Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 ... 46 47 [48] 49 50 ... 118   Nach unten

Autor Thema: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!  (Gelesen 402667 mal)

Salandrion

  • Ohne Schultergurt
  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3369
  • Salameister des Salaversums
    • ReiseUni
  • 12. Juni 2010, 23:07:25
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #705 am: 12. Juni 2010, 23:07:25 »

Zitat
-Regeln:
# Nur Personen die real existiert haben (oder noch existieren)
# Nur Personen, die auch bekannt sein können. Wer nicht in der Wikipedia steht, ist nicht bekannt genug!
# Keine Personen aus den aktuellen Medien

Bitte beachten: Keine Leute aus dem täglichen Geschehen, vor Allem nicht aus der Politik, gibt nur Ärger ;)

mfg Sala

PS: bitte jemand weiter machen, oder gehen die Powergamer aus? :D
Gespeichert
Auf großer Reise, um die Welt zu verändern! Macht mit: www.Reiseuni.wordpress.com!

Zerberus II

  • Drachling
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 90
  • Verbeugt euch, und leidet trotzdem!
  • 13. Juni 2010, 18:59:53
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #706 am: 13. Juni 2010, 18:59:53 »

ich nehme mir jetzt einfach nochmal das recht... ;D ;D

M:Na dann zeig mal her...
S:Hier bitte.
M:Aha, es soll ein schriftsteller sein, aber du weißt das wir einige eher Action lastige Abenteur spielen werden?
S:KLar klar, ehr hat viel über große Schlachten Geschrieben, und ich denke das könnte man ihm als kleinen Strategiebonus anrechenen, oder wenigstens Taktik, hmmm? ;)
M:Hmmmm, naja. Aber wieso hat er eine Vorliebe UND Abneigung gegenüber Spinnen?
S:Also, in seiner Kindheit, die auf grund von Tätigkeiten seines Vaters in der nähe von Tulamidia verbrachte, wurde er von einer recht giftigen Spinne gebissen, deswegen mag er sie nicht, aber das ist auch der Grund weshalb er in seinen Geschichtsbüchern immer mal wieder Spinnen vorkommen lässt, die er als gutes Mittel benutzt um seine Helden zu stören mit ihrem Gift.
M:Naja, aber wieso ist er denn von der Kirche hinter vorgehaltenen Händen verachtet?
S:ohh, seine Mutter ist gegen den Willen all ihrer Verwandter konvertiert, und erzog ihre beiden Söhne entsprechend ihres Glaubens. Was sich übrigens dur sein ganzes Leben und seine Literatur hindurch zog, auch wenn man es beim ersten LEsen oder bei theatern nicht gleich erkennt, es ist doch gänzlich nach den Grundsätzen seiner Religion.
M:Ähhhm, du hattest mal gesagt man könne ihn als Histografen sehen, aber er schreibt doch nur ausgedachte geschichten?
S:Ja, das sagte ich. Er hat eine eigene Welt erschaffen, und deren Geschichte hat er von der ERscaffung bis sonst wann erzählt. Dabei ging er so vor,, das er immer in Zeitaltern schrieb.

SO das Lasse ich euch erstmal als Stoff zum Nachdenken.
P.S.: Jeder von euch kennt ihn und viele haben auch sein "Theater" gesehen.

ZerberusII
Gespeichert
Wer der Realität ins Auge sieht ist nur zu doof um den Kopf einzuziehen wenn sie kommt.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
<a target=_blank href=http://www.nodiatis.com/personality.htm><img border=0 src=http://www.nodiatis.com/pub/20.jpg></a>

sigterm

  • Heldinnenspieler
  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4944
  • 13. Juni 2010, 19:12:28
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #707 am: 13. Juni 2010, 19:12:28 »

HACH! Der Großmeister!

John Ronald Reuel Tolkien
Gespeichert
Zitat von: Weltengeist
... der Mann hat unter seinen verschiedenen Alias Geschichte geschrieben. Ohne sigterm wäre die Mauer nicht gefallen. Der erste Apple nicht gebaut. DSA nie geschrieben. Der Herr der Ringe nicht verfilmt. Die Snowden-Files heute noch geheim. Wenn ihr genau hinschaut, entdeckt ihr ihn auf jedem einzelnen wichtigen Foto der Zeitgeschichte seit ca. 1987.

Zerberus II

  • Drachling
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 90
  • Verbeugt euch, und leidet trotzdem!
  • 13. Juni 2010, 20:21:28
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #708 am: 13. Juni 2010, 20:21:28 »

JAA, genau dieser Erschaffer der Bestaunenswert guten Welt:Mittelerde

wie bist du drauf gekommen??(Also was war das Schlüsselwort)
Gespeichert
Wer der Realität ins Auge sieht ist nur zu doof um den Kopf einzuziehen wenn sie kommt.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
<a target=_blank href=http://www.nodiatis.com/personality.htm><img border=0 src=http://www.nodiatis.com/pub/20.jpg></a>

GilArmor Sternenschweif

  • Gast
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #709 am: 11. Juli 2010, 18:14:08 »

Das war wohl so einfach, dass sie gleich keiner mehr traute, auch noch irgendetwas zu posten - schon gar nicht der Lösende. Es wird Zeit für einen neuen Helden!
Gespeichert

Weltengeist

  • Halimaton
  • Spielleiter
  • Ewiger Drache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11243
  • Opa Wetterwachs
    • Weltengeists Homepage
  • 11. Juli 2010, 18:29:39
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #710 am: 11. Juli 2010, 18:29:39 »

Vielleicht fällt sogar jemandem ein echter Powergamer ein (im Unterschied zu "Person, die in der Wikipedia steht")...

(* duckundweg *)
Gespeichert
"You're pirates. Hang the code, and hang the rules. They're more like guidelines anyway."
"Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte."
Selbstbeschreibung

GilArmor Sternenschweif

  • Gast
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #711 am: 18. Juli 2010, 18:09:31 »

...anscheinend nicht. Oder gibt es noch Freiwillige?
Gespeichert

Hidan

  • Drachling
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
  • 18. Juli 2010, 19:23:49
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #712 am: 18. Juli 2010, 19:23:49 »

Dann versuch ich mich mal...

M: Ah ich seh schon, ein echter Powergamer
S: Findest du ?
M: Ja schau ihn dir doch an. Kriegskunst und Staatskunst so hoch wie nur irgend möglich. Mut, Klugheit und Charisma ebenfalls. Dazu dieser Sozialstatus ? Dir ist klar, das wenn er aus Al' Anfa kommt, müsste er dafür zumindest Teil einer Grandenfamilie sein ?
S: Aber natürlich, er ist der Urenkel eines Stammbaumgründers.
M: Aber das ist nicht so einfach wie du denkst...
S: Keine Sorge, ich weiss. Diese Familie entstammt einer anderen mächtigen Familie. Dennoch, aufgrund seiner Errungenschaften wurde ihm ein eigener Familienstamm zugerechnet. Seine Errungenschaften waren es auch die das Bild meines Helden und aller Abkömmlinge dieser Grandenfamilie stark prägen werden.
M: Alle Militant ?
S: Einige auch Militant ja, aber in erster Linie gebildete Militärs. Die meisten sind oder waren allerdings, wie auch mein Held, dazu in der Lage vernünftig zu handeln. Dieser hier würde sogar seinem Erzfeinden gnädig gegenüber sein, solange sich diese an gewisse Anstandsregeln des Krieges halten.
M: Er scheint aber auch sehr gebildet zu sein. Schreiben, Lesen, Rechnen, Menschenkenntnis. Du hast echt an keiner Ecke gespart.
S: Nunja er ist ein äußerst talentierter und akribischer Feldherr. Zudem hervorragend ausgebildet. Man sagt er wäre jeden Tag freiwillig in den Praiostempel zum lernen gegangen.
M: Feldherr ? In diesem Alter ?
S: Ja. Er wurde dazu gewählt. Er hat bereits Erfolge gefeiert die ihn sehr populär machten.
M: Du machst Witze...
S: Ganz und garnicht. Er nahm dem Kalifat bereits große koloniale Landstriche ab. Und er wird sogar bis tief ins Kalifat selbst vorstoßen und dort den größten Feind den Al'Anfa jemals hatte besiegen. Er wird eine Legende in Al'Anfa.
M: Und wieso hat er dann soviele Feinde ?
S: Nunja...er hat eine sehr stürmische Art. Er wird viele andere Grandenfamilien verärgern, politisch als auch persönlich. Und er und seine Verbündeten werden oft wegen Korruption und anderen Dingen angeklagt werden, teil seiner Nachsicht und Verhandlungskünste.
M: Korrupte Graden ? sehr originell...
S: Nunja, ihn wird die Undankbarkeit wohl aus Al'Anfa ins Exil treiben, wo er wohl mysteriös sterben wird.
M: Ein trauriges Ende für solch einen Prachtkerl.
S: Nicht wahr ?


Gespeichert
"Im Fußball ist es wie bei der Liebe. Was vorher ist, kann auch sehr schön sein, aber es ist nur Händchenhalten. Der Ball muß hinein." - Max Merkel

Laissez-faire Meister

Dieter

  • Drachenritter
  • Königsdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1860
    • DSA über Teamspek macht Spass!
  • 18. Juli 2010, 19:30:19
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #713 am: 18. Juli 2010, 19:30:19 »

Hört sich nach Alexander dem Grossen an......;)
Gespeichert

Hidan

  • Drachling
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
  • 18. Juli 2010, 19:39:54
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #714 am: 18. Juli 2010, 19:39:54 »

Das ist zwar auch ein Powergamer, aber leider nicht richtig  ;D
Gespeichert
"Im Fußball ist es wie bei der Liebe. Was vorher ist, kann auch sehr schön sein, aber es ist nur Händchenhalten. Der Ball muß hinein." - Max Merkel

Laissez-faire Meister

sigterm

  • Heldinnenspieler
  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4944
  • 18. Juli 2010, 20:00:48
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #715 am: 18. Juli 2010, 20:00:48 »

Marcus Antonius?
Gespeichert
Zitat von: Weltengeist
... der Mann hat unter seinen verschiedenen Alias Geschichte geschrieben. Ohne sigterm wäre die Mauer nicht gefallen. Der erste Apple nicht gebaut. DSA nie geschrieben. Der Herr der Ringe nicht verfilmt. Die Snowden-Files heute noch geheim. Wenn ihr genau hinschaut, entdeckt ihr ihn auf jedem einzelnen wichtigen Foto der Zeitgeschichte seit ca. 1987.

Hidan

  • Drachling
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
  • 19. Juli 2010, 10:55:46
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #716 am: 19. Juli 2010, 10:55:46 »

Marcus Antonius?

Staatsbürgerschaft ist schonmal richtig, leider falsche Epoche.

Kleiner Tipp: Sein Rivale, der Feldherr des Kalifats, stand schon vor den Toren von Al Anfa
Gespeichert
"Im Fußball ist es wie bei der Liebe. Was vorher ist, kann auch sehr schön sein, aber es ist nur Händchenhalten. Der Ball muß hinein." - Max Merkel

Laissez-faire Meister

Avalia

  • Moderator
  • Ewiger Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11887
  • 19. Juli 2010, 11:06:56
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #717 am: 19. Juli 2010, 11:06:56 »

Dann sprichst du wohl von [http://de.wikipedia.org/wiki/Publius_Cornelius_Scipio_Africanus]Scipio Africanus[/url].

Er war römischer Feldherr und hat nach den gewonnenen Schlachten Hannibals auf der italischen Halbinsel entscheidende Angriffs gegen die iberische Halbinsel geführt, die dafür sorgten, dass Hannibal nach anfänglichem Zaudern keine Zeit mehr hatte, Rom eventuell doch noch einzunehmen.

Letzten Endes ist es ihm grob zu verdanken, dass Hannibal bei Zama geschlagen wurde...


...richtig?

Edit: Scipio Africanus.
« Letzte Änderung: 19. Juli 2010, 11:22:04 von Avalia »
Gespeichert
/人◕ ‿‿ ◕人\
Hinweis: Kein Betreff in PMs wird wie "keine Nachricht" behandelt!
Method Actor 100% / Storyteller 83% / Specialist 75% / Tactician 75% [...]

In need of a razor, better ask Ockham or Hanlon first.

sigterm

  • Heldinnenspieler
  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4944
  • 19. Juli 2010, 11:16:01
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #718 am: 19. Juli 2010, 11:16:01 »

Ceterum censeo Carthaginem esse delendam - Im Übrigen bin ich der Meinung, das Karthago zerstört werden muss
 - Cato

Das große Karthago führte drei Kriege. Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.
 - Bertolt Brecht

Publius Cornelius Scipio Aemilianus Africanus

Derjenige, Karthago zerstört hat. Übrigens schade, das er damit in die Geschichte eingegangen ist, denn er war selber ein Gegner der Zerstörung und hat es tief bedauert, diesen Senatsbefehl ausführen zu müssen. Er war im Dritten Punischen Krieg als Offizier so gut, das er sozusagen auf dem Schlachtfeld zum Konsuln  befördert wurde, obwohl er dafür viel zu jung war. Er schlug Hasdrubal und eroberte Karthago.

Sein (Adoptiv-)Großvater, Publius Cornelius Scipio Africanus, besiegte Hannibal bei Zama ... er wird übrigens "der römische Hannibal" genannt.
« Letzte Änderung: 19. Juli 2010, 11:18:50 von sigterm »
Gespeichert
Zitat von: Weltengeist
... der Mann hat unter seinen verschiedenen Alias Geschichte geschrieben. Ohne sigterm wäre die Mauer nicht gefallen. Der erste Apple nicht gebaut. DSA nie geschrieben. Der Herr der Ringe nicht verfilmt. Die Snowden-Files heute noch geheim. Wenn ihr genau hinschaut, entdeckt ihr ihn auf jedem einzelnen wichtigen Foto der Zeitgeschichte seit ca. 1987.

sigterm

  • Heldinnenspieler
  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4944
  • 19. Juli 2010, 11:19:52
Re: Die größten Reallife-Powergamer aller Zeiten!
« Antwort #719 am: 19. Juli 2010, 11:19:52 »

ARGL ... da war jemand schneller. Nun gut ... wer isses?

Scipio der Jüngere oder Scipio der Ältere?
Gespeichert
Zitat von: Weltengeist
... der Mann hat unter seinen verschiedenen Alias Geschichte geschrieben. Ohne sigterm wäre die Mauer nicht gefallen. Der erste Apple nicht gebaut. DSA nie geschrieben. Der Herr der Ringe nicht verfilmt. Die Snowden-Files heute noch geheim. Wenn ihr genau hinschaut, entdeckt ihr ihn auf jedem einzelnen wichtigen Foto der Zeitgeschichte seit ca. 1987.
Seiten: 1 ... 46 47 [48] 49 50 ... 118   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.099 Sekunden mit 23 Abfragen.