Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Neuigkeiten:

Teamspeak 3 Server: drachenzwinge.de - Port: 9987

Seiten: [1]   Nach unten

Autor Thema: Angebot einer Anfänger Kennenlernrunde Do 18.05 abends [4/4]  (Gelesen 1606 mal)

Achim83

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1247
  • 13. Mai 2017, 19:29:07

Ja, ich bin schon länger hier und noch wesentlich länger Rollenspieler an sich, mit rund 10 Jahren Erfahrung im Onlinespiel und nochmal 10 zusätzlich im Rollenspielen an sich. Ich hatte schon häufiger mit Anfängern zu tun und das ging üblicherweise auch gut.

Und ich kann durchaus mal anbieten, einen Oneshot zu leiten, eben als kleine Einführung ins Hobby.

Ich hab durchaus ein gewisses Repertoire an Systemen und Settings, aber ich würde für den Anfang etwas von den Regeln her relativ einfaches nehmen, damit genug Luft bleibt für die sonstigen Grundlagen usw.

Rollenspielen kann einen glaube an sich schon ganz schön erschlagen, das wird ja nicht besser wenn man dann am besten noch 800 Seiten Regeln über 3 Bände verteilt im Kopf haben müsste.

Also würde ich für den Anfang Barbarians of Lemuria nehmen, keine Angst, das müsst ihr nicht kennen, das erkläre ich dann schon. Auch ist es so einfach, dass eine Charaktererschaffung während der Session durchaus drin ist.

Ich hab damit schon verschiedene Sachen gemacht, beispielsweise

- Warhammer Fantasy
- Warhammer 40k (insbesondere Inquisitionsagenten oder Rogue-Trader Führungsmannschaft)
- Sword & Sorcery a la Conan
- die Fallout-Welt unsicher gemacht
etc.

Kommende Woche hätte ich wohl Donnerstag abend ganz gut Zeit, beispielsweise so von 19-23 Uhr.

Ich würd jetzt einfach erstmal schauen, ob sich ein paar Interessenten finden, und ob die grob übereinkommen, obs eher Schwerter, Knarren oder Blaster sein dürfen ^^

Also meldet euch, am besten auch gleich mit Settingwunsch.

Technik wäre dann roll20 (ggf. einen kostenlosen Account erstellen) und eben der TS der Drachenzwinge.

Spieler 4/4
- Roach
- Holzvorm
- Mxlad
- Dani
« Letzte Änderung: 15. Mai 2017, 07:24:18 von Achim83 »
Gespeichert

Roach

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 309
  • Forums-Kakerlake
    • Roachware
  • 13. Mai 2017, 20:49:26
Re: Angebot einer Anfänger Kennenlernrunde Do 18.05 abends [0/4]
« Antwort #1 am: 13. Mai 2017, 20:49:26 »

Ich möchte auf diesem Wege Interesse anmelden.
In die Barbaren muss ich mich erst noch einlesen, außerdem ist es möglich, dass ich ganz am Anfang ein paar Tipps zu Roll20 benötige, da ich hier auf DZ noch ziemlich neu bin und keine Erfahrung mit der Software habe.
Ob jetzt Fantasy, Science Fiction, Gaslicht, Goldene Zwanziger, Moderne oder welches Setting es ist, ist mir relativ egal.
Außerdem wird mich
wahrscheinlich dann wohl auch jemand in den Kanal holen müssen...
« Letzte Änderung: 13. Mai 2017, 20:52:46 von Roach »
Gespeichert
yIn nI' yISIQ 'ej yIchep

The Roach

Achim83

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1247
  • 13. Mai 2017, 22:09:12
Re: Angebot einer Anfänger Kennenlernrunde Do 18.05 abends [0/4]
« Antwort #2 am: 13. Mai 2017, 22:09:12 »

Ja klar, keine Sorge, das kriegen wir alles hin. Gut wäre allerdings eben schon vorab mal zu schauen dass ein Account für roll20 da ist (kann man wie gesagt kostenlos machen) und dass die Sprachübertragung so an sich funktioniert. Und es ist auch garnicht nötig sich da in das System einzulesen, das ist relativ simpel und schnell erklärt.
Gespeichert

Roach

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 309
  • Forums-Kakerlake
    • Roachware
  • 14. Mai 2017, 06:55:28
Re: Angebot einer Anfänger Kennenlernrunde Do 18.05 abends [0/4]
« Antwort #3 am: 14. Mai 2017, 06:55:28 »

Gut wäre allerdings eben schon vorab mal zu schauen dass ein Account für roll20 da ist (kann man wie gesagt kostenlos machen) und dass die Sprachübertragung so an sich funktioniert.

Ein Account ist da... Die Sprachübertragung funktioniert auch ganz gut, das hatte ich vor einer guten Woche bereits getestet. Ich hoffe nur, dass keine Tastatureingaben notwendig werden (abgesehen von P2T), da ich Eingaben mangels einer nur eingeschränkt funktionierenden linken Hand am Computer bevorzugt auch über mein Headset mache.Ich weiß, ich kann mein Mikro im TS-Client auch stumm schalten und dann trotzdem ins Diktierfenster diktieren, ich würde mir aber gerne die Klickorgie ersparen..
« Letzte Änderung: 14. Mai 2017, 07:00:43 von Roach »
Gespeichert
yIn nI' yISIQ 'ej yIchep

The Roach

Achim83

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1247
  • 14. Mai 2017, 09:46:35
Re: Angebot einer Anfänger Kennenlernrunde Do 18.05 abends [0/4]
« Antwort #4 am: 14. Mai 2017, 09:46:35 »

Joa, das sollte kein Problem sein. Wegen dem Würfeln tippt man üblicherweise was ein, aber das ist nicht viel, eher so "/r 2d6+3" und andererseits kann man bei roll20 auch einfach klicken, was er würfeln soll.

Wir müssen aber auch mal schauen, so 3 Spieler hätte ich schon gerne, für einen Einzelnen zu leiten, gerade wenn der keine Erfahrung hat, ist bissle doof.
Gespeichert

holzvvorm

  • Drache im Ei
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
  • 14. Mai 2017, 11:20:23
Re: Angebot einer Anfänger Kennenlernrunde Do 18.05 abends [1/4]
« Antwort #5 am: 14. Mai 2017, 11:20:23 »

Hey Achim,
Ich bin hier auch noch recht neu und habe bisher nur gut 30h DSA 4.1 gespielt. Das System gefällt mir sehr gut, aber ich hätte auch Lust mal etwas anderes auszuprobieren. Dabei wäre mir am liebsten wenn es kein standard Mittelalter High-Fantasy Setting wie in DSA wird.
Liebe Grüße,
holzvvorm / René

PS: Falls sich bis Donnerstag noch blutigere Anfänger als mich finden sollten, lasse ich diesen gerne den Vortritt.
Gespeichert

Roach

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 309
  • Forums-Kakerlake
    • Roachware
  • 14. Mai 2017, 11:47:42
Re: Angebot einer Anfänger Kennenlernrunde Do 18.05 abends [0/4]
« Antwort #6 am: 14. Mai 2017, 11:47:42 »


Wir müssen aber auch mal schauen, so 3 Spieler hätte ich schon gerne, für einen Einzelnen zu leiten, gerade wenn der keine Erfahrung hat, ist bissle doof.
Verständlich. Mit mehreren Spielern macht das ja auch viel mehr Spaß. Ich drücke dann die Daumen, dass sich noch mehr Leute melden.
Gespeichert
yIn nI' yISIQ 'ej yIchep

The Roach

Achim83

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1247
  • 14. Mai 2017, 12:58:04
Re: Angebot einer Anfänger Kennenlernrunde Do 18.05 abends [2/4]
« Antwort #7 am: 14. Mai 2017, 12:58:04 »

Nun, zwei haben wir ja immerhin schonmal. :)
Gespeichert

Mxlad

  • Drache im Ei
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
  • 14. Mai 2017, 14:41:33
Re: Angebot einer Anfänger Kennenlernrunde Do 18.05 abends [2/4]
« Antwort #8 am: 14. Mai 2017, 14:41:33 »

Moin,

ich bin sehr neu hier, hab aber großes Interesse mitzuspielen. Ich hab bereits erste Erfahrungen mit dem roll20 System sammeln können.

Bei der Wahl des Setting bin ich relativ offen und würde mich da der Mehrheit anschließen.

LG Mxlad
Gespeichert

Achim83

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1247
  • 14. Mai 2017, 15:53:14
Re: Angebot einer Anfänger Kennenlernrunde Do 18.05 abends [3/4]
« Antwort #9 am: 14. Mai 2017, 15:53:14 »

Sehr schön. Die Runde kann stattfinden, 3 Spieler sind vorhanden. Einen könnte ich auch noch aufnehmen, falls noch jemand will.

Da ansonsten viel Offenheit beim Setting herrscht, abgesehen von "keine Fantasy bitte", würde ich vorschlagen, dass wir Bedienstete der Inquisition im Warhammer 40k Universum spielen. Da ist es für mich auch relativ einfach, mir ein Abenteuer aus den Fingern zu saugen. Auch zum Setting werde ich dann noch 'was sagen, man braucht keine Vorkenntnisse und so. Und die Inquisition rekrutiert auch alle möglichen Leute, vom Elitesoldaten über den Psioniker bis hin zum Kleinkriminellen. Es sollte also auch genug Auswahl an möglichen Charakteren geben.
Gespeichert

Danii0206

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 975
  • 15. Mai 2017, 01:52:00
Re: Angebot einer Anfänger Kennenlernrunde Do 18.05 abends [3/4]
« Antwort #10 am: 15. Mai 2017, 01:52:00 »

Moin,

ist noch Platz bei euch? Wenn ja, würde ich gerne mitspielen. Meine Erfahrung beschränkt sich bisher auf Tischrunden im System Arcane Codex.
Ich bin vor allem an einer Einführung in die Technik interessiert. Als ich mich vor ein paar Tagen bei Roll20 angemeldet habe, fühlte ich mich doch etwas erschlagen. Setting ist daher für mich nebensächlich. Die von dir vorgeschlagenen Systeme sind mir bisher unbekannt, aber ich bin nicht abgeneigt, meinen Horizont auch in dieser Hinsicht zu erweitern. ;)

Beste Grüße
Daniel
Gespeichert
Spielleiter (würfelt verdeckt, legt die Stirn in Falten): "Hmm..."
[DSA5] Mit Mantel, Schwert und Zauberstab (Gruppenleiter und Elfenspieler - Das größte Problem des Rollenspiels.)
[DSA5] Mit Umhang, Axt und Wanderstock (Spielleiter)

Achim83

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1247
  • 15. Mai 2017, 07:23:44
Re: Angebot einer Anfänger Kennenlernrunde Do 18.05 abends [3/4]
« Antwort #11 am: 15. Mai 2017, 07:23:44 »

Klar, es ist noch Platz, ich hab dich mal eingetragen. Damit wären wir dann auch voll.
Gespeichert

Roach

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 309
  • Forums-Kakerlake
    • Roachware
  • 18. Mai 2017, 15:40:28
Re: Angebot einer Anfänger Kennenlernrunde Do 18.05 abends [4/4]
« Antwort #12 am: 18. Mai 2017, 15:40:28 »

Ich bekomme gerade eine Nachricht 'rein, dass ich noch 'kurz' weg muss.  Es soillte aber klappen, dass ich bis 7 wieder vor dem Computer sitzen kann. Termin ist um 18:30, sollte maximal 15 Min dauern, der Heimweg sind idR 5-10 Min.
Gespeichert
yIn nI' yISIQ 'ej yIchep

The Roach

Roach

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 309
  • Forums-Kakerlake
    • Roachware
  • 19. Mai 2017, 08:19:52
Re: Angebot einer Anfänger Kennenlernrunde Do 18.05 abends [4/4]
« Antwort #13 am: 19. Mai 2017, 08:19:52 »

Gestern Abend war es noch etwas zu spät – vor allem hatte mein Virenscanner gerade ein Update durchgeführt und wollte unbedingt den Rechner neu starten. Dennoch möchte ich jetzt hier auf diesem Wege mich noch einmal bedanken für einen tollen Spielabend.

Mir hat die Sitzung sehr gut gefallen – woran aber sicher mein gutes Würfelglück nicht ganz unbeteiligt war.

Die Soundprobleme haben wir ja auch noch in den Griff kommen. Ich will jetzt einmal probieren ob mit P2T über die Maustaste auch die letzten Probleme (durch Sprachaktivierung) ausgeräumt werden.

Ein anderes Problem hatte ich, das aber wahrscheinlich von meinem Computer verursacht wurde: in unregelmäßigen Abständen war einer der Mitspieler (und nicht immer derselbe) nur sehr bruchstückhaft zu hören. Es klang beinahe so, als gäbe es Bandbreiteprobleme und die Pakete vom TS kämen nur sehr vereinzelt an. Alternativ fehlte dem TS auch Computerressourcen, ich wüsste aber nicht, wie ich dem TS eine höhere Priorität des Prozesses geben könnte.

Noch einmal vielen Dank – auch dafür, dass ich Roll20 jetzt ein wenig besser verstehe.
Gespeichert
yIn nI' yISIQ 'ej yIchep

The Roach
Seiten: [1]   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.104 Sekunden mit 22 Abfragen.