Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 [2] 3   Nach unten

Autor Thema: Solo-Rollenspiel-Empfehlungen  (Gelesen 17470 mal)

Nin

  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4113
  • "Wea ko, dea ko!" (Franz Xaver Krenkl)
  • 16. Mai 2023, 15:37:36
Re: Solo-Rollenspiel-Empfehlungen
« Antwort #15 am: 16. Mai 2023, 15:37:36 »

Irgendwie habe ich den Eindruck, dass "Solo" mittlerweile das Nischen Dasein verlässt.
In einer ganzen Reihe an Regelwerken gibt es extra Abschnitte zu der Spielweise. (Gerade lese ich "Wicked Ones" und auch da findet sich was. Schon cool. :)
Gespeichert

Neflite

  • Hilfe-Team
  • Königsdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1672
  • Ein buntes Etwas
  • 16. Mai 2023, 15:53:22
Re: Solo-Rollenspiel-Empfehlungen
« Antwort #16 am: 16. Mai 2023, 15:53:22 »

Ohhhhje... wie viel soll ich denn noch spielen? :D
Gespeichert

~ Spielerin mit Mantel, Schwert und Zauberstab seit 2017 ~
~ Gelegenheits-Spielleitung & Kartographin ~

ScarSacul

  • Administrator
  • Ewiger Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12173
  • 16. Mai 2023, 16:18:39
Re: Solo-Rollenspiel-Empfehlungen
« Antwort #17 am: 16. Mai 2023, 16:18:39 »

Seit gestern ist die Beta PDF für Kickstarter Unterstützer von Free Leagues neuem Rollenspiel "The Walking Dead" raus. Diese beinhaltet 11 Seiten für das Option das RPG solo zu spielen. Es liest sich recht vielversprechend.
Gespeichert
Das Universum ist groß genug, dass jede Wahrheit darin ihren Platz findet.
ScarSacul stellt sich vor..

Nin

  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4113
  • "Wea ko, dea ko!" (Franz Xaver Krenkl)
  • 16. Mai 2023, 18:00:31
Re: Solo-Rollenspiel-Empfehlungen
« Antwort #18 am: 16. Mai 2023, 18:00:31 »

Seit gestern ist die Beta PDF für Kickstarter Unterstützer von Free Leagues neuem Rollenspiel "The Walking Dead" raus. Diese beinhaltet 11 Seiten für das Option das RPG solo zu spielen. Es liest sich recht vielversprechend.

Ja, das habe ich auch gehört. Vielleicht kannst du mehr davon erzählen oder schreiben!?  *)

Ohhhhje... wie viel soll ich denn noch spielen? :D

Exakt mein "Problem".  ;)
Aber für mich das beste: Kein Buch verstaubt jetzt mehr unbenutzt im Regal, keine PDF liegt umsonst auf der Festplatte.

*) Edit: Hab gerade im Tanelorn den Link zu https://www.youtube.com/watch?v=zxNCq0xZvrY gesehen.
« Letzte Änderung: 16. Mai 2023, 18:10:47 von Nin »
Gespeichert

ScarSacul

  • Administrator
  • Ewiger Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12173
  • 16. Mai 2023, 19:30:47
Re: Solo-Rollenspiel-Empfehlungen
« Antwort #19 am: 16. Mai 2023, 19:30:47 »

Seit gestern ist die Beta PDF für Kickstarter Unterstützer von Free Leagues neuem Rollenspiel "The Walking Dead" raus. Diese beinhaltet 11 Seiten für das Option das RPG solo zu spielen. Es liest sich recht vielversprechend.

Ja, das habe ich auch gehört. Vielleicht kannst du mehr davon erzählen oder schreiben!?  *)

Raldanash einen kurzen Überblick über die Beta gemacht (Link zum YouTube Video - habe den Timestamp beim Solo Play Kapitel gesetzt).

Die ganze PDF ist mit zahlreichen Zufallstabellen gespickt. Im Solo Play wird der Spielercharakter in der Erschaffung etwas kompetenter gemacht. Es gibt ein "Luck Oracle" (=Würfeltabelle mit vier Antworten: Extreme no, No, Yes, Extreme Yes) welche noch leicht modifiziert werden kann (50/50, eher ja, eher nein). Ein "Theme Oracle" (= Würfeltabelle mit Inspirationsbegriffen), ein "Messing Up Oracle" (= Würfeltabelle was geschehen kann, wenn eine Probe misslingt), "Progress Clocks", um Fortschritte bei Gerüchten (Rumors), Fraktionen (Factions) oder für das Endgame zu vermerken. Tabelle für Beziehungen, Gerüchte, Herausforderungen. Regeln für Reise, Zombiebewegungen, Basenbau, NPCs, vergleichende Proben, Kampf...

Das klingt jetzt alles sehr kompliziert, doch es sind alles sehr einfache, mehr abstrakt gehaltene Regeln nach simplem Muster. Mir sagt es sehr zu, wie übrigens auch das "normale" Year Zero System von The Walking Dead.
Gespeichert
Das Universum ist groß genug, dass jede Wahrheit darin ihren Platz findet.
ScarSacul stellt sich vor..

Nin

  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4113
  • "Wea ko, dea ko!" (Franz Xaver Krenkl)
  • 16. Mai 2023, 19:50:00
Re: Solo-Rollenspiel-Empfehlungen
« Antwort #20 am: 16. Mai 2023, 19:50:00 »

 :thumbsup: Cool, Danke.
Gespeichert

Merlchenmietz

  • Spielleiter
  • Glücksdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 732
  • Ich habe noch nie ein Rollenspiel verloren.
  • 18. Mai 2023, 11:38:37
Re: Solo-Rollenspiel-Empfehlungen
« Antwort #21 am: 18. Mai 2023, 11:38:37 »

Seit gestern ist die Beta PDF für Kickstarter Unterstützer von Free Leagues neuem Rollenspiel "The Walking Dead" raus. Diese beinhaltet 11 Seiten für das Option das RPG solo zu spielen. Es liest sich recht vielversprechend.

Ja, das habe ich auch gehört. Vielleicht kannst du mehr davon erzählen oder schreiben!?  *)

Raldanash einen kurzen Überblick über die Beta gemacht (Link zum YouTube Video - habe den Timestamp beim Solo Play Kapitel gesetzt).

Die ganze PDF ist mit zahlreichen Zufallstabellen gespickt. Im Solo Play wird der Spielercharakter in der Erschaffung etwas kompetenter gemacht. Es gibt ein "Luck Oracle" (=Würfeltabelle mit vier Antworten: Extreme no, No, Yes, Extreme Yes) welche noch leicht modifiziert werden kann (50/50, eher ja, eher nein). Ein "Theme Oracle" (= Würfeltabelle mit Inspirationsbegriffen), ein "Messing Up Oracle" (= Würfeltabelle was geschehen kann, wenn eine Probe misslingt), "Progress Clocks", um Fortschritte bei Gerüchten (Rumors), Fraktionen (Factions) oder für das Endgame zu vermerken. Tabelle für Beziehungen, Gerüchte, Herausforderungen. Regeln für Reise, Zombiebewegungen, Basenbau, NPCs, vergleichende Proben, Kampf...

Das klingt jetzt alles sehr kompliziert, doch es sind alles sehr einfache, mehr abstrakt gehaltene Regeln nach simplem Muster. Mir sagt es sehr zu, wie übrigens auch das "normale" Year Zero System von The Walking Dead.

Und das auf elf Seiten. Ich schaue es mir mal an. xD
Gespeichert
»In the name of Mercury: Douse yourself in water, and repent!«
... Funkel, funkel, sei herzlich. <3

Merlchenmietz' Vorstellung

Gwilwileth

  • Drachling
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
  • 18. Mai 2023, 17:49:31
Re: Solo-Rollenspiel-Empfehlungen
« Antwort #22 am: 18. Mai 2023, 17:49:31 »

Für Mausritter hat System Matters auf seiner Website letztes Jahr mit Einzelmaus auch eine  kurze Solo-Regelerweiterung zum Gratis-Download veröffentlicht. Was mich tierisch gefreut hat, weil ich mir kurz davor das Mausritter-Regelwerk zugelegt habe. Allerdings hatte ich noch keine Zeit, ein Mäuschen auf Einzelreise zu schicken, und weiß somit nicht,  wie sich die Mini-Erweiterung spielt bzw ob sie etwas taugt.

Irgendwie habe ich den Eindruck, dass "Solo" mittlerweile das Nischen Dasein verlässt.
In einer ganzen Reihe an Regelwerken gibt es extra Abschnitte zu der Spielweise. (Gerade lese ich "Wicked Ones" und auch da findet sich was. Schon cool. :)

Das ist natürlich praktisch, wenn gleich ein angepasster Solomodus mitgeliefert wird. Das kommt dem eigentlichen Spielkonzept schließlich viel näher, als wenn man das Spiel mit einem generischen Solo-System spielt.
Wäre super, wenn sich das immer mehr durchsetzt. (Ist ja immerhin auch ein Grund mehr, sich ein Regelwerk zuzulegen.)

Von welchen Systemen weißt du denn, dass sie einen eigenen Solo-Modus haben?


Raldanash einen kurzen Überblick über die Beta gemacht (Link zum YouTube Video - habe den Timestamp beim Solo Play Kapitel gesetzt).

Die ganze PDF ist mit zahlreichen Zufallstabellen gespickt. Im Solo Play wird der Spielercharakter in der Erschaffung etwas kompetenter gemacht. Es gibt ein "Luck Oracle" (=Würfeltabelle mit vier Antworten: Extreme no, No, Yes, Extreme Yes) welche noch leicht modifiziert werden kann (50/50, eher ja, eher nein). Ein "Theme Oracle" (= Würfeltabelle mit Inspirationsbegriffen), ein "Messing Up Oracle" (= Würfeltabelle was geschehen kann, wenn eine Probe misslingt), "Progress Clocks", um Fortschritte bei Gerüchten (Rumors), Fraktionen (Factions) oder für das Endgame zu vermerken. Tabelle für Beziehungen, Gerüchte, Herausforderungen. Regeln für Reise, Zombiebewegungen, Basenbau, NPCs, vergleichende Proben, Kampf...

Das klingt jetzt alles sehr kompliziert, doch es sind alles sehr einfache, mehr abstrakt gehaltene Regeln nach simplem Muster. Mir sagt es sehr zu, wie übrigens auch das "normale" Year Zero System von The Walking Dead.

Das hört sich auch interessant aus. Und schreit förmlich danach, meine süße kleine Telltale-Clem ins AMC-twd-Universe zu importieren, um mit ihr ein weiteres Zombie-Abenteuer zu erleben.
Gespeichert
Das bin ich

Gwilwileth

  • Drachling
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
  • 16. Juli 2023, 11:18:33
Re: Solo-Rollenspiel-Empfehlungen
« Antwort #23 am: 16. Juli 2023, 11:18:33 »

Ich hab mittlerweile - ok, schon etwas länger her - "Die letzte Fahrt der Barcosa" gespielt.
Die Unheilsuhr-Mechanik unterstützt den natürlichen Spannungsaufbau sehr gut und der Aufbau der Prompts (jeweils 1 Tatsache + 1 ergänzende Frage) führt dazu, dass Ideen nur so aus dem Gedankenboden schießen. Ein gelungenes Solospiel, das sehr viel Spaß macht!
Gespeichert
Das bin ich

ScarSacul

  • Administrator
  • Ewiger Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12173
  • 16. Juli 2023, 23:50:40
Re: Solo-Rollenspiel-Empfehlungen
« Antwort #24 am: 16. Juli 2023, 23:50:40 »

Zu StarTrek Adventures kommt ein Solo RPG Grundregelwerk heraus:
https://www.modiphius.net/products/sta-captains-log-solo-roleplaying-game
Gespeichert
Das Universum ist groß genug, dass jede Wahrheit darin ihren Platz findet.
ScarSacul stellt sich vor..

Faenwulf

  • Spielleiter
  • Kaiserdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3096
  • Bull Moose Gaming
  • 21. August 2023, 19:11:59
Re: Solo-Rollenspiel-Empfehlungen
« Antwort #25 am: 21. August 2023, 19:11:59 »

Im One Page RPG Jam kamen dieses Jahr auch sehr viele interessante (Journaling) Solo Rollenspiele.

Lohnt es sich bestimmt, mal reinzuschauen: https://itch.io/jam/one-page-rpg-jam-2023/entries
Gespeichert

ScarSacul

  • Administrator
  • Ewiger Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12173
  • 26. August 2023, 10:48:47
Re: Solo-Rollenspiel-Empfehlungen
« Antwort #26 am: 26. August 2023, 10:48:47 »

Ich denke ich habe in dieser Liste alle Solo Rollenspiele des diesjährigen One Page RPG Jam herausfiltern können: https://itch.io/c/3582720/one-page-rpg-jam-2023-solo-rpg
Gespeichert
Das Universum ist groß genug, dass jede Wahrheit darin ihren Platz findet.
ScarSacul stellt sich vor..

Gwilwileth

  • Drachling
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
  • 26. August 2023, 15:14:32
Re: Solo-Rollenspiel-Empfehlungen
« Antwort #27 am: 26. August 2023, 15:14:32 »

Ich denke ich habe in dieser Liste alle Solo Rollenspiele des diesjährigen One Page RPG Jam herausfiltern können: https://itch.io/c/3582720/one-page-rpg-jam-2023-solo-rpg

Oh, super! Danke!  :D
Gespeichert
Das bin ich

Nin

  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4113
  • "Wea ko, dea ko!" (Franz Xaver Krenkl)
  • 24. September 2023, 12:35:43
Re: Solo-Rollenspiel-Empfehlungen
« Antwort #28 am: 24. September 2023, 12:35:43 »

Mit Hilfe von https://charactercomposer.com habe mir mal gerade schnell einen Werwolf (Silas) gebastelt und anschließend mit ihm solo-mäßig gechattet (als Unknown Stranger).
Das steckt zwar alles noch in den Kinderschuhen, aber ich find's krass, was damit jetzt schon möglich ist.

Spoiler
KI - Silas
In these ancient woods, I witnessed the birth of rebellion. What drives you, stranger?

Ich - Unknown Stranger
I want to join you in your fight.

KI - Silas
A fellow rebel in the making. Before you join, swear your allegiance. Will you fight for justice and the oppressed?

Ich - Unknown Stranger
Yes, I will. I swear.

KI - Silas
Silas's gaze pierces through the unknown stranger, assessing their determination and sincerity. Satisfied with their response, he nods solemnly. "Very well. Welcome to the cause. But know this, the path of rebellion is treacherous. Many sacrifices will be made, and the price of defiance may be higher than you can imagine. Are you prepared for the trials that lay ahead?" Unknown Stranger: "I am. I have tasted the injustice, and I am ready to risk everything for a better world." Silas's stern expression softens slightly, a flicker of admiration shining in his eyes. "Good. We need courageous souls like you. But remember, revenge will consume you if you let it. Stay focused on the righteous cause, for justice, not personal vendettas, is our ultimate goal." Silas pauses for a moment, his gaze shifting to the necklace he wears, fingers instinctively tracing the hidden compartment containing powerful artifacts. "I have something to teach you, but first, tell me your name. And do not be deceived by my mysterious nature, for friendship is the light that breaks through the darkness of isolation." Unknown Stranger: "You can call me Elena. And I believe that this friendship we forge will...

Ich - Unknown Stranger
My name ist "Who-cames-last". And I'm a werewolf just like you. But I wonder about your name. Elena? I thought you are Silas. Cause Ben Oven told me to look for a werewolf named Silas. I'm confused.

KI - Silas
Silas narrows his eyes at the unknown stranger, suspicious of their sudden mention of Ben Oven. He cautiously responds, choosing his words carefully. "You... you know of Ben Oven? How? And why do you refer to me as Elena? That is not my name." Unknown Stranger: "I apologize for the confusion. Ben Oven, a trusted ally, mentioned a rebel leader named Silas who seeks justice for the downtrodden. I thought... I was mistaken. Please forgive me." Silas's expression softens slightly, realizing the unknown stranger's genuine intention. "It seems you have been misled. Silas is indeed my name, my true name. There must be a misunderstanding regarding Elena. But it matters not. You have shown bravery and loyalty by finding me, regardless of the mix-up. Stand by me, Who-cames-last, and together we shall uncover the truth, seek justice, and bring down those who oppress us." As Who-cames-last nods, their determination undeterred by the confusion, Silas instinctively glances at his loyal fox companion, Ember, who watches the exchange from a distance. With newfound resolve, Silas and Who-cames-last venture into the darkness, ready to face the unknown and ...

Ich - Unknown Stranger
All three stopped hours later, when they reached the end of the woods. In front of them a industrial complex. Who-cames-last looks to Silas, "is this what we are going for? Is this our mission? Our target?"

KI - Silas
Silas's gaze fixates on the looming industrial complex, where smoke billows from tall chimneys, staining the previously pristine sky. His voice echoes with determination. "Yes, my loyal comrade. This is our target, the heart of corruption and oppression. Within those walls, innocence is exploited, and the powerful thrive on the suffering of others. Our mission is to expose their wicked deeds, to dismantle their machinery of injustice brick by brick. Together, we shall bring an end to their tyranny and restore hope to the oppressed." Who-cames-last's eyes gleam with an almost feral excitement, their werewolf instincts aligning with the primal desire for justice. Side by side, Silas, Ember, and Who-cames-last begin weaving through the shadows, inching closer to the industrial complex. "Remember, we must be swift and strategic. We strike when the time is right, when the corrupt are most vulnerable. Patience will be our shield, and courage will be our sword. Are you ready?" Who-cames-last nods, their heart pounding with anticipation. "I am ready, Silas. Together, we shall free this world from the clutches of darkness and ensure that justice prevails." With renewed determination, the trio ...

Ich - Unknown Stranger
Who-cames-last shifts into his lupus form.

KI - Silas
Silas watches as Who-cames-last gracefully shifts into his lupus form, his body transforming into that of a majestic wolf. Silas smiles, a spark of admiration in his eyes. "Powerful and swift, in tune with the primal forces of nature. The lupus form grants you strength and agility beyond measure. Let your instincts guide you, my lupine ally." Ember, the loyal fox companion, lets out a soft yip, acknowledging the transformed werewolf with a flick of her bushy tail. Silas raises a hand to gesture, signaling Ember to follow closely by his side. "Together, we embrace our true nature and confront the darkness that lurks within that industrial complex. Let our fury be just, and our actions guided by our unwavering resolve for justice." Silas takes a deep breath, inhaling the scent of the wild and embracing the surge of determination that flows through his veins. The trio, united by a common purpose, ventures forth towards the industrial complex, ready to unleash their combined strength against the forces of corruption. Each step brings them closer to fulfilling their mission, knowing that their path will be fraught with danger and sacrifices. But with their unwavering spirit and a fire burning in their ...
[close]
Gespeichert

Nin

  • Drachenritter
  • Kaiserdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4113
  • "Wea ko, dea ko!" (Franz Xaver Krenkl)
  • 24. September 2023, 16:37:46
Re: Solo-Rollenspiel-Empfehlungen
« Antwort #29 am: 24. September 2023, 16:37:46 »

Ich konnte nicht widerstehen..  ;D
EvoLabs - Solo gegen die KI
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.099 Sekunden mit 23 Abfragen.