Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 6   Nach unten

Autor Thema:  (Gelesen 6315 mal)

ScarSacul

  • Moderator
  • Goldener Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5837
  • #HeadRollPodcast
  • 13. Juni 2016, 14:38:23
[DREAD CLOCK] Dramatische Spontanrunden
« am: 13. Juni 2016, 14:38:23 »


Willkommen bei DREAD CLOCK, meiner neuen Reihe von immersiven, spannungsgeladenen und konfliktreichen Spontanrunden auf der Drachenzwinge, bei denen die Uhr unerbittlich tickt.

In den vergangenen vier Jahren habe ich auf der Drachenzwinge-Convention jeweils eine Runde DREAD angeboten. Schon länger beschäftigt mich die Frage, wie ich die dort aufgekommene dichte teils bedrückende, teils Adrenalin geladene Stimmung auch auf Onlinespielrunden übertragen kann. Die Spielmechanik des Turmes lässt sich online kaum wirkungsvoll umsetzen. So kam ich zu dem Entschluss den einsturzgefährdeten Turm gegen die unerbittlich tickende Uhr zu tauschen..


Wie spielt man DREAD CLOCK?

Spielrunden bei DREAD CLOCK laufen in Echtzeit ab. Jedes Szenario hat ein fest vorgegebenes Zeitfenster, welches nicht überschritten wird. Es gibt während dieser Spielrunden kein OT (“Out of Charakter”), ist der Spieler abkömmlich, ist auch die Figur nicht ansprechbar. Dies schützt den Charakter jedoch nicht vor Beeinflussungen von Außen oder gar dessen Ableben.

Wie in DREAD füllen die SpielerInnen für Ihre Charaktere von der Spielleitung erstellte Fragebögen aus, welche das Konfliktpotential der Charaktere untereinander oder der Spielwelt gegenüber grob umreißt. Die Antworten dieser Fragebögen ist allein dem Spieler, der diese beantwortet hat, und der Spielleitung bekannt. Im Bedarfsfall gibt es - unter der Moderation der Spielleitung - vor der Spielrunde einen kurzen Abgleich gewisser SpielerInnen in einem separaten Unterraum auf dem Teamspeakserver.

Das Spiel kommt ohne Würfelproben aus. Sollte der Faktor Zufall entscheidend für eine Konfliktauslösung sein, so wird dies verdeckt von der Spielleitung vorgenommen. SpielerInnen werden von der Spielleitung dann über den Ausgang des Konfliktes informiert.

Wenn das Zeitfenster des Szenarios endet, erzählt die Spielleitung einen Epilog oder lässt die kommenden Geschehnisse völlig offen.

Nach der Spielrunde steht es den Spielern frei über Ihre Konzepte, die gespielte Spielrunde und mögliche gewonnene Erkenntnisse zu sprechen, Feedback zu geben und sich mit den anderen auszutauschen.


Welche DREAD CLOCK Szenarien stehen zur Auswahl?

Für den ersten Versuchsballon von DREAD CLOCK habe ich mir fünf mögliche Szenarien ausgedacht, die ich hier vorstellen möchte:

Todesflug 133
Setting: Fiktive Gegenwart
Stimmung: Terror
SpielerInnen: 3-5
Dauer: 3 Stunden
Beschreibung: Die SpielerInnen verkörpern Passagiere, die Opfer einer Flugzeugentführung werden. Wie gehen sie mit dieser Situation um?
[close]

Entscheidung im Labyrinth
Setting: Mystery
Stimmung: Mystery
SpielerInnen: 4
Dauer: 3 Stunden
Beschreibung: Die SpielerInnen verkörpern vier Personen in einem Labyrinth. Wie sind sie hierher gekommen? Gibt es einen Weg hinaus?
[close]

Limbus
Setting: Mystery
Stimmung: Vergänglichkeit
SpielerInnen: 3-6
Dauer: 2 Stunden
Die SpielerInnen verkörpern Personen auf der Schwelle zum Jenseits. Im Limbus verteilt ein geheimnisvoller Gastgeber Fahrkarten für verschiedene Möglichkeiten für das Leben nach dem Tod. Wohin geht ihre Reise nach dem Tod?
[close]

Abgrund
Setting: Fiktive Gegenwart
Stimmung: Überlebenskampf
SpielerInnen: 3-5
Dauer: 3 Stunden
Die SpielerInnen verkörpern Reisende in einem Überlandbus, der von der Fahrbahn abgekommen ist. Er hängt nun über einer Steilklippe, unten wartet nur der Tod, für alle die sich nicht retten können. Wer kann sich retten?
[close]

Bankrott
Setting: Fiktive Gegenwart
Stimmung: Terror
SpielerInnen: 3-5
Dauer: 3 Stunden
Die SpielerInnen verkörpern Kriminelle, die sich nach einem fehlgeschlagenen Banküberfall mit Geiseln in einem Wohnhaus verschanzen. Die Polizei hat sie bereits umstellt und setzt den Räubern ein zeitliches Ultimatum. Spielen sich die Räuber gegeneinander aus?
[close]


Mit welcher Technik wird DREAD CLOCK bespielt?

  • TS 3 der Drachenzwinge
  • ggf. Einsatz von MapTool (Visualisierung)
  • ggf. Einsatz von mycircle.tv (Sound)


Wer interessiert sich für DREAD CLOCK?

Findest Du das Konzept von DREAD CLOCK reizvoll? Spielst Du gerne regelfrei und immersiv? Bist Du volljährig und kannst mit anspruchsvollen Themen ernsthaft umgehen? Schätzt Du in Spielrunden Drama und Konflikte und kannst klar zwischen Spielern und Charakteren trennen? Spielst Du gerne aktiv und kannst gleichermaßen anderen Spielern Bühne geben? Kannst Du scheitern und Dein eigenes Ego zum Wohl einer dramatischen Geschichte hintenanstehen lassen?

Dann freue ich mich sehr auf Deine Interessensbekundung hier im Beitrag!

Todesflug 133
Interessenten: CidCalypso, Askhy, Tajjabba, Myx, Toril, Flamehazer, Mira, Xragol, Narrenspiel, Ismene, Lamar, Sesu, Yariloira, Taki1980
Vergangene Spielrunde: 15.12.2016 mit Nin, Farlon, GilArmor Sternenschweif, Jasi und Eagle

Entscheidung im Labyrinth
Interessenten: Huhn, Askhy, Tajjabba, Myx, Mira, Nin, CidCalypso, Jasi, Toril, thorstie, j_dee, Xragol, Narrenspiel, Ismene, Merlchenmietz, Lamar, Sesu, Yariloira, Sirion, Taki1980

Limbus
Interessenten: Battlecookie, Mira, Tajjabba, Nin, Myx, CidCalypso, Toril, Narrenspiel, Ismene, Lamar, Sesu, Yariloira
Vergangene Spielrunde: 24.06.2016 mit Huhn, Askhy, Farlon, Jasi und Nocturama
Neue Spielrunde:  01.02.2018 mit Taki1980, Xragol, j_dee und Sirion

Abgrund
Interessenten: GilArmor Sternenschweif, Askhy, Mira, Nin, Tajjabba, Myx, CidCalypso, Jasi, Toril, j_dee, Narrenspiel, Ismene, Lamar, Eagle, Yariloira, Taki1980
Vergangene Spielrunde: 28.10.2017 mit Sesu, Eagle und CidCalypso

Bankrott
Interessenten: Battlecookie, Nin, Myx, GilArmor Sternenschweif, Askhy, Mira, Tajjabba, CidCalypso, Jasi, Toril, Flamehazer, Narrenspiel, Ismene, Lamar, Eagle, Sesu, Yariloira, Taki1980


Wie geht es weiter mit DREAD CLOCK?

Sobald sich genügend Interessenten für eines der oben genannten Szenarios finden, starte ich einen Doodle mit der Terminfindung. Wenn dann ein gemeinsamer Termin feststeht schreibe ich im Spontanrundenbereich das Szenario offiziell aus. Dann werden die Charakterkonzepte erstellt oder ausgewählt und ich erstelle individuelle Fragebögen, welche von den beteiligten Spielern vor dem Spieltermin ausgefüllt an mich zurück gesendet werden.

Gibt es noch Fragen? Dann beantworte ich sie gerne hier im Beitrag!

In diesem Sinne
ScarSacul
« Letzte Änderung: 22. Januar 2018, 19:35:59 von ScarSacul »
Gespeichert
Das Universum ist groß genug, dass jede Wahrheit darin ihren Platz findet.
ScarSacul stellt sich vor..DREAD CLOCK - Dramatische Spontanrunden

Battlecookie

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 580
  • DSA 4.1 Spieler und Meister
  • 13. Juni 2016, 14:47:03
Re: [DREAD CLOCK] Diverse Spontanrunden
« Antwort #1 am: 13. Juni 2016, 14:47:03 »

Generelles Interesse an Bankrott und Limbus ! :)
Gespeichert
Weißmagier: Hier ist die neueste Ausgabe des Codex Albyricus. Die ist bis gestern auswendig zu lernen und ab heute Gesetz.

Graumagier: Hier ist die neueste Ausgabe des Codex Albyricus. Schaut mal nach, ob was Anständiges drinsteht.

Schwarzmagier: Hm.. Die neueste Ausgabe des Codex.. Naja *Schulterzuck* Immerhin genug Brennmaterial für den Winter. Und denkt dran, die Weißen lieben den Codex!

Huhn

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2132
  • 13. Juni 2016, 15:40:03
Re: [DREAD CLOCK] Diverse Spontanrunden
« Antwort #2 am: 13. Juni 2016, 15:40:03 »

Generelles Interesse hätte ich an der Labyrinth-Sache und an Limbus. Allerdings hab ich noch nie normales Dread gespielt - müsste ich mir das vorher aneignen?
Gespeichert

Askhy

  • Hilfe-Team
  • Glücksdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 633
  • Just a ghost.
  • 13. Juni 2016, 16:43:01
Re: [DREAD CLOCK] Diverse Spontanrunden
« Antwort #3 am: 13. Juni 2016, 16:43:01 »

Interesse!  ;D

Ich kann mich mit allen Settings anfreunden, würde also jedes spielen. Wenn ich allerdings meine Favoriten aussuchen müsste dann wärs wohl auch Labyrinth oder Limbus! :)
Gespeichert
This post was written using 100% recycled words.

"And it is possible that I am alone in an empty universe, speaking to no one, unaware that the world is held aloft merely by my delusions and my voice.
More on this story as it develops, I say, possibly only to myself"

Mira

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 893
  • 13. Juni 2016, 16:54:16
Re: [DREAD CLOCK] Diverse Spontanrunden
« Antwort #4 am: 13. Juni 2016, 16:54:16 »

Ebenfalls Interesse! :-)
Eigentlich auch an allen Settings, am meisten an Limbus und Todesflug
Gespeichert
Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche seinen Boden und kostbare Tapeten und Bilder seine Wände bedecken...
(Hermann Hesse)

Nin

  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3349
  • "Wea ko, dea ko!" (Franz Xaver Krenkl)
  • 13. Juni 2016, 16:58:38
Re: [DREAD CLOCK] Diverse Spontanrunden
« Antwort #5 am: 13. Juni 2016, 16:58:38 »

Ja! Ich möchte das auch alles spielen. Alles.
Wenn ich mich einschränken  müsste, dann auf den Todesflug oder den Bankrott.
Gespeichert
Gruppe: Finstere Zeiten | ►Suche: Demon the Descent Runde

ScarSacul

  • Moderator
  • Goldener Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5837
  • #HeadRollPodcast
  • 13. Juni 2016, 17:17:21
Re: [DREAD CLOCK] Diverse Spontanrunden
« Antwort #6 am: 13. Juni 2016, 17:17:21 »

Allerdings hab ich noch nie normales Dread gespielt - müsste ich mir das vorher aneignen?

Kenntnisse in DREAD sind zum spielen von DREAD CLOCK nicht notwendig.  :)
Gespeichert
Das Universum ist groß genug, dass jede Wahrheit darin ihren Platz findet.
ScarSacul stellt sich vor..DREAD CLOCK - Dramatische Spontanrunden

Farlon

  • Ewiger Chronist
  • Moderator
  • Königsdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1514
  • Coole Sau!
  • 13. Juni 2016, 17:54:39
Re: [DREAD CLOCK] Diverse Spontanrunden
« Antwort #7 am: 13. Juni 2016, 17:54:39 »

Hui, da hätte ich auch Interesse: Todesflug und Limbus.

Tajjabba

  • Superheld und SQL-Magier
  • Moderator
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4673
    • Vorstellung
  • 13. Juni 2016, 18:08:15
Re: [DREAD CLOCK] Diverse Spontanrunden
« Antwort #8 am: 13. Juni 2016, 18:08:15 »

Klingt definitiv interessant.. und wäre auch für alle zu haben.. am wenigsten interessant finde ich tatsächlich Abgrund und am besten Limbus und Labyrinth
Gespeichert
"Chaaaarrrlllyyyy... Come out, come out, wherever you are!"

Vorstellung

Huhn

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2132
  • 13. Juni 2016, 18:42:25
Re: [DREAD CLOCK] Diverse Spontanrunden
« Antwort #9 am: 13. Juni 2016, 18:42:25 »

Oh huch, das ging ja schnell! :D Fangen wir dann mit dem Limbus an?
Gespeichert

Myx

  • GRUPPE Chroniken der Dunkelheit
  • Jungdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 222
  • 13. Juni 2016, 18:43:45
Re: [DREAD CLOCK] Diverse Spontanrunden
« Antwort #10 am: 13. Juni 2016, 18:43:45 »

Ui, mal was ganz anderes. Wäre an allen Szenarien interessiert, aber besonders an Bankrott und Labyrinth :-)
Gespeichert

ScarSacul

  • Moderator
  • Goldener Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5837
  • #HeadRollPodcast
  • 13. Juni 2016, 19:04:54
Re: [DREAD CLOCK] Diverse Spontanrunden
« Antwort #11 am: 13. Juni 2016, 19:04:54 »

Das geht hier ja schneller als bei den Ausschreibungen für DREAD bei der DZ-Con und das will schon was heißen!  :D
Gespeichert
Das Universum ist groß genug, dass jede Wahrheit darin ihren Platz findet.
ScarSacul stellt sich vor..DREAD CLOCK - Dramatische Spontanrunden

Battlecookie

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 580
  • DSA 4.1 Spieler und Meister
  • 13. Juni 2016, 19:05:24
Re: [DREAD CLOCK] Diverse Spontanrunden
« Antwort #12 am: 13. Juni 2016, 19:05:24 »

und das will schon was heißen!  :D

Sneaky Scar! :D
Gespeichert
Weißmagier: Hier ist die neueste Ausgabe des Codex Albyricus. Die ist bis gestern auswendig zu lernen und ab heute Gesetz.

Graumagier: Hier ist die neueste Ausgabe des Codex Albyricus. Schaut mal nach, ob was Anständiges drinsteht.

Schwarzmagier: Hm.. Die neueste Ausgabe des Codex.. Naja *Schulterzuck* Immerhin genug Brennmaterial für den Winter. Und denkt dran, die Weißen lieben den Codex!

CidCalypso

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1784
  • 13. Juni 2016, 20:05:29
Re: [DREAD CLOCK] Diverse Spontanrunden
« Antwort #13 am: 13. Juni 2016, 20:05:29 »

Was für ein faszinierendes Konzept, da wäre ich auf jeden Fall gerne mit dabei! Für mich haben ebenfalls alle Szenarien ihren Reiz, aber wenn ich mich für eines entscheiden müsste, wäre es wohl "Todesflug 133". Aber wie gesagt, ich nehme was kommt.  8)
Gespeichert

Mira

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 893
  • 13. Juni 2016, 20:08:45
Re: [DREAD CLOCK] Diverse Spontanrunden
« Antwort #14 am: 13. Juni 2016, 20:08:45 »

Was für ein faszinierendes Konzept, da wäre ich auf jeden Fall gerne mit dabei! Für mich haben ebenfalls alle Szenarien ihren Reiz, aber wenn ich mich für eines entscheiden müsste, wäre es wohl "Todesflug 133". Aber wie gesagt, ich nehme was kommt.  8)
Ey Captain, wir sind hier nicht auf dem Graf Zeppelin  >:D :P
Gespeichert
Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche seinen Boden und kostbare Tapeten und Bilder seine Wände bedecken...
(Hermann Hesse)
Seiten: [1] 2 3 ... 6   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.156 Sekunden mit 23 Abfragen.