich Charbilder für meine Charaktere...
Nun die Frage:
Wenn ich ein vorhandenes Bild (nehmen wir an es isz urheberrechtlich geschützt) als Vorlage für die Umrisse nehme, darauf dann aber selbst Aufbaue?

Ob ich ein Beispiel hochladen soll, weiß ich jetzt nicht so genau^^

Wäre lieb, wenn mir diesbezüglich jemand helfen könnte :D.

LG
Euer Jackob
Gespeichert

Loki

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1264
  • (sein v ⌐sein)?
  • 07. August 2018, 14:06:17
Re: Urheberrecht bei Vorlagen
« Antwort #1 am: 07. August 2018, 14:06:17 »

Hi,

erst einmal: Willst du das Bild später veröffentlichen (oder gar verkaufen)? Denn wenn nicht, relativiert sich das Thema ziemlich (für den Privatgebrauch kann man ziemlich vieles machen). Unter welcher Lizenz wurde das Bild ursprünglich veröffentlicht und was erlaubt und verbietet diese?

LG

Loki
« Letzte Änderung: 07. August 2018, 14:09:42 von Loki »
Gespeichert

Grom

  • GRUPPE Auf Elfenpfaden
  • Goldener Drache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6158
  • 07. August 2018, 14:20:06
Re: Urheberrecht bei Vorlagen
« Antwort #2 am: 07. August 2018, 14:20:06 »

Sicherlich nicht perfekt, aber ein netter Überblick über die Thematik: https://zeichnen-lernen.net/kunstkurse/kunstrecht-urheberrecht.php
Gespeichert
Campaigns can be as simple as "find your way home" or as complicated as "find your way home"

Jackob

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 270
  • So war es schon immer
  • 07. August 2018, 16:00:09
Re: Urheberrecht bei Vorlagen
« Antwort #3 am: 07. August 2018, 16:00:09 »

https://goo.gl/images/SBzXPy

Ich habe ein repaint von dem Bild unten Links gemacht und würde dies gerne als Charavatar auf der Zwinge nutzen.

Groms Tipp hat mir auch hier geholfen. Nun bin ich paranoid :D

Loki: s.o.
Lizenz dazu habe ich leider nicht gefunden
Gespeichert

Loki

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1264
  • (sein v ⌐sein)?
  • 07. August 2018, 16:19:31
Re: Urheberrecht bei Vorlagen
« Antwort #4 am: 07. August 2018, 16:19:31 »

Hi,

der Autor lässt sich häufig mit erstaunlich wenig Aufwand herausfinden. Im konkreten Fall deines Bildes kann man sich z.B. die Webseite anschauen, auf der das Bild gehostet ist (in der Google-Bildersuche rechte Maustaste auf das Bild, dann auf "Inspect Element" oder "View image info" klicken). Da sieht man, dass das Bild auf die Seite der Künstlerin Diana Rahfoth verweist. Dort kann man einem Link zu DeviantArt folgen, wo man das fragliche Bild ebenfalls findet (hier). Dann kann man schauen, unter welcher Lizenz es eingeordnet ist oder eben die Künstlerin direkt fragen. Würde ich an deiner Stelle auch tun, nicht nur weil es höflich ist, sondern auch, weil ich nicht wüsste, ob die Verwendung als Foren-Avatar als Veröffentlichung zählt.

LG
Gespeichert

Jackob

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 270
  • So war es schon immer
  • 07. August 2018, 16:22:56
Re: Urheberrecht bei Vorlagen
« Antwort #5 am: 07. August 2018, 16:22:56 »

Loki, du bist der Bestester, vierfach gesegnet seist du.

Die Idee mit der Bildersuche kam mir bereits auch, allerdings bin ich aktuell ohne Laptop, weswegen das nicht so wollte, wie ich.

:)
Gespeichert

Lule

  • GRUPPE Feder & Schwert
  • Kaiserdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4480
  • 07. August 2018, 16:35:13
Re: Urheberrecht bei Vorlagen
« Antwort #6 am: 07. August 2018, 16:35:13 »

weil ich nicht wüsste, ob die Verwendung als Foren-Avatar als Veröffentlichung zählt.

Nach meinem Verständnis schon. Aber davon ganz unabhängig gilt hier die Forenregel, dass nur Bilder direkt eingebunden oder hochgeladen werden dürfen, an denen man die Rechte besitzt. Ist es also kein eigenes Bilder oder kein Bild, welches unter eine der vielen open source-Lizenzen fällt oder das wegen des Alters nach deutschem Urheberrecht als gemeinfrei gilt, braucht man die Genehmigung des Rechteinhabers. Das ist meist der Künstler kann aber auch ein Verlag sein, an den die Rechte abgetreten wurden.
Gespeichert

Jackob

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 270
  • So war es schon immer
  • 07. August 2018, 16:39:17
Re: Urheberrecht bei Vorlagen
« Antwort #7 am: 07. August 2018, 16:39:17 »

Charakteravatar war gemeint:

Heldensoftware und TS-Avatare


Aber bei zweiterem bin ich auch Lules Meinung
Gespeichert

Sesu

  • Drachenritter
  • Königsdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1840
  • 07. August 2018, 17:29:44
Re: Urheberrecht bei Vorlagen
« Antwort #8 am: 07. August 2018, 17:29:44 »

Auch TS-Avatare fallen unter die Forenregeln.

Grom

  • GRUPPE Auf Elfenpfaden
  • Goldener Drache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6158
  • 07. August 2018, 17:31:31
Re: Urheberrecht bei Vorlagen
« Antwort #9 am: 07. August 2018, 17:31:31 »

Interessieren aber keinen Menschen. Im Gegensatz zu Bildern in Posts.  ;D ;D ;D
« Letzte Änderung: 07. August 2018, 17:35:55 von Grom »
Gespeichert
Campaigns can be as simple as "find your way home" or as complicated as "find your way home"
Seiten: [1]   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.084 Sekunden mit 23 Abfragen.