Forum Drachenzwinge
www.drachenzwinge.de
Teamspeakserver TS 3: drachenzwinge.de:9987
Forum Drachenzwinge
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Neuigkeiten:

Teamspeak 3 Server: drachenzwinge.de - Port: 9987

Seiten: 1 2 3 [4] 5   Nach unten

Autor Thema: [DSA] Kurze Frage - Kurze Antwort  (Gelesen 13509 mal)

Arkarin

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 132
  • 18. Oktober 2019, 20:13:40
Re: [DSA] Kurze Frage - Kurze Antwort
« Antwort #45 am: 18. Oktober 2019, 20:13:40 »

Hi, ich bin´s schon wieder:

Welche Talentwerte haben Tiere?
Die Zoo Botanica Aventurica gibt einem zwar eine Menge Zahlen, aber ich konnte keine Antwort auf die Frage finden,
mit welchem TaW ich arbeiten könnte, wenn z.b. meine angeschlagenen Helden vor einem Rudel Wölfe fliehen
und es zu einer entsprechenden Vergleichsprobe gegen die TaW des Leitwolf kommen würde.
(Ich könnte mehr Bsp.´s formulieren, denke aber der Punkt ist klar geworden.)


Schon mal danke im voraus, an alle die sich Zeit hierfür nehmen.  ;)
Gespeichert

Arkarin

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 132
  • 20. November 2019, 20:07:42
Re: [DSA] Kurze Frage - Kurze Antwort
« Antwort #46 am: 20. November 2019, 20:07:42 »

Niemand hier der darauf Antwort weiß?
Gespeichert

Frostgeneral

  • Flauschy
  • Drachenritter
  • Astraldrache
  • *
  • Online Online
  • Beiträge: 9471
  • hat zu wenig Zeit
    • Frosty Pen&Paper
  • 20. November 2019, 20:20:11
Re: [DSA] Kurze Frage - Kurze Antwort
« Antwort #47 am: 20. November 2019, 20:20:11 »

Früher bei DSA 4.0 gab es einen Gefahrenwert. → GW
1 das kleinste, 20 das größte.
Beispiel war glaub ich Schlinger als 20 (T-Rex)

Bei 4.1 gibt es das nicht mehr.
Tiere würfeln normalerweise keine Talentproben,
aber im WdZ stehen Werte für Vertrautentiere.

Es gibt eine alte Liste in Efferds Wogen für NPCs mit Stufen 1-20, aber mittlerweile werden die Stufen in 1-7 angegeben...
schwierig, aber ich geb sie dir hier mal rein, vielleicht kannst du sie auf Tiere übertragen.
Einfach dann die Gefahrenwerte abschätzen auf einer fiktiven Liste 1-20 und durch 3 Teilen, dann hast du 1-7 Stufen.

Ich würde für Tiere schlicht nicht würfeln
Gespeichert
         

Danii0206

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1209
  • 20. November 2019, 20:30:34
Re: [DSA] Kurze Frage - Kurze Antwort
« Antwort #48 am: 20. November 2019, 20:30:34 »

Für DSA5 gibt es für viele Tiere Wertekästen. Aber ob dir das hilft weiß ich nicht.
« Letzte Änderung: 03. Mai 2020, 18:59:30 von Danii0206 »
Gespeichert
Perfection is great, but it's not enough. (Benjamin Zander)
[DSA5] Mit Mantel, Schwert und Zauberstab (Gruppenleiter und Elfenspieler - Das größte Problem des Rollenspiels.)
[DSA5] Mit Umhang, Axt und Wanderstock (Spielleiter)

Grorthin

  • Gast
Re: [DSA] Kurze Frage - Kurze Antwort
« Antwort #49 am: 04. Dezember 2019, 23:54:07 »

DsA 4.1 habe nicht ganz verstanden was mir z.b. (Verbindungen 12 bringt)
Gespeichert

dx1

  • °(òÓ)°
  • Drachenritter
  • Goldener Drache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5762
  • If you can't do something smart, …
    • dx1
  • 04. Dezember 2019, 23:59:10
Re: [DSA] Kurze Frage - Kurze Antwort
« Antwort #50 am: 04. Dezember 2019, 23:59:10 »

Du hast einen guten Bekannten (NSC), der Du in schwierigen Situationen um Hilfe bitten kannst. Ob der NSC Dir hilft und wie ist Meisterentscheid. WdH S.257.
Gespeichert
… do something right.

Grinsekatze89

  • GRUPPE Die Verrückten
  • Drachling
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
  • 05. Januar 2020, 20:03:26
Re: [DSA] Kurze Frage - Kurze Antwort
« Antwort #51 am: 05. Januar 2020, 20:03:26 »

Hey, ich bin es noch einmal.

Ich habe mal zwei Frage zu den DSA 5 Regeln.
Es gibt ja zwei Möglichkeiten ein Schild zu verwenden, wenn ich das richtig verstanden hab oder?

1. Ich kann zu dem PA Wert meiner Hauptwaffe den Paradebonus des Schildes addieren.

2. Ich benutze den PA Wert für Schilde und kann den doppelten Bonus des Schildes verwenden.

Und die zweite Frage jetzt dazu. Kann man auch mit Variante 1 Fernkampfangriffe blocken?

Viele Grüße und ein frohes neues Jahr erst einmal noch 😊

Die Grinsekatze
Gespeichert

Danii0206

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1209
  • 06. Januar 2020, 01:53:19
Re: [DSA] Kurze Frage - Kurze Antwort
« Antwort #52 am: 06. Januar 2020, 01:53:19 »

Der erste Teil ist korrekt.
Zum zweiten steht es nicht explizit in den Regeln. Ich bin der Meinung, dass du zur Abwehr von Pfeilen aktiv deinen Schild einsetzt - und nicht plötzlich mit deinem Schwert mad skillz bekommst - und deswegen nur Variante 2 möglich ist.
« Letzte Änderung: 03. Mai 2020, 19:00:16 von Danii0206 »
Gespeichert
Perfection is great, but it's not enough. (Benjamin Zander)
[DSA5] Mit Mantel, Schwert und Zauberstab (Gruppenleiter und Elfenspieler - Das größte Problem des Rollenspiels.)
[DSA5] Mit Umhang, Axt und Wanderstock (Spielleiter)

Arkarin

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 132
  • 02. Mai 2020, 18:43:47
Re: [DSA] Kurze Frage - Kurze Antwort
« Antwort #53 am: 02. Mai 2020, 18:43:47 »

DSA 4.1

hi leute,
ich bin´s schon wieder. Danke für alle bisherigen Antworten und eure Geduld mit meinen "Randerscheinungsfragen".

Folgendes Problem dieses mal: Wer kann mir sagen was eine Werkstatt kostet und in welchem Werk finde ich Angaben dazu?
(Nicht die tragbaren Werkzeugsätze aus Handelsherr & Kiepenkerl, sondern z.b. eine ganze Dorfschmiede oder eine Bognerwerkstatt für Armbrüste etc.)

Dazu muss ich sagen mir sind die Mietkosten für Gebäude aus dem Meisterschirm-Heft und die Bauregeln nach Ritterburgen und Spelunken geläufig,
diese enthalten aber keine Preise für eine Esse, Fallhammer oder Spannvorrichtungen etc., welche ich auch gar nicht im Detail brauche.
Es geht "nur" um den Fall: "Ich möchte diese Schmiede kaufen/bauen."
(Wenn ich nicht blind war und was überlesen habe, mal angenommen, oder so.)

Danke schon mal im voraus.
Gespeichert

Danii0206

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1209
  • 03. Mai 2020, 14:34:49
Re: [DSA] Kurze Frage - Kurze Antwort
« Antwort #54 am: 03. Mai 2020, 14:34:49 »

Falls es für DSA 4.1 tatsächlich keine Angabe gibt, hilft dir dies vielleicht als Anhaltspunkt: In DSA 5 (Regelwerk, 3. Auflage, S.377) kostet ein Alchimistenlabor inkl. Druckkesseln etc. 5000 Silbertaler. Eine Schmiede würde ich in ähnlicher Preisklasse ansiedeln.
« Letzte Änderung: 03. Mai 2020, 19:00:32 von Danii0206 »
Gespeichert
Perfection is great, but it's not enough. (Benjamin Zander)
[DSA5] Mit Mantel, Schwert und Zauberstab (Gruppenleiter und Elfenspieler - Das größte Problem des Rollenspiels.)
[DSA5] Mit Umhang, Axt und Wanderstock (Spielleiter)

Arkarin

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 132
  • 03. Mai 2020, 15:18:05
Re: [DSA] Kurze Frage - Kurze Antwort
« Antwort #55 am: 03. Mai 2020, 15:18:05 »

Ergänzung: Für ein Alchemielabor gibt es in WdA. für 4.1 und in Stäbe, Ringe, Dschinnlampen für 4.0 ebenfalls den Preis von 500 D bzw. 5000 S - das war aber bisher die einzige Angabe in dieser Richtung.
Gespeichert

Frostgeneral

  • Flauschy
  • Drachenritter
  • Astraldrache
  • *
  • Online Online
  • Beiträge: 9471
  • hat zu wenig Zeit
    • Frosty Pen&Paper
  • 03. Mai 2020, 18:03:24
Re: [DSA] Kurze Frage - Kurze Antwort
« Antwort #56 am: 03. Mai 2020, 18:03:24 »



Dann versuch ich es mal:
Im DSA 4.1 Meisterschirm gibt es Tabellen zu Grundstückspreisen.
Abh davon wo, rangiert natürlich der Preis.
Rechnen wir für eine Schmiede mal grob 30-40 m², wenn du dort nur Arbeiten willst und ein kleines Lager haben willst.
Kein Wohnbereich im hinteren Teil also

in einer Kleinstadt (bis 1000 Einw.) : pro Rechtschritt kostet der Boden  10-20 Silber
 sind wir bei 35m² und 15 Silber bei  52,5 Dukaten für den Boden

Baukosten mit einfachen Materialien: Steinbau je Rechtschritt: 75-100 S x 35m²
306 Dukaten

Damit hast du eine Schmiede gebaut.
Hofpflasterung  kostet 1 Dukate pro Rechtschritt, wenn du noch einen Hof hast
Brunnen wird 20-50 Dukaten kosten, und du wirst zwingend einen brauchen.

Rohmaterialien streichen wir mal, Amboss an sich ist sicherlich auch nur eine einmal Anschaffung
Hammer 8 S
Vorschlaghammer 30 S
Feile 25 S
Besen 1 S
Wasserfass 18 S
Truhe 50 Stein für 8 S

Rechnen wir mal ganz grob eine Schmiede mit Grundbedarf für ~400 Dukaten in einer Kleinstadt.
Willst du sowas in Gareth bauen, dann abh vom Stadtviertel exponentiell mehr
Gespeichert
         

Heming

  • Spielleiter
  • Jungdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 308
  • Geschichte ist wichtig!
  • 09. Mai 2020, 12:51:01
Re: [DSA] Kurze Frage - Kurze Antwort
« Antwort #57 am: 09. Mai 2020, 12:51:01 »

Hmm es kommt wohl darauf an was du für einen Meister hast/was du für ein Meister bist.

Klar kannst du wie die werten Kollegen von Standardneupreisen ausgehen und alles bestellen. Aber lustiger wäre es doch das in Abenteuern zu erledigen. Etwa einem alten Zwerg zu helfen der als Dank vor seinem Ruhestand dir/den Spielern seinen alten Schmiedehammer schenkt. Den Amboss könnte man aus einem abgebranten Dorf oder einer unbekannten verlassen Burg plündern. Und so weiter.

Damit hältst du die Kosten in Grenzen und hast vermutlich mehr Spaß als wenn du Dukaten auf deinem Characterbogen umschreibst. Nur so ein Gedanke von mir.
Gespeichert

Marot

  • Hilfe-Team
  • Königsdrache
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2287
  • 30. Mai 2020, 11:30:58
Re: [DSA] Kurze Frage - Kurze Antwort
« Antwort #58 am: 30. Mai 2020, 11:30:58 »

Hoi, mal eine hypothetische Frage:
 wenn mann sich generelle mal in die Lore von DSA einlesen will, also nicht die Regeln , ohne jetzt gleich vierhundert Jahre am büffeln zu sein, wo würde man da ansetzten.
 Das Wissen müsste am Ende ausreichen um in dieser Welt zu leiten, es muss nicht so tiefgreifend sein, damit man weiß in welchem Dorf der Weizen am besten wächst ;)
Gespeichert

Danii0206

  • Spielleiter
  • Königsdrache
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1209
  • 30. Mai 2020, 11:41:31
Re: [DSA] Kurze Frage - Kurze Antwort
« Antwort #59 am: 30. Mai 2020, 11:41:31 »

Der Aventurische Almanach gibt einen Überblick über ganz Aventurien.

Wenn du weißt, in welcher Region du spielen möchtest, gibt es Regionalbände, die spezieller geschrieben sind.

Wenn du etwas bestimmtes nachschlagen willst, eignet sich https://de.wiki-aventurica.de/ als Startpunkt.
Gespeichert
Perfection is great, but it's not enough. (Benjamin Zander)
[DSA5] Mit Mantel, Schwert und Zauberstab (Gruppenleiter und Elfenspieler - Das größte Problem des Rollenspiels.)
[DSA5] Mit Umhang, Axt und Wanderstock (Spielleiter)
Seiten: 1 2 3 [4] 5   Nach oben
 

Drachenzwinge von Arne Nax - Impressum - Datenschutz

Seite erstellt in 0.112 Sekunden mit 23 Abfragen.