Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 [2] 3 4 5   Nach unten

Autor Thema: Wissen das (k)einer braucht?  (Gelesen 23167 mal)

Eisenkessel

  • Herr der Dorfschänke
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21325
  • Ich bin ein Finsterling? *muhahaha*
    • [Pulsar IX] - A Science Fiction Role-Playing Game
  • 23. November 2014, 00:45:38
Re: Wissen das (k)einer braucht?
« Antwort #15 am: 23. November 2014, 00:45:38 »

In Portugal gibt es Ampeln, die nur auf Rot schalten um zu schnell fahrende Autos zu bremsen.
Diese Ampeln haben sonst keinerlei Funktion.


Gespeichert
Grüße
Eisenkessel (Torben)

- Vorstellung im DZ-Forum


TS: irrenhaus.unbesiegbar.com
der TS Server darf genutzt werden ;)



Hier gewinnen alle die mitmachen!

Unbegabt83

  • GRUPPE Edle Ritter und heimtückische Drachen
  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 296
  • 24. November 2014, 08:34:00
Re: Wissen das (k)einer braucht?
« Antwort #16 am: 24. November 2014, 08:34:00 »

In Portugal gibt es Ampeln, die nur auf Rot schalten um zu schnell fahrende Autos zu bremsen.
Diese Ampeln haben sonst keinerlei Funktion.




Die gibt es in Deutschland auch, Gelnhausen bei Frankfurt am Main


Laktoseintoleranz ist eigentlich nicht korrekt ausgedrückt, von geburt an sind alle Menschen intolerant gegen Laktose. Wir "Westlichen" werden nur so mit Laktose Bombadiert das wir Tolerant werden.
Mit einigen Ausnahmen. Übrigens kann man von heute auf morgen auch wieder Intolerant werden.
Gespeichert
"In eine Höhle in der Erde, da lebte ein Hobbit." - Der Kleine Hobbit von J. R. R. Tolkien

Ha-Ki

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 777
  • 24. November 2014, 09:21:49
Re: Wissen das (k)einer braucht?
« Antwort #17 am: 24. November 2014, 09:21:49 »

Laktoseintoleranz ist eigentlich nicht korrekt ausgedrückt, von geburt an sind alle Menschen intolerant gegen Laktose. Wir "Westlichen" werden nur so mit Laktose Bombadiert das wir Tolerant werden.
Mit einigen Ausnahmen. Übrigens kann man von heute auf morgen auch wieder Intolerant werden.

[klugscheiß]
Nicht ganz, genaugenommen ist Laktosetoleranz eine Mutation in unseren Genomen, die sich aber durchgesetzt und deshalb verbreitet hat, weil sie ihren Trägern einen Vorteil (eine zusätzliche Nahrungsquelle im Erwachsenenalter) verschafft. Im Säuglingsalter sind wir alle laktosetolerant, und die Mutation verhindert nur, dass wir im Laufe des Älterwerdens die Fähigkeit zur Verdauung von Milch verlieren. Das Ganze ist aber schon vor tausenden von Jahren passiert, als Laktosetoleranz noch so gravierende Selektionsvorteile hatte, dass sie in einem harten Winter über Verhungern oder nicht Verhungern entschieden hat, daher die weite Verbreitung. Das gleiche ist übrigens irgendwann in der Evolutionsgeschichte mal in Afrika passiert, aber die Mutation, die Afrikaner laktosetolerant macht, ist eine andere als die, die das bei Europäern tut.
[/klugscheiß]
Gespeichert

Unbegabt83

  • GRUPPE Edle Ritter und heimtückische Drachen
  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 296
  • 24. November 2014, 09:50:48
Re: Wissen das (k)einer braucht?
« Antwort #18 am: 24. November 2014, 09:50:48 »

Laktoseintoleranz ist eigentlich nicht korrekt ausgedrückt, von geburt an sind alle Menschen intolerant gegen Laktose. Wir "Westlichen" werden nur so mit Laktose Bombadiert das wir Tolerant werden.
Mit einigen Ausnahmen. Übrigens kann man von heute auf morgen auch wieder Intolerant werden.

[klugscheiß]
Nicht ganz, genaugenommen ist Laktosetoleranz eine Mutation in unseren Genomen, die sich aber durchgesetzt und deshalb verbreitet hat, weil sie ihren Trägern einen Vorteil (eine zusätzliche Nahrungsquelle im Erwachsenenalter) verschafft. Im Säuglingsalter sind wir alle laktosetolerant, und die Mutation verhindert nur, dass wir im Laufe des Älterwerdens die Fähigkeit zur Verdauung von Milch verlieren. Das Ganze ist aber schon vor tausenden von Jahren passiert, als Laktosetoleranz noch so gravierende Selektionsvorteile hatte, dass sie in einem harten Winter über Verhungern oder nicht Verhungern entschieden hat, daher die weite Verbreitung. Das gleiche ist übrigens irgendwann in der Evolutionsgeschichte mal in Afrika passiert, aber die Mutation, die Afrikaner laktosetolerant macht, ist eine andere als die, die das bei Europäern tut.
[/klugscheiß]

wieder was gelernt, da war ich ja kräftig fehl Informiert
Gespeichert
"In eine Höhle in der Erde, da lebte ein Hobbit." - Der Kleine Hobbit von J. R. R. Tolkien

Weltengeist

  • Halimaton
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11230
  • Opa Wetterwachs
    • Weltengeists Homepage
  • 24. November 2014, 12:09:24
Re: Wissen das (k)einer braucht?
« Antwort #19 am: 24. November 2014, 12:09:24 »

In Portugal gibt es Ampeln, die nur auf Rot schalten um zu schnell fahrende Autos zu bremsen.
Diese Ampeln haben sonst keinerlei Funktion.


Portugal ist aber auch das Land, wo man auf die Straße springen und mit beiden Händen winken muss, damit der Bus an der Bushaltestelle auch anhält. Von daher passt das schon... ;D
Gespeichert
"You're pirates. Hang the code, and hang the rules. They're more like guidelines anyway."
"Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte."
Selbstbeschreibung

Eisenkessel

  • Herr der Dorfschänke
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21325
  • Ich bin ein Finsterling? *muhahaha*
    • [Pulsar IX] - A Science Fiction Role-Playing Game
  • 24. November 2014, 14:33:02
Re: Wissen das (k)einer braucht?
« Antwort #20 am: 24. November 2014, 14:33:02 »

In Österreich ist das Gehen, Laufen, Rennen, Fahren, usw. über eine rote Ampel verboten.
Geht man aber neben den Begrenzungsstreifen einer Ampel über die Straße, passiert gar nichts.

Gespeichert
Grüße
Eisenkessel (Torben)

- Vorstellung im DZ-Forum


TS: irrenhaus.unbesiegbar.com
der TS Server darf genutzt werden ;)



Hier gewinnen alle die mitmachen!

Huhn

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2318
  • 24. November 2014, 14:51:10
Re: Wissen das (k)einer braucht?
« Antwort #21 am: 24. November 2014, 14:51:10 »

In Österreich ist das Gehen, Laufen, Rennen, Fahren, usw. über eine rote Ampel verboten.
Geht man aber neben den Begrenzungsstreifen einer Ampel über die Straße, passiert gar nichts.

Ist das in Deutschland etwa anders? Ach fuck und ich hielt mich für raffiniert...
Gespeichert

Weltengeist

  • Halimaton
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11230
  • Opa Wetterwachs
    • Weltengeists Homepage
  • 24. November 2014, 15:01:35
Re: Wissen das (k)einer braucht?
« Antwort #22 am: 24. November 2014, 15:01:35 »

In Österreich ist das Gehen, Laufen, Rennen, Fahren, usw. über eine rote Ampel verboten.
Geht man aber neben den Begrenzungsstreifen einer Ampel über die Straße, passiert gar nichts.

Ist das in Deutschland etwa anders?

Nö.

Das eigentlich interessante an Deutschland ist, dass all die Sachen, die sie einem in der Fahrschule als "gaaaaanz böse - mach das BLOSS nicht" beigebracht haben, vom Bußgeldkatalog als totale Bagatellen behandelt werden. Das einzige, was man wirklich nicht machen sollte, ist Polizisten beleidigen ;).

@Topic: Fahren gegen die Einbahnstraße kostet im Fall, dass man erwischt wird, nur 20 Euro und ist somit billiger als Telefonieren am Steuer.
Gespeichert
"You're pirates. Hang the code, and hang the rules. They're more like guidelines anyway."
"Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte."
Selbstbeschreibung

Seelenschmied

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2926
  • Voodoozwiebelig!
  • 24. November 2014, 15:18:58
Re: Wissen das (k)einer braucht?
« Antwort #23 am: 24. November 2014, 15:18:58 »

Fakt: Den Tatbestand der 'Beamtenbeleidigung' gibt es nicht, der Beamte wird nicht anders gesehen als jeder andere auch. Es ist einfach nur der Tatbestand der "Beleidigung." So die Theorie...
Gespeichert
Hammer
Seele
Amboss

Weltengeist

  • Halimaton
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11230
  • Opa Wetterwachs
    • Weltengeists Homepage
  • 24. November 2014, 15:37:27
Re: Wissen das (k)einer braucht?
« Antwort #24 am: 24. November 2014, 15:37:27 »

Fakt: Den Tatbestand der 'Beamtenbeleidigung' gibt es nicht, der Beamte wird nicht anders gesehen als jeder andere auch. Es ist einfach nur der Tatbestand der "Beleidigung." So die Theorie...

Japp, so die Theorie. Wenn man sich die realen Bußgelder bei Verurteilung anschaut (Beleidigung anderer Verkehrsteilnehmer vs. Beleidigung von Polizisten), sieht man, dass eine Theorie meist nur so lange hält, bis sie auf die Praxis trifft... :D
Gespeichert
"You're pirates. Hang the code, and hang the rules. They're more like guidelines anyway."
"Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte."
Selbstbeschreibung

sigterm

  • Heldinnenspieler
  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4942
  • 24. November 2014, 15:58:17
Re: Wissen das (k)einer braucht?
« Antwort #25 am: 24. November 2014, 15:58:17 »

Die komplette neuronale Struktur des Fadenwurms Caenorhabditis elegans lässt sich mit einem Lego Mindstorm - Roboter simulieren.
Gespeichert
Zitat von: Weltengeist
... der Mann hat unter seinen verschiedenen Alias Geschichte geschrieben. Ohne sigterm wäre die Mauer nicht gefallen. Der erste Apple nicht gebaut. DSA nie geschrieben. Der Herr der Ringe nicht verfilmt. Die Snowden-Files heute noch geheim. Wenn ihr genau hinschaut, entdeckt ihr ihn auf jedem einzelnen wichtigen Foto der Zeitgeschichte seit ca. 1987.

Unbegabt83

  • GRUPPE Edle Ritter und heimtückische Drachen
  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 296
  • 24. November 2014, 16:14:05
Re: Wissen das (k)einer braucht?
« Antwort #26 am: 24. November 2014, 16:14:05 »

Irgendwie ist es lustiger wenn wir nicht in einer Suchmaschine "Unnützes Wissen" eingeben und dann hier einfügen.

oder?

Gespeichert
"In eine Höhle in der Erde, da lebte ein Hobbit." - Der Kleine Hobbit von J. R. R. Tolkien

Sesu

  • Drachenritter
  • Königsdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1840
  • 24. November 2014, 16:41:05
Re: Wissen das (k)einer braucht?
« Antwort #27 am: 24. November 2014, 16:41:05 »

Nur wenn man nach danach sucht.


Während einer Diät kann man getrost auch etwas herzhaftes essen, da man durch die Vorfreude darauf schon genug Energie verbraucht.
Außerdem sich Stress machen, dass man abnehmen muss, macht dick.

sigterm

  • Heldinnenspieler
  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4942
  • 24. November 2014, 16:49:48
Re: Wissen das (k)einer braucht?
« Antwort #28 am: 24. November 2014, 16:49:48 »

Irgendwie ist es lustiger wenn wir nicht in einer Suchmaschine "Unnützes Wissen" eingeben und dann hier einfügen.

Hä?

Die Sache mit dem Fadenwurm habe ich nicht von Google ... ich verfolge das "OpenWorm"-Projekt schon seid mehr als einem Jahr ... schon aus beruflichen Gründen.
Gespeichert
Zitat von: Weltengeist
... der Mann hat unter seinen verschiedenen Alias Geschichte geschrieben. Ohne sigterm wäre die Mauer nicht gefallen. Der erste Apple nicht gebaut. DSA nie geschrieben. Der Herr der Ringe nicht verfilmt. Die Snowden-Files heute noch geheim. Wenn ihr genau hinschaut, entdeckt ihr ihn auf jedem einzelnen wichtigen Foto der Zeitgeschichte seit ca. 1987.

Unbegabt83

  • GRUPPE Edle Ritter und heimtückische Drachen
  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 296
  • 24. November 2014, 16:53:02
Re: Wissen das (k)einer braucht?
« Antwort #29 am: 24. November 2014, 16:53:02 »

Irgendwie ist es lustiger wenn wir nicht in einer Suchmaschine "Unnützes Wissen" eingeben und dann hier einfügen.

Hä?

Die Sache mit dem Fadenwurm habe ich nicht von Google ... ich verfolge das "OpenWorm"-Projekt schon seid mehr als einem Jahr ... schon aus beruflichen Gründen.

Es ging dabei nicht um Dich, es war eine Allgemein gehaltene Aussage weil ich die ein oder andere Aussage so von diversen Seiten kenne
Gespeichert
"In eine Höhle in der Erde, da lebte ein Hobbit." - Der Kleine Hobbit von J. R. R. Tolkien
Seiten: 1 [2] 3 4 5   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.102 Sekunden mit 22 Abfragen.