Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 ... 75 76 [77] 78 79 ... 156   Nach unten

Autor Thema: Warum gibt es kein Thema wo man schreiben kann, was man gerade schreiben will?  (Gelesen 569963 mal)

Seelenschmied

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2950
  • Voodoozwiebelig!
  • 05. Juli 2015, 23:17:34

Und jetzt also auch noch Terry Pratchett. Es ist zum Heulen.

Du weißt dass Terry Prattchet schwer dement war? Und daran gestorben ist vor nicht langer Zeit?
Gespeichert
Hammer
Seele
Amboss

Askhy

  • Hilfe-Team
  • Glücksdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 848
  • Just a ghost.
  • 06. Juli 2015, 01:27:10

Dazu muss man wissen, dass Pratchett über 20 Jahre lang mein erklärter Lieblingsautor war. Ich habe jeden einzelnen seiner über 40 Scheibenwelt-Romane verschlungen. Aber in den letzten Jahren wurden seine Romane schwächer und schwächer, der Humor ging völlig flöten, und er erzählte im Grunde immer wieder die gleiche Geschichte, nur jedesmal etwas langatmiger und ideenärmer als zuvor. Schon durch "Dodger" habe ich mich nur noch durchgequält. Und jetzt - mit seinem letzten Roman - ist er an dem Punkt angelangt, wo ich es nicht mehr ertragen konnte. Ich habe mich 75 Seiten lang gelangweilt und noch nicht einmal gelacht.

Du weißt dass Terry Prattchet schwer dement war? Und daran gestorben ist vor nicht langer Zeit?

Soweit ich weiß hatte er schon seit Jahren ne recht aggressive Form von Alzheimer und hat sich die letzten Jahre auch effektiv für Sterbenhilfe in England eingesetzt. Er hat die letzten paar Jahre schon versucht noch soviel von der Scheibenwelt und seinen Ideen festzuhalten wie es eben möglich war. Ich glaub zuletzten hatte er seiner Tochter nurnoch diktieren können. Wieviel davon jetzt stimmt sei dahingestellt - aber ich denke wenn seine Bücher "nachgelassen" haben is ihm das irgendwie nicht wirklich anzurechnen. Abgesehen davon - ich glaub der Übersetzer ins Deutsche hat auch dazwischen mal gewechselt und seither war es anhand der Wortwitze auch echt deutlich schlechter geworden.

(Edit: Hab es mal auf die korrekte Wortwahl ausgebessert)
« Letzte Änderung: 06. Juli 2015, 10:28:00 von Askhy »
Gespeichert
This post was written using 100% recycled words.

“All the world’s a stage... and all the men and women are frightened people blackmailed into acting upon it.”

Weltengeist

  • Halimaton
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11243
  • Opa Wetterwachs
    • Weltengeists Homepage
  • 06. Juli 2015, 06:52:30

Wow, jetzt mal langsam. Pratchett war nicht "dement", er litt unter einer besonderen Form von Alzheimer, die ihn in bestimmten Bereichen (z.B. Benutzung des Computers) einschränkte. Er war aber geistig soweit ich weiß bis zu letzt klar. Trotzdem liegt der Verdacht natürlich nahe, dass sich Alter und/oder Erkrankung mehr auf seinen Schreibstil auswirkten, als er vielleicht selbst dachte.

Mit dem Übersetzer hat mein Problem dagegen sicher nichts zu tun - es würde mir nämlich nicht im Traum einfallen, Terry Pratchett auf deutsch zu lesen... ;)
Gespeichert
"You're pirates. Hang the code, and hang the rules. They're more like guidelines anyway."
"Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte."
Selbstbeschreibung

Grom

  • GRUPPE Auf Elfenpfaden
  • Goldener Drache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6165
  • 06. Juli 2015, 07:01:57

Wer mehr über die Krankheit von Terry Pratchett lesen möchte, wird hier sicherlich einen guten Start finden: https://en.wikipedia.org/wiki/Posterior_cortical_atrophy
Gespeichert
Campaigns can be as simple as "find your way home" or as complicated as "find your way home"

Askhy

  • Hilfe-Team
  • Glücksdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 848
  • Just a ghost.
  • 06. Juli 2015, 10:18:10

Trotzdem liegt der Verdacht natürlich nahe, dass sich Alter und/oder Erkrankung mehr auf seinen Schreibstil auswirkten, als er vielleicht selbst dachte.

Genau das wollt ich sagen, sorry wenn das falsch rübergekommen is :)
 
Gespeichert
This post was written using 100% recycled words.

“All the world’s a stage... and all the men and women are frightened people blackmailed into acting upon it.”

Seelenschmied

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2950
  • Voodoozwiebelig!
  • 06. Juli 2015, 21:29:41

Gut, wars halt Alzheimer. Kommt ziemlich aufs Gleiche raus. Fakt ist dass es Auswirkungen auf seine Bücher hatte. Leider. Aber damit muss man halt leben. Man kann / muss ja auch nicht jedes Buch gut finden.
Gespeichert
Hammer
Seele
Amboss

Weltengeist

  • Halimaton
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11243
  • Opa Wetterwachs
    • Weltengeists Homepage
  • 06. Juli 2015, 21:36:29

Gut, wars halt Alzheimer. Kommt ziemlich aufs Gleiche raus.

 ::)
Vielleicht liest du dir einfach mal den Link durch, den Grom gepostet hat...
Gespeichert
"You're pirates. Hang the code, and hang the rules. They're more like guidelines anyway."
"Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte."
Selbstbeschreibung

Aleksandr Kerensky

  • fuchsgesicht
  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2307
  • 07. Juli 2015, 02:25:29

Ich liebe Internetkämpfe, die damit enden, dass eine Partei lauthals und stolz verkündet, dass diese nun die andere Partei auf die Ignoreliste setzt.
Gespeichert

Seelenschmied

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2950
  • Voodoozwiebelig!
  • 07. Juli 2015, 07:42:36

::)
Vielleicht liest du dir einfach mal den Link durch, den Grom gepostet hat...

Habe ich gelesen. Und jetzt?
"Furthermore, if neural death spreads into other anterior cortical regions, symptoms similar to Alzheimer's disease, such as memory loss, may result." Steht zwar nur in einem Nebensatz, ist aber immens wichtig. Hast du den auch gelesen? Und die letzte Äußerung von Prattchet dass sein Gedächtnis nicht betroffen ist kam 2010. Danach kam keine solche Meldung mehr.

Fakt ist dass es Auswirkungen auf seine Bücher hatte.

Reiß nicht die Sätze aus dem Zusammenhang sondern beachte auch die Schlussfolgerung...
« Letzte Änderung: 07. Juli 2015, 07:57:17 von Seelenschmied »
Gespeichert
Hammer
Seele
Amboss

Weltengeist

  • Halimaton
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11243
  • Opa Wetterwachs
    • Weltengeists Homepage
  • 07. Juli 2015, 08:56:38

Fakt ist dass es Auswirkungen auf seine Bücher hatte.

Reiß nicht die Sätze aus dem Zusammenhang sondern beachte auch die Schlussfolgerung...

Wenn du drauf bestehst...

Eine "Schlussfolgerung" sollte aus einer logisch stringenten Abfolge korrekter Schlüsse entstehen. Davon kann hier keine Rede sein.
Fakt ist, dass sich sein Schreibstil verändert hat. Das hat er aber zuvor auch schon getan (so beobachtet der Kenner der Serie beispielsweise einen deutlichen Stilwechsel ab "Night Watch", und das war im Jahre 2003). Ob der aktuelle Stilwechsel irgendwas mit seiner Erkrankung zu tun hat, ist reine Spekulation und kein "Fakt".
Gespeichert
"You're pirates. Hang the code, and hang the rules. They're more like guidelines anyway."
"Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte."
Selbstbeschreibung

Wolle

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 560
  • Füttern auf eigene Gefahr
  • 07. Juli 2015, 11:21:24

Wenn mal wieder jemand meint: "Früher war die Musik besser, da hatten die Lieder noch richtigen Text." dann fragt sie mal, ob sie "Knocking on Heavens Door" kennen.
Gespeichert
Wer rastet wird geröstet.
Rostet in Frieden.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter Wolken.

Ratnek

  • GRUPPE Die Kraft der Horde
  • Königsdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1792
  • 07. Juli 2015, 11:36:26

Das Lied ist trotzdem super :-)
Gespeichert
Theorie ist wenn es nicht funktioniert und jeder weiß warum.
Praxis ist wenn es funktioniert und keiner weiß warum.

Bei uns sind Theorie und Praxis vereint. Nix funktioniert und keiner weiß warum.

falo21

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1981
  • Der Archivar
  • 17. Juli 2015, 19:54:07

Unverbindlicher Kostenvoranschlag:

50,- € für eine dreistündige Proberunde mit bis zu sechs Spielern

20,- € Grundpreis pro regulärer Spielstunde mit bis zu drei Spielern
05,- € pro zusätzlichem Spieler
---
Das wären dann 30,- € pro Stunde und damit 120 € pro Session, alle Preise inklusive Mehrwertsteuer. Im Preis enthalten ist ein Battlegrid für den Hauptkampf des jeweiligen Abenteuers sowie die Kosten für einen guten Musikbot für nicht GEMA-pflichtige Musik. Wenn GEMA-pflichtige Musik gewünscht wird, lässt sich das über einen pauschalen Aufpreis pro Session regeln. Wenn zusätzliche Karten und Battlegrids gewünscht sind, kann ich Kontakt zu einem Künstler vermitteln, der jeweils nach Auftrag zu bezahlen ist, eine detaillierte Kostenaufstellung wird nach Formulierung des konkreten Auftrags vorgenommen.
Sämtliche Zahlungen sind spätestens eine Woche im Voraus zu leisten, Abwesenheit, die nicht mindestens sieben Tage vor dem Spieltermin angekündigt wird, entbindet nicht von der Zahlungsverpflichtung. Bei Vorauszahlung ab 3 Monaten wird ein Rabatt von 3% gewährt.
Wenn Kampagnen gespielt werden sollen, ist eine Vorauszahlung für das erste halbe Jahr zu leisten, hinzu kommt ein individueller Prolog pro Charakter, der mit jeweils 25,- € pro Spieler zu Buche schlägt. Da die DSA-Charaktergenerierung und ihre Korrektur zudem besonders zeitaufwändig sind, kommt noch eine Aufwandspauschale von 20,-.

Wenn euch das zusagt, können wir ja mal sehen, ob wir ins Geschäft kommen.

Wenn das echt ist, dann gerne, aber erst mal würde ich doch gern ein Beispiel deiner Künste sehen
Gespeichert

s

Ratnek

  • GRUPPE Die Kraft der Horde
  • Königsdrache
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1792
  • 17. Juli 2015, 20:00:23

Am Montag leitet er eine Runde um 20:00 Uhr
Gespeichert
Theorie ist wenn es nicht funktioniert und jeder weiß warum.
Praxis ist wenn es funktioniert und keiner weiß warum.

Bei uns sind Theorie und Praxis vereint. Nix funktioniert und keiner weiß warum.

Jens_85

  • Sehr-weit-weit-weg Retter
  • Drachenritter
  • Goldener Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6601
    • Blog_85
  • 17. Juli 2015, 20:20:01

Kostenlos??? :o

;)
Gespeichert
Seiten: 1 ... 75 76 [77] 78 79 ... 156   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.108 Sekunden mit 23 Abfragen.