Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 01:31:24 
Begonnen von ScarSacul - Letzter Beitrag von WhatYouWill
Am 04.10. wäre ich sehr gerne auch mit in der Wanne!  Ich überlege noch, welcher Badende dazusteigen möchte. Oder ist das vielleicht wieder ein Fall für die unerschrockene Privatdetektivin Vivian Rutledge?

 2 
 am: Heute um 00:13:47 
Begonnen von Timo - Letzter Beitrag von Suna
Ich habe leider nicht mehr freie Abende aber freue mich, wenn es trotzdem klappt.

 3 
 am: Heute um 00:08:56 
Begonnen von Timo - Letzter Beitrag von Suna
Ich freue mich sehr auf den Abend  :thumbsup:

 4 
 am: 27. September 2022, 22:28:43 
Begonnen von ScarSacul - Letzter Beitrag von ScarSacul
ENGINEERING hat überlebt...alle anderen ....nicht...

Vielen Dank fürs mitspielen!  :)

 5 
 am: 27. September 2022, 20:48:08 
Begonnen von Beli - Letzter Beitrag von Beli
Rückblick: Herrschaft des Dämonenmeisters
(möglichst Spoilerfrei)

Nachdem die Gruppe in Reichenberg auf die Spur der verschollenen Schwester zweier Charaktere (Janko und Katalin) gekommen ist, wurden fleißig Informationen gesammelt. Es spann sich die Spur zu einem Vampir, der eine alte preußische Garnison gewohnt. Über Kontakte wollte man detaillierte Informationen über die alten Mauern gewinnen. Dafür sollte die Gruppe für das Königreich Preußen die politische Lage in der Grafschaft Mark und dem Herzogtum Berg auskundschaften. Dabei stieß man auf eine verschollene Expedition. So stolperte die Gruppe hals über Kopf in die neue Kampagne. Während die Charaktere versuchten möglichst neutral auf dem Parket der Diplomatie zu wandern, wurden sie mal mehr und mal weniger von den Ereignissen gefangen. Nach Schloss Bensberg zog es die Gruppe zunächst nach Köln, dann nach Dortmund und schließlich nach Marburg. Die Ereignisse gingen nicht spurlos an den Charakteren vorüber und es wurde teils hart debattiert, welcher Weg nun der richtige sei. Schließlich wohnte man weiteren Verhandlungen der "großen" Mächte auf Burg Altena bei um zuletzt gegen einen Dämonen ins Feld zu ziehen. Das Finale verlangte der Gruppe alles ab, nicht nur rohe Gewalt, sondern auch viel taktisches Geschick und gute Koordination. Mit vereinten Kräften und ein wenig Unterstützung durch Verbündete wurde der Kampf gewonnen. Wie es nun politisch in der Region weiter geht, muss die Zeit wohl zeigen.
Für die Gruppe geht es mit einem neu gewonnenen Verbündeten nach Meschelgrin um der Spur der verschollenen Schwester weiter zu folgen.

Insgesamt haben wir an der Kampagne "Herrschaft des Dämonenmeisters" 67 Sitzungen gespielt, unterbrochen von einem Testspiel mit 4 Sitzungen. Leider waren wir zeitweise von vielen Ausfällen geplagt, was uns am Voranschreiten sehr eingeschränkt hat. Gestartet haben wir am 6.10.2020, das Finale schlossen wir am 02.08.2022 ab.

Als Fazit von m9ir als Meister: die Kampagne ist eine der besten, die ich aus allen mir bekannten Systemen gespielt/geleitet habe. Sie gibt den Spielern viel Entscheidungsspielraum und die Handlungen haben aktiv Auswirkungen auf weitere Geschehnisse. Ich danke den Autoren der Kampagne und vor allem Mirko Bader für dieses tolle System.
Fazit aus Sicht der Spieler: Sehr gute Kampagne, teilweise zu politisch und zu verworren. Sicher auch bedingt durch die vielen Ausfälle.

 6 
 am: 27. September 2022, 19:43:00 
Begonnen von Lilou - Letzter Beitrag von Lilou
Hallo Leute,

wir suchen für die kommende Zeit noch Spieler/innen für unsere Earthdawn 4e runde. Uns ist egal ob ihr Veteran oder ganz neu bei der Sache seid. Wir spielen mit Skype/Discord + Teamspeak + Roll20. Die Charaktere werden zusammen mit dem vorhandenen Spielleiter erstellt. Wir setzen jedoch Engagement und Lernbereitschaft voraus, so solltet ihr auch mal außerhalb des regulären Termins eine Stunde übrig haben, um Story relevante Geschehnisse zu diskutieren. Zeitlich sind wir bei einem zweiwöchentlichen Turnus, die Runde würde Mittwochs von 19:00-23:00 Uhr stattfinden.

Noch mal kurz die Fakten:
System: Earthdawn 4e
Setting: Fantasy
Rhythmus: Zweiwöchentlich
Spielerplätze: 1 Spieler
Charakter: Werden zusammen erstellt.

MFG Lilou

 7 
 am: 27. September 2022, 19:37:19 
Begonnen von Marot - Letzter Beitrag von Sirion
Bin für alles zu haben!

 8 
 am: 27. September 2022, 19:06:16 
Begonnen von Marot - Letzter Beitrag von Ravenking
Hm würde gerne meinen weltengenerator mitceuch ausprobieren und dann entweder in der erstellten welt the suspect spielen oder ein cienema abenteuer wenn mir durch den prozess was gutes einfällt. Wäre das ok ?
Ich hab keine Ahnung, was das genau bedeuten wird, aber ich bin dabei  ;D

 9 
 am: 27. September 2022, 19:05:14 
Begonnen von Timo - Letzter Beitrag von Timo
Damit haben wir eine neuen Termin.

Es ist Mi, der 19.10. mit Beginn 19:30 oder bei Bedarf später. Mit dabei sind Scafi, Ravenking, Skarabäus und Suna.

 10 
 am: 27. September 2022, 18:14:35 
Begonnen von Marot - Letzter Beitrag von Marot
Hm würde gerne meinen weltengenerator mitceuch ausprobieren und dann entweder in der erstellten welt the suspect spielen oder ein cienema abenteuer wenn mir durch den prozess was gutes einfällt. Wäre das ok ?

Seiten: [1] 2 3 ... 10
Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.156 Sekunden mit 19 Abfragen.